Netze BW erschließt Grundstück für neuen Trinkwasserbehälter in Stuttgart-Rohracker

Posted by Klaus on 19th Oktober 2019 in Stuttgart Hedelfingen Rohracker Lederberg

Presseinfo

Stuttgart. Der bevorstehende Bau eines neuen Trinkwasserbehälters in Stuttgart-Rohracker wirft erste Schatten voraus: Während die eigentlichen Bauarbeiten erst im kommenden Frühjahr beginnen, startet die Netze BW jetzt bereits die Erschließung des Baugrundstücks oberhalb der Siedlung „Egerweg“ im Gewann Weißen.

Dazu muss voraussichtlich ab Montag, 21. Oktober, der Kreuzungsbereich von Egerweg und Speidelweg sowie die Dürrbachstraße so eingeengt werden, dass sie nur einspurig befahrbar sind. Während der Tiefbauarbeiten im Speidelweg wird es außerdem erforderlich sein, an einigen Tagen die gesamte Straße bis zum Frauenkopf voll zu sperren. Die Behinderungen dauern voraussichtlich bis Ende des Jahres; die Anwohner wurden von der Netze BW bereits informiert.

Der neue Wasserbehälter ersetzt das bisherige, nahegelegene Bauwerk Im Halden und soll einmal rund 3.500 Stuttgarter Bürgerinnen und Bürger mit frischem Trinkwasser versorgen. Die offizielle Grundsteinlegung ist für Februar 2020 geplant.

Freundliche Grüße

Hans-Jörg Groscurth
Im Auftrag der Netze BW GmbH
Leiter Business Content Management / Konzernpressesprecher Kommunikation & Politik

Leave a Reply