Archive for the ‘Fotos’ Category

Tag der offenen Tür in der Villa Reitzenstein – Fotos von Manu

Posted by Klaus on 18th August 2018 in Fotos, In und um Gablenberg herum

Tolle Aufnahmen von Manu’s Bilderecke

Vielen Dank

Öffnungstage 2018

Der Eintritt ist frei, Öffnungszeiten jeweils 10.00 bis 17.00 Uhr

8. September / 22. September / 29. September
6. Oktober / 27. Oktober

Veranstaltungen im Park

29. September
14.00 Uhr / 15.30 Uhr „Gartenführung im Herbst“ – Historie der Parkanlage und heutige Pflege (mit Anmeldung: Tel. 0711 2153-230 / buergerpark@stm.bwl.de)

6. Oktober
Exklusives Parkkonzert der Oper Stuttgart, u.a. auch eine Aufführung für Kinder
Open Air, Sitzkissen mitbringen empfohlen; keine Anmeldung erforderlich
Kontakt & Anfahrt

Tel. 0711 2153-230 oder E-Mail an buergerpark@stm.bwl.de
U15 Ruhbank (Fernsehturm), Haltestelle Bubenbad
Park-Eingang Richard-Wagner-Str. 17-19

Übersicht über die Öffnungstage und Veranstaltungen im Park 2018 (PDF)
Staatsministerium: Villa Reitzenstein und Park

Quelle, Staatsministerium

Neubau Schul- und Mehrzweckturnhalle mit Geschäftsstelle des TSV 1898 Uhlbach e.V.

Posted by Klaus on 17th August 2018 in Fotos, Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach

Info: buergerhaushalt-stuttgart.de/vorschlag/2718 und buergerhaushalt-stuttgart.de/vorschlag/ sowie stuttgarter-nachrichten.de/rundgang-mit-buergermeister-in-uhlbach-probleme-beim-ausbau-der-turnhalle

Fotos Klaus

Was ist los in Untertürkheim – und über den Tellerrand hinaus??

Malerei

Waldhorn, S-Untertürkheim, Großglocknerstr. 63

Öffnungszeiten: Fr 11 bis 14 Uhr, So bis Do 11 bis 14 und 17 Uhr bis Ende

Ausstellung von Edith Sagroske noch bis 24. August 2018 unter dem Titel:

„Inspiration in Enkaustik und Acryl

Vorschau:

Neue Arbeiten von Marius Blum ab 25. August 2018

Kunstmuseum, Stuttgart, Kleiner Schlossplatz 1

Öffnung Di bis So  10 – 18 Uhr; Fr bis 21 Uhr

noch bis zum 26.8.2018

„Mixed Realities – Virtuelle und reale Welten in der Kunst“

Präsentation künstlerischer Positionen, die sowohl analoge als auch digitale Ebenen mit ihrem Werk verbinden.

—————————————————————————————————————-

Ortsmuseum Untertürkheim/Rotenberg,

S-Untertürkheim, Württembergstraße 32, Altes Schulhaus

Vom Mai bis September 2018 jeder 1. Sonntag im Monat von 14 – 16 Uhr

am 14.10.2018 von 11 – 16 Uhr.

Kunstschaffende sehen Untertürkheim und Rotenberg

 20 Künstler proträtieren den Stadtbezirk in unterschiedlichen Techniken

Diese Ausstellung ist auch in der Stadtteilbibliothek Untertürkheim, Kelterplatz, vom

20.11. bis zum 15.12. 2918 zu sehen.

Achtung! Fahren Sie bitte nicht mit dem PKW an einem Sonntag in diesen Ortsteil. An Wochenenden und heiteren Tagen ist dieser Ortsteil überfüllt. Sie bekommen keinen legalen Parkplatz und die nicht legalen sind zum Schluss recht teuer.

—————————————————————————————————————

Staatsgalerie Stuttgart       noch . bis zum 21.10.2018

Ernst Ludwig Kirchner

Mit 81 Zeichnungen, 84 Druckgraphiken und einigen illustrierten Büchern von Kirchner beherbergt die Graphische Sammlung des Galerie einen außergewöhnlichen Schatz. Alle Schaffensperioden und wichtigen Themen Kirchners, der 1905 Mitbegründer der Künstlergemeinschaft „Brücke“ was, sind in diesem Bestand vertreten, z.B. Großstadtszenen, Tans und Landschaft.

Zum 80. Todesjahr werden diese Arbeiten erstmals seit 1980 gesamt in einer Sonderausstellung präsentiert.

—————————————————————————————————————-

Stadtteilbücherei Untertürkheim, Strümpfelbacher Str. 45

Öffnung: Di 11 – 19; Mi und Do 14 – 18, Fr 10 -18, Sa 10 – 14, Mo geschlossen

vom 21.8. bis 14.9.2018

Ausstellung „Natürlich abstrakt“ von Kerstin Prewo

Abstrahierte Motive aus der Natur bis zur kompletten Abstraktion.

—————————————————————————————————————-

Amtsgericht Stuttgart, Hauffstraße 5, Stuttgart

Ausstellungsräume im EG und 1. OG

Öffnung Mo – FR 8 – 18:30 Uhr, Eintritt Freitag

Gemeinschaftsausstellung noch. bis 31.8.2018

            Andrea Blum
            Christa Klebor
            Erika Koch
            Gudrun Schattel

Malerei – Fotografie – Skulpturen

Kunsthalle Würth
Schwäbisch Hall, Lange Str. 35

Täglich geöffnet von 10 – 18 Uhr, Eintritt frei

noch bis zum 17. März 2019

Unter dem Motto „Wohin das Auge reicht“ werden 200 Neuankäufe der Kunsthalle gezeigt. U.a . von Davon Hockney, Elger Esser, Francis Morelett, Yan Pei-Ming, Johannes Itten, Andy Warhol, Anish Kapoor, Stefanie Gerhardt.

Eine kunterbunte Ausstellung von Neuankäufen aber interessant z.B. die Spätwerke des Bauhauskünstlers Itten

—————————————————————————————————————

Historisches Rathaus

Bad Cannstatt, Marktplatz 2

noch bis zum 31.8.2019

Der Verein zur Förderung der Kunst zeigt Arbeiten von 13 Mitgliedern.

Darunter auch Arbeiten von Traude Weipert mit ihrer spezifischen Mischtechnik in leuchtenden Farben mit expressiven Kontrasten in Acryl, Aquarell, Kreide und Öl.

Alte Pinakothek, München, Barer Str. 2

Di 10 – 20 Uhr  /  MI – SO  10 – 18 Uhr

eintritt Euro 7  // sonntags Euro 1

Zur Wiedereröffnung der modernisieren Sammlungsräume wird noch bis zum 30.9 2018 das weltberühmt Bild von Johannes Vermeer (1632 – 1675),

„die Briefleserin“

als Leihgabe des Amsterdamer Rijksmuseum zu sehen sein.

Fotografie

Schauwerk, Sindelfingen, Eschenbrünnelestr. 15/I

Geöffnet Samstag und Sonntag von 11 – 17 Uhr

noch bis 6. Jan. 2019

„Lichtempfindlich 2“ heißt die Ausstellung, die mit einem Who’s Who der zeitgenössischen Fotokunst Einblick in die Sammlung Schaufler gibt.

Das Schauwerk zeigst in riesigen Hallen Fotografien, die einem allein wegen ihrer gigantischen Formate den Atem rauben.

32 Künstler/innen zeigen 150 Arbeiten. Unter den Künstlern sind u.a. Thomas Demand, Wolfgang Tillmans, Thomas Ruff, Candida Höfer, Andreas Gursky, Thomas Struth, Sherrine Levine.

Der zeitliche Schwerpunkt der gezeigten Werke liegt zwischen 1980 und 2015.

Alle Werken sind Teil der Sammlung Schaufler und sonst kaum zu sehen.

Für Fotofreunde ein MUSS – vermute ich.

————————————————————————————————————–

Literatur

Stadtteilbücherei Untertürkheim, Strümpfelbacher Str. 45./Kelterplatz

„Und zum Nachtisch noch ein Buch…“

am 11.10 / 15.11 / 20.12. 2018 17.1. und 28.2.2019,

13 Uhr bis 14 Uhr.

Bei Kaffee und etwas Süßem liest Annette Hause Nachdenkens Wertes und Kurzweiliges vor.

Musik

Jägerhaus
S-Untertürkheim, Fellbacher Str. 70

Öffnungszeiten   17 – 24 Uhr

Samstag, 1.9.2018  20 Uhr

Sabine Schief  Kabarett

Vorpremiere „Sex sells – was willsch macha“

Konzerte/Veranstaltungen Vorschau:

6.10.2018 Es spielt „Mr. Big Band“. die Richtung lässt sich am besten mit „Acoustic Amerikana“ beschreiben

3.11.2018 Es spielt „Fredex“; Frieder Fallscheer und Dex Smith Klassiker aus POP und ROCK

1.12.2018 „Die blonden Colts & Jo Bauer“ da sollten Sie sich überraschen lassen.

Alle Veranstaltungen ab 20 Uhr

Die Räumlichkeit ist überschaubar / PLATZRESERVIERUNG UNTER 0172/7340783

—————————————————————————————————————————————-

Soundland

Fellbach, Schorndorfer Str. 35

Seiteneingang, Eichendorffweg

Beginn 20 Uhr, Einlass 19:30 Die Veranstaltung ist nicht bestuhlt.

Vorschau.  12.10. „The Funkles“ / 15.11. „Ulla Meinecke Band“

Arbeiterbildungszentrum,

Untertürkheim, Bruckwiesenweg 10

Sonntag, 30. September 2018, 18 Uhr

Eintritt 10/7 Euro

Melancholie: Vom süßen Schmerz und tiefer Depression

Im Zusammenspiel von Musik (u.a. Franz Schuber, Hugo Wolf) und Literatur erkunden Lena Spohn (Mezzosopran), Mildred Derenty-Carmenen (Klavier) und Ruwen Stricker (Lesung) die Facetten der Melancholie und spüren einem möglichen politischen Gehalt nach.

———————————————————————————————————————————–

Planetarium Stuttgart
Willy-Brandt-Straße 25

70173 Stuttgart

Musikshow „Queen Heaven – the original“

 Wann?

17.8. / 24. 8. / 31. 8. / 4. 9. / 14. 9. 2018  // 20 Uhr

 Furiose Musikshow unter der Planetariumskuppel.

Erleben sie Queen mit der leistungsfähigen Tonanlage in der Kombination von 360 Grad Kuppelprojektion und Lasershow. Originale Musik-, Bild- und Videoaufnahmen sind zu sehen und zu hören. (Bohemian Rhapsody, We will rock you oder Radio Gaga u.a.)

WARNUNG

Wegen der Verwendung schneller Lichteffekte und Theaternebels sind diese Vorführungen nicht für Personen geeignet, die darauf empfindlich reagieren. Laut ist es auch.

planetarium-stuttgart.de/anfahrt_oepnv

Eine Bitte:

Mich würde es einmal Interessieren, wie die Show ist. Ich wage mich aus gesundheitlichen Gründennicht in diese Show  – leider. Ich mag nämlich Queen.

————————————————————————————————————————————–

Untertürkheim feiert:

eine sommerliche Wein-Zeit

im Hof der Familie G.& M. Warth, S-Untertürkheim, Württembergstr. 70

am 18 und 19 August 2018 (Sa ab 12 Uhr, So ab 11 Uhr)

mit Live-Musik, selbstgemachten Essen und exklusiven Weinen

Weiter Info unter www.WEIN-ZEIT.info

Bus 61 Richtung Rothenberg, Ausstieg Haltestelle Friedhof

Grüßle

Harald Lohse

 

Fotos, Blogarchiv

Mehr Sauberkeit in Stuttgart: Reinigung von Spielplätzen und Brunnen wird besser

Posted by Klaus on 10th August 2018 in Fotos, Stuttgart

Info der Stadt Stuttgart

Stuttgart soll sauberer werden. Im Kampf gegen die Vermüllung öffentlicher Plätze und Parks hat die Stadtverwaltung das umfangreiche Konzept „Sauberes Stuttgart“ entwickelt. Das zeigt sich nun im Stadtbild: Spielplätze und Brunnen werden jetzt verstärkt gereinigt.

Technikbürgermeister Dirk Thürnau sagte am Freitag, 10 August: „Die Sauberkeit unserer Stadt können wir nur gemeinsam und mit einem neuen Bewusstsein entscheidend verbessern. Ich freue mich, dass wir jetzt die ersten konkreten Maßnahmen umsetzen und spürbar etwas bewegen können.“ Bei den zusätzlichen Reinigungen ginge es um mehr, als die einfache Müllbeseitigung. „Die Brunnen in der Innenstadt laden gerade bei heißen Temperaturen zum Verweilen und Entspannen ein. Da ist es wichtig, dass sie sauber sind. Gleiches gilt bei den Spielplätzen: Gepflegte Anlagen bedeuten auch mehr Sicherheit für die Kinder“, so Thürnau weiter.

Seit Juni lässt das Tiefbauamt rund 40 seiner Brunnen im Stadtgebiet nach Bedarf häufiger reinigen. Sie sind wegen ihres Standorts im öffentlichen Straßenraum oder durch Veranstaltungen besonders stark von Müll belastet. In 2018 investiert die Stadt 28.000 Euro in die zusätzliche Reinigung, ab 2019 sind jährlich 70.000 Euro veranschlagt.

Im gesamten Stadtgebiet unterhält das Tiefbauamt 168 Brunnen. Ihre regelmäßige Reinigung übernimmt eine Fachfirma. Während der Saison von Mai bis Oktober werden die Brunnen alle vier Wochen gereinigt. Dabei wird das Wasser aus den Becken und Leitungssystemen abgelassen, grobe Abfälle wie Flaschen, Glasscherben oder Speisereste entfernt und das Brunnenbecken mit Hochdruckreinigern von Ablagerungen befreit. Anschließend wird mit frischem Wasser aufgefüllt.

Insgesamt gibt es in Stuttgart rund 250 Brunnen, die vom Tiefbauamt, dem Garten-, Friedhofs- und Forstamt oder dem Land unterhalten werden.

In Stuttgart finden sich rund 600 Spiel- und Bolzplätze. Je beliebter sie sind, desto stärker ihre Belastung. Um etwa 70 Anlagen kümmern sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Garten-, Friedhofs- und Forstamt seit Juli nach Bedarf zwei- oder mehrmals pro Woche. Üblicherweise werden die Spiel- und Bolzplätze im Stadtgebiet einmal wöchentlich kontrolliert und gereinigt.

Für die zusätzlichen Aufgaben hat das Garten-, Friedhofs- und Forstamt sieben neue Stellen geschaffen. Ein erstes Team hat mit den Arbeiten bereits begonnen, zwei weitere Teams starten im Herbst. Zu ihren Aufgaben zählen neben dem Leeren der Müllbehälter und dem Entfernen von Abfällen auch unfallvorbeugende Maßnahmen. Sie überprüfen die Fallschutzbereiche unter den Spielgeräten, schneiden Zweige zurück und sammeln gefährliche Gegenstände wie Scherben und Zigarettenkippen ein.

Konzept für ein sauberes Stuttgart

Für mehr Sauberkeit hat die Stadtverwaltung das ämterübergreifende Konzept „Sauberes Stuttgart“ entwickelt. Es enthält neben deutlich verstärkten Reinigungsleistungen auch präventive Maßnahmen zur Müllvermeidung, verstärkte Kontrollen und Strafen sowie eine groß angelegte Öffentlichkeitskampagne. In der Anlaufphase 2018 stehen rund 5 Millionen Euro, ab 2019 jährlich rund 10 Millionen Euro zur Verfügung. Bis 2022 sind Mittel in Höhe von insgesamt 45,4 Millionen Euro vorgesehen. Für die neuen Aufgaben werden stadtweit über 120 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eingestellt.

Neben der verbesserten Spielplatz- und Brunnenreinigung startete in diesem Jahr bereits eine weitere Maßnahme des Konzepts. Spezielle Reinigungsmaschinen befreiten die Bodenplatten in der Oberen Königstraße bis Höhe Bolzstraße und in Teilen der Kronen-, Thouret- und Bolzstraße von ihrem „Grauschleier“. Auch Kaugummi- und Nahrungsmittelflecken wie Öl- und Fettflecken wurden entfernt. Die insgesamt 14.334 Quadratmeter große Fläche erstrahlte danach in neuem Glanz. Die Kosten dafür beliefen sich auf rund 60.000 Euro.

Fotos, Stadt Stuttgart, Sabine

Untertürkheim – Fahrzeuge überschlagen und auf dem Dach gelandet

Polizeibericht

In der Großglocknerstraße hat sich am Freitagnachmittag ein Fahrzeug überschlagen. Der 80 Jahre alte Fahrer eines B-Klasse-Mercedes befuhr gegen 14.20 Uhr die Großglocknerstraße und kam am Kreisverkehr mit der Mettinger Straße von der Fahrbahn ab, kippte und kam auf dem Dach liegend zum Stehen. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 60.000 Euro. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Fotos, Andys Pictures and Press/Event- & Pressefotografie

Todesfalle für Fische

Posted by Klaus on 5th August 2018 in Allgemein, Fotos, Seen, Flüsse u. Brunnen in der Region Stuttgart

Ein Bericht mit dem Thema: Millionen tote Fische am Neckar – Tierschützer gehen gegen Kraftwerke vor

Hans-Hermann Schock (wav-stuttgart) im Interview in den Stuttgarter Zeitungen

Fotos, Blogarchiv

Am Sonntag, 12. August 2018 feiert der Flughafen zum 24. Mal sein Großes Kinderfest

Posted by Klaus on 5th August 2018 in Fotos, Stuttgart, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Presseinfo

Am Sonntag, 12. August 2018 feiert der Flughafen zum 24. Mal sein Großes Kinderfest. Von 11 Uhr bis 17 Uhr gibt es unter dem Motto „Sei ein Superheld!“ viele Gratisaktionen zum Mitspielen. Bei gutem Wetter erwartet der Flughafen mehr als 20.000 Besucher, die sich auf dem Festgelände auf den Parkplätzen P3 und P5 und auf der Besucherterrasse tummeln werden.

Ihre Superhelden-Kräfte testen können Kinder im Ninja Warrior Parcours, in dem mit Geschick und Schnelligkeit

Torwandschießen

verschiedenste Hindernisse zu überwinden sind: Im Kletternetz geht es hinauf, die Rutsche hinunter, über die Slackline und andere Herausforderungen zum Ziel. Ein weiteres Highlight unter den vielen Angeboten ist der Höhenflug in einer Aussichtsgondel, mit der Schwindelfreie bis zu 40 Meter in die Höhe schweben und dann den Weitblick genießen können. Am Boden gibt es viele Möglichkeiten zu rennen, radeln, klettern oder hüpfen. Sogar paddeln ist möglich: Kleine Seeleute dürfen in einem 8 x 8 m großen Becken kleine Paddelboote lenken. Wer lieber ein Flugzeug steuert, kann ein Mini-Flugzeug mit Pedalantrieb über einen kniffligen Parcours lenken. Bungy-Trampolin und Hüpfburg stehen zum Austoben bereit, eine ruhige Hand ist dann beim Bogenschießen gefragt.

Bewährte Publikumsmagnete sind die Hundestaffeln der Bundespolizei und der Malteser: Sie zeigen in ihren Vorführungen, wie Personen aufgespürt oder versteckte Objekte erschnüffelt werden. Neugierige haben Gelegenheit zu gratis Vorfeld-Führungen. Wer teilnehmen möchte, muss sich vorab online über die Flughafenwebsite anmelden. Für alle offen ist an diesem Tag die Besucherterrasse, von der aus sich das Geschehen auf dem Vorfeld und das Starten und Landen der Flugzeuge prima beobachten lassen.

Für die Anfahrt zum Flughafen empfehlen sich die öffentlichen Verkehrsmittel, bei den S-Bahnlinien werden für das Kinderfest Langzüge eingesetzt. Besucher des Kinderfests, die mit dem Auto kommen, können im Parkhaus P20 (Boschparkhaus über der Autobahn A 8) für eine Sonderpauschale von 2,50 Euro parken. Gezahlt wird das Ticket an den Kassenautomaten des Parkhauses direkt vor Ort.

Weitere Informationen und Anmeldung Flughafenführungen
unter www.stuttgart-airport.com unter der Rubrik Erlebnis Flughafen.

Fotos, Blogarchiv

Der Neues des VFB Stuttgart

Posted by Klaus on 4th August 2018 in Fotos, Stuttgart

Der neue Mannschaftsbus

Fotos, Andys Pictures and Press/Event- & Pressefotografie

Fahrzeugshow der SSB 29.07.2018

Fotos von Basti Steegmüller, herzlichen Dank

Tolle Fotos auch unter: facebook.com/ManusBilderecke,
facebook.com/AndysPicturesandPress,
facebook.com/SPDStuttgartOst

Aufzug am Beziksrathaus in Wangen im Bau

Posted by Klaus on 28th Juli 2018 in Fotos, Stuttgart Wangen

Nun wird es endlich wahr, der Aufzug am Bezirksrathaus in Stuttgart Wangen wird gebaut

Weitere Berichte zum Thema: Stuttgart – Wangener Rathaus – Nun soll vielleicht ein Aufzug gebaut werden

Das Bezirksrathaus Wangen bekommt seinen Aufzug – Endlich

Bezirksrathaus Wangen bekommt nun endlich seinen Aufzug

Die Fotos hat uns Traudy Häberlein freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Vielen Dank