12. Stöckachfest am 22.09.2018

Am Samstag, den 22. September 2018 findet auf dem Stöckachplatz im Stuttgarter Osten das 12. Stöckachfest statt.

Das Fest wird, wie in den Jahren davor, von den Einrichtungen, Vereinen und Initiativen vom Stöckach gestaltet:
Auf der Bühne treten neben Kindergartenkindern, Sportlern, dem Tanzensemble Naadirah Bellydancers und verschiedene Schülerbands des Zeppelingymnasiums, auch die Band „Black Birds“ auf, die uns im letzten Jahr schon mit Coverhits der Beatles beglückt haben.
Rund um den Platz gibt es Angebote für Kinder und Erwachsene. Von Hüpfburg, Basteln und Riesensandkasten, sowie leckeres Essen und Kaffee und Kuchen ist alles dabei.

Flyer zum Lesen einfach Großklicken 😉

Am Stand des Frauenunternehmens ZORA trifft Secondhand-Ware auf Upcycling. Dort können die Besucherinnen und Besucher des Stöckachfestes handangefertigte Artikel, wie Karten, Taschen, Deko-Artikel erwerben. Oder in der bunten Auswahl an Spielsachen, Büchern und Haushaltsartikeln aus den Secondhand-Kaufhäusern der ZORA stöbern.

Im Rahmen des Projektes „Gesund Aufwachsen in Stuttgart-Ost“ nehmen auch das Gesundheitsamt und das Amt für Sport und Bewegung am Fest teil, mit Bewegungsangeboten und Informationen rund um gesunde Ernährung.

Informationen zum Fortschritt im Sanierungsgebiet am Stöckach wird es an einem Stand geben. Mit einer Mitmach-Aktion des Amtes für Stadtplanung und Stadterneuerung und dem Reallabor der Universität Stuttgart sollen Ideen für die Gestaltung des Neubaus am Stöckachplatz gesammelt werden. Postkarten hierzu wurden bereits im Stadtteil verteilt. Siehe auch Gestaltungsideen für die Fassade des Neubaus am Stöckachplatz gesucht

Für die Jugendliche werden Zima, (Zentrum für interkulturelle Mädchen- und Frauenarbeit) und die Mobile Jugendarbeit einen besonderen Chill-out-Bereich gestalten.

Durch den großzügigen Zuschuss des Bezirksbeirat Ost ist dieses Fest in dieser Form erst möglich. Weitere Unterstützung kommt von Stuttgart Netze Betrieb GmbH, sowie der BW-Bank.
Weitere Infos im Stadtteil- und Familienzentrum Stöckach, Metzstr. 26, Tel. 0711/67223005

Programmtext Bseisa & Naadirah Bellydancers –  Stöckachfest 2018

Die Stuttgarter Tänzerin und Choreographin Bseisa präsentiert zusammen mit ihrem Tanzensemble Naadirah Bellydancers ein Programm mit klassischen Rhythmen aus dem Orientalischen Tanz, modernen Interpretationen in Bereich Oriental Fusion und dem Swing.

Bseisa unterrichtet laufende Kurse & Workshops in Bauchtanz und Burlesque – Tanz im Kulturwerk Stuttgart Ost. Bei Interesse kann man sich auf ihrer Homepage www.bseisa.de für eine unverbindliche Probestunde anmelden!

Am 19.01.2019 veranstaltet sie Kulturwerk – Theater die Tanzshow „Burlesque – in Touch“ einen vergnüglichen Abend mit Darbietungen aus dem klassischen Swing und Showtanz.

 

Leave a Reply