Abendrundgang bei Kerzenschein im Kloster Alpirsbach

Posted by Sabine on 22nd Februar 2012 in Allgemein, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Die Räume des ehrwürdigen Klosters sind in Kerzenlicht getaucht, wenn der Rundgang durch die stimmungsvoll beleuchteten Gänge in der Abenddämmerung beginnt. Die beliebte Sonderführung der Staatlichen Schlösser und Gärten hat im Februar ihren Saisonabschluss. Am 25. Februar um 18 Uhr steht der vorerst letzte Termin auf dem Programm. Die Gäste sind eingeladen, sich bei Kerzenschein und spannenden Geschichten aus dem Alltag der Mönche auf eine Zeitreise ins Mittelalter mitnehmen zu lassen. Und nach dem Rundgang  gibt es heißen Glühwein oder alkoholfreien Punsch in der warmen Stube. Der Rundgang eignet sich für die ganze Familie.

Bei Kerzenschein und Glühwein. Nächtlicher Rundgang durch das Kloster
Sonderführung im Kloster Alpirsbach
Referentinnen: Janet Alpers und Erika Mayer
Samstag, 25. Februar 2012, 18.00 Uhr
Preis: Erwachsene 11,00 €, Ermäßigte 5,50 €
Hinweis: Warme Kleidung und Trittsicherheit erforderlich.
Für die Sonderführung mit begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich unter Tel. 07444.9516281. Das Programm mit allen Sonderführungen in Kloster Alpirsbach erhält man an der Klosterkasse, im Internet unter schloesser-und-gaerten, über das Info-Telefon der Staatlichen Schlösser und Gärten (07251.74-2770) oder per E-Mail über prospektservice(at)staatsanzeiger.de. Der Versand der Prospekte ist kostenlos.

One Response to “Abendrundgang bei Kerzenschein im Kloster Alpirsbach”

  1. […] mehr lesen © 2012 by: Gablenberger-Klaus-Blog Gefällt mir:Gefällt mirSei der Erste, dem dieser post gefällt. Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Freitag, 24. Februar 2012 um 06:10 und veröffentlicht in Angebote, Veranstaltung. Du kannst den Antworten zu diesem Eintrag per RSS 2.0-Feed folgen. « Fotogrüße aus dem Jenseits Wofür dieser Staat einsteht » […]

Leave a Reply