Archive for the ‘Stuttgart Wangen’ Category

Wangen – Wasser vorübergehend nur aus dem Gießbrunnen

Posted by Klaus on 26th April 2019 in Stuttgart Wangen

Info der Stadt Stuttgart

Im oberen Friedhofsteil von Wangen ist das Gießwasser vorübergehend nur über die mit Wasser gefüllten Gießbrunnen zu beziehen.
Das Garten-, Friedhofs- und Forstamt bittet alle Friedhofsbesucherinnen und Friedhofsbesucher, den Stöpsel der Gießbrunnen nicht zu ziehen, damit nachfolgende Besucher auch noch Wasser schöpfen können.

Die Zisterne, die alle drei Gießbrunnen im oberen Friedhofsteil mit Wasser speist, wurde über die Ostertage über Nacht von Unbekannten wahrscheinlich mittels einer Tauchpumpe angezapft und geleert. Ein Hinweisschild wird die Friedhofsbesucherinnen und Friedhofsbesucher informieren, sobald die Zisterne wieder funktionstüchtig ist.

Foto, Blogarchiv

Begegnungsstätte Wangen – Lieblingsziele rund um Stuttgart

Posted by Klaus on 24th April 2019 in Stuttgart Wangen, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Mittwoch, 15. Mai um 13.40 Uhr

Große Stadtrundfahrt mit dem Citytour-Bus

Entdecken Sie mit uns die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Stuttgarts. Auf unserer Tour geht es über die Stuttgarter Innenstadt in Richtung Wilhelma. Wir passieren den Schlossplatz, das Mercedes Benz Museum und gegen Ende den Killesberg und genießen einmalige Ausblicke auf den Neckar und die umliegenden Weinregionen. Nebenbei erfahren Sie per Auido Guide allerhand Wissenswertes und Unterhaltsames rund um die Landeshauptstadt.

Die Tour dauert ohne Unterbrechung 100 Min. und kostet18 €.

Treffpunkt: Wangener Marktplatz um 13.40 Uhr

Foto, Basti Steegmüller CZ

Verschiebung der Wochenmärkte Gablenberg und Wangen

Posted by Klaus on 18th April 2019 in In und um Gablenberg herum, Stuttgart Wangen

Wegen des Feiertags am 1. Mai werden die Wochenmärkte in Gablenberg, Uhlbach und Wangen vorverlegt auf Dienstag 30.04.2019

Foto, Blogarchiv

Veranstaltungen in der Wangener Begegnungsstätte im Mai 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei sende ich Ihnen unser Programm für Mai 2019

Besonders hinweisen möchte ich auf folgende Termine:

13.05.19 um 15.00Uhr – Vortrag: „Geschichte Gaisburgs“ von Dr. Elmar Blessing
14.05.19 um 14.00Uhr – Café: Saisonstart für unser Café unter der Kastanie
15.05.19 um 13.40Uhr – Ausflug: Große Stadtrundfahrt mit dem Citytour-Bus.
22.05.19 um 14.30Uhr – Spielenachmittag (Zielgruppe auch Eltern mit Kind)
29.05.19 um 14.30Uhr – Geburtstagsfest mit Frau Kreß und ihrem Musikgarten (Zielgruppe auch Eltern mit Kind)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Lesen einfach großklicken 😉 oder unter wangen-evangelisch.de/einrichtungen/begegnungsstaette/monatsprogramm/ herunterladen

Wangener Begegnungsstätte
Ulmer Straße 347 · 70327 Stuttgart
begegnungsstaette@wangen-evangelisch.de

Mit den Öffentlichen U4, U9, U13 Haltestelle Marktplatz Wangen

Viele Grüße
Sarah Dalferth

Flyer, Begegnungsstätte
wangen-evangelisch.de/einrichtungen/begegnungsstaette/aktuelles

Pflanzen(tausch)börse am 4. Mai -In Stuttgart Wangen

Wer Freude an Pflanzen hat, muß sich diesen Termin unbedingt merken. Es ist schonTradition, dass am Samstag vor den Eisheiligen diese Börse am Bierkeller (vor Nähterstr. 9) stattfindet. Sie öffnet um 9.00 Uhr und geht bis 12.30 Uhr. Pflanzen zum Tauschen können bis 11.00 Uhr gebracht werden. Wer keine Pflanzen bringt, kann hier auch preiswert einkaufen (grob 1/7 des normalen Preises). Einen Kaffee gibt es noch gratis dazu.
Der Erlös kommt unserem Stadtbezirk zugute, da die AWG (Arbeitsgemeinschaft Wangener Grünflächen) Beete des Ortes sauber hält und seit 2018 auch Blumenbeete anlegt.

Info, facebook.com/groups/Wangener unter sich

Foto, Sabine

Brand im S21 Tunnel bei Stuttgart Wangen

Eine Betonspritzmaschine mit 300 Liter Hydrauliköl und 120 Liter Diesel brennt im Vollbrand.
Zwischen dem Zwischenangriff Ulmer Str. (Wangen) und Hbf, Tunnelachse 61.
Löschen mit Wasser unmöglich (wg. Ölbrand, da nimmt man Schaum).

Im Bereich des Gebhard-Müller-Platzes in der Stuttgarter Innenstadt kommt es aufgrund eines Brandes zu einer Verrauchung.

Vorsorglich bitten Klima- und Lüftungsanlagen abzuschalten und Fenster geschlossen zu halten.

Info: .parkschuetzer.de

und facebook.com/blaulichtreportstuttgart

Berichte StZ/.wagenburgtunnel-in-stuttgart geraet brennt in s21 tunnel massive rauchentwicklung in der stadt und SWR zu diesem Thema, StN/.feuer-in-der-s-21-baustelle-bauleiter-arbeiten-koennen-nach-maschinenbrand-weitergehen

Karte, DB

Foto, Jörg Trüdinger

Magische Momente beim Frühjahrskonzert des Musikzugs

Pressemitteilung Bericht Frühjahrskonzert 2019

Über 300 Zuhörer waren am 6. April Zeugen eines magischen Konzertabends des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart, Abteilung Wangen. Unter dem Motto „[’s beschde] vom Broadway“ hatte das Blasorchester der Feuerwehr Stuttgart in das Evangelische Gemeindehaus Stuttgart-Wangen geladen, um die Gäste mit den schönsten Musical-Melodien der letzten 50 Jahre zu erfreuen. Schon vor Konzertbeginn begeisterte die festliche Dekoration mit Walk of Fame Sternen auf dem Boden, kreativen Zeichnungen mit Musical-Motiven in der ganzen Halle und rot-gelber Beleuchtung.

Die Eröffnung mit Frank Sinatras inoffizieller Stadthymne „New York, New York“ führte die Besucher dann auch musikalisch direkt nach Manhattan, der Heimat des Broadways. Die gesamte erste Hälfte des Konzerts bestritten die Jugendlichen des Nachwuchsorchesters Da Capos unter der Leitung von Lina Birkenmaier. Auch mit „Circle of Life“, einer Ballade aus dem Musical Der König der Löwen, zeigten die 21 Jugendlichen ihr großes musikalisches Potential. Langen Applaus erhielt anschließend ein Medley aus dem Erfolgsmusical „Grease“. Folgerichtig ließ das Publikum das Orchester nach „You’ll be in my Heart“ aus Tarzan nicht ohne Zugabe von der Bühne. Diesem Wunsch kamen die Jungmusiker mit einem Medley aus „High School Musical“ gerne nach.

Nach der Pause betraten die Musiker des Musikzugs unter Dirigent Bernd Sauer die Bühne. Unter den bekanntesten Klängen aus „Phantom der Oper“ erzitterte das gesamte Gemeindehaus. Eine zusätzliche optische Untermalung des Phantoms gab es durch dichten Nebel, erzeugt mit Hilfe von Trockeneis direkt auf der Bühne zwischen den Holzbläsern.

Orientalische Melodien folgten anschließend mit einem Medley aus „Aladdin“. Annett Stöckmeyer, die Moderatorin des Abends, führte informativ durch das Programm und hatte zu jedem Musical interessante Informationen für das Publikum parat. Bei Aladdin durfte ein Hinweis auf die Aufführungen im Stuttgarter Stage Apollo Theater nicht fehlen, wo das Musical seit vergangenen März läuft.

Zu den größten Erfolgen des britischen Oscar-, Golden Globe- und Grammygewinners Andrew Lloyd Webber gehören zweifelsfrei „Cats“ und „Starlight Express“. Aus beiden Musicals spielte der Musikzug die schönsten Melodien, von langsam bis schnell und von aufgewühlt bis mitreißend. Nicht nur für die 40 Musiker, auch für jeden im Publikum war etwas dabei.

Moderne Musicals orientieren sich gerne an den Werken eines Künstlers bzw. einer Band. Wie gut das klingen kann, präsentierte das Blasorchester mit „Mamma Mia“. Die größten Erfolge der Kultband Abba wurden für dieses Musical rund um eine Liebesgeschichte arrangiert. Ähnliches passierte für „We will rock you!“ mit den Werken von Freddy Mercury und Queen. Damit war der offizielle Schlusspunkt des Konzerts erreicht, doch das Publikum hatte noch lange nicht genug.

Nach minutenlangem Applaus und Standing Ovations folgte mit „Two Worlds“ die erste Zugabe mit Melodien aus dem Musical Tarzan. Wilde Dschungelrhythmen und gefährliche Tiere zogen musikalisch durch den Saal. Mit der zweiten Zugabe „Ich war noch niemals in New York“ sollte das Konzert den musikalischen Bogen zum Eröffnungsstück eigentlich schließen, doch das Publikum ließ den Musikzug erst nach einer Wiederholung von „We are the champions“ aus dem Queen-Musical von der Bühne. So fand der magische Abend ein Ohrwurm-lastiges Ende und wird allen Beteiligten noch lange in guter Erinnerung bleiben.

Mit freundlichen Grüßen

Jochen Bücheler

Foto, Michael Mischke

Wangen – In Büro eingebrochen – Zeugen gesucht

Posted by Klaus on 8th April 2019 in Stuttgart Wangen

Polizeibericht

Unbekannte sind in der Nacht zum Samstag (06.04.2019) in ein Büro an der Kemptener Straße eingebrochen und haben Bargeld erbeutet. Die Täter schlugen zwischen 20.10 Uhr und 10.15 Uhr ein Fenster in der Kemptener Straße ein, durchsuchten im Büro sämtliche Schubladen und Schränke und flüchteten mit dem Bargeld und einer Geldbörse.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903500 bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 5 Ostendstraße zu melden. 

Foto, Blogarchiv

Stuttgart Stadtgebiet – Gartenhäuser aufge- brochen – Zeugen gesucht

Polizeibericht

Unbekannte Täter haben im Zeitraum von Samstag (30.03.2019) bis Sonntag (07.04.2019) vier Gartenhäuser in Feuerbach, Untertürkheim, Bad Cannstatt und Wangen aufgebrochen. Die Besitzer eines Gartenhauses im Gewann Hohe Warte zeigten am Sonntag (07.04.2019) den Diebstahl einer Dachrinne, eines kupfernen Abzugs und eines Grills an. Zwischen Samstag (30.03.2019) und Samstag (06.04.2019) drangen Unbekannte in das Häuschen auf einen Grundstück im Gewann Im Blick ein und stahlen mehrere Gegenstände, die noch nicht näher bekannt sind. Ebenfalls im Gewann Im Blick stahlen Täter zwischen Montag (01.04.2019) und Freitag (05.04.2019) Leergut im Wert von rund 20 Euro. Darüber hinaus schlugen die Täter zweimal im Gewann Rappenklinge zu. Sie brachen zwischen Donnerstag (04.04.2019) und Samstag (06.04.2019) eine Laube auf und stahlen daraus Getränke. Bei einem weiteren Einbruchsversuch scheiterten die Unbekannten an der Widerstandsfähigkeit der Tür.

Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 8 Kärntner Straße unter +4971189903800, des Polizeireviers 5 Ostendstraße unter +4971189903500 und des Polizeireviers 6 Martin-Luther-Straße unter +4971189903600 entgegen.

Symbolfoto, Oldie

Einladung zur öffentlichen Sitzung des Jugendrats Stuttgart – Obere Neckarvororte Donnerstag, 11.04.2019

Info Stadt Stuttgart

18:30Uhr in der Wilhelmschule Untertürkheim, Oberstdorfer Str. 23, 70327 Stuttgart

 

TOP 1 72-Stunden-Aktion
Aktueller Stand

TOP 2 Berichte aus den Arbeitsgruppen –Aktueller Stand und weiteres Vorgehen•
Arbeitsgruppe Verschönerung: Termin und Durchführung der Aktion auf dem Karl-Benz-Platz•
Arbeitsgruppe Wahlwerbung Kommunalwahlen 2019: Vorstellung Video•
Arbeitsgruppe Öffentlichkeitsarbeit: Vorschläge für Postkarte

TOP 3 Bericht aus dem AKJ und aus den Bezirksbeiratssitzungen

TOP 4 Aktion in der Flüchtlingsunterkunft Untertürkheim
Vorschläge und Ideen

TOP 5 Aktuelles/Termine•
Seminar Jugendrat – möglicher Termin: 18.05.2019, 10-15/16 Uhr