Archive for the ‘Stuttgart Wangen’ Category

Einladung zur Sitzung des Jugendrats Stuttgart-Obere Neckarvororte am 25. April 2024

18:30 Uhr, Kinder-und Jugendhaus CAFE RATZ , Margaretenstr. 67, 70327 Stuttgart

Tagesordnung öffentlich

1. Stand aktuelle Projekte
– Nachtboje
– Gestaltung Platz Wangener Ecke
– Öffentliche Plätze für Jugendliche – Umfrage
– Mülleimer Hedelfingen
– Temporäre Spielstraße 2024 in Untertürkheim

2. Werbestrategien an Schulen für die Jugendratswahlen 2025

3. Aufgaben der Instagram-Beauftragten

4. Bericht aus dem JGR und den Bezirksbeiratssitzungen

5. Verschiedenes/Termine

Mit freundlichen Grüßen

Hummel
Geschäftsstelle Jugendrat Obere Neckarvororte

Stgt Wangen – Maimarkt am Samstag, 27. April 2024 – Offener Café-Treff der Begegnungstätte

Die Begegnungsstätte wird beim Maimarkt am Samstag, 27. April 2024 mit dabei sein.
Unsere Ehrenamtlichen sind auch dieses Jahr wieder motiviert Ihnen einen schönen Nachmittag zu bereiten. Genießen Sie von 14 Uhr bis 17 Uhr leckere selbstgemachte Kuchen und Kaffeespezialitäten und nutzen Sie den Tag für Begegnungen und Gespräche.
Kommen Sie vorbei und erleben Sie gesellige Stunden in unserem Ambiente.
Wir freuen uns schon jetzt auf Sie!

Info>>>>>

Archivfoto

Der Musikzug präsentiert den Klang der Alpen

Pressemitteilung Ankündigung Frühjahrskonzert 2024

Am Samstag, dem 13. April 2024, lädt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart, Abteilung Wangen, zu seinem diesjährigen Frühjahrskonzert ein. Alle Bewohnerinnen und Bewohner Wangens sowie alle Musikzug-Fans, ob aus der Nähe oder von weiter her, sind eingeladen, das Evangelische Gemeindehaus in der Ulmer Straße 347a, 70327 Stuttgart zu besuchen. Die Türen öffnen um 18:30 Uhr, das Konzert beginnt um 19 Uhr.

Mit dem diesjährigen Konzertmotto „Klang der Alpen“ möchte das Blasorchester der Feuerwehr Stuttgart alle Besucherinnen und Besucher musikalisch in das höchste Gebirge Mitteleuropas entführen. Große Ereignisse und Mythen werden vertont und alte Traditionen musikalisch zum
Leben erweckt. Dabei darf ein neu einstudiertes, konzertantes Werk aus der Oberstufe natürlich nicht fehlen.

Das Konzert wird von den talentierten Nachwuchsmusikern der Ca Capos eröffnet, dem mittleren der drei Jugendorchester des Musikzugs. Sowohl die Jugendlichen als auch die erwachsenen Musikerinnen und Musiker haben seit Jahresbeginn intensiv auf dieses Event hingearbeitet.

Höhepunkt der Vorbereitung ist für den Musikzug unter der Leitung von Bernd Sauer das Probenwochenende in Stuttgart-Wangen am Wochenende vor dem Konzert.

Im Vorverkauf sind Karten zum Preis von 12 € erhältlich, sowohl in der Marktecke als auch bei allen Mitwirkenden. Restkarten, sofern verfügbar, können auch an der Abendkasse erworben werden. Der Eintritt ist für Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren frei. Die Da Capos und der gesamte Musikzug freuen sich auf zahlreiche Gäste und wünschen allen schon jetzt viel Vergnügen mit dem einzigartigen „Klang der Alpen“.

Mit freundlichen Grüßen

Jochen Bücheler
Öffentlichkeitsarbeit
Musikzug der Freiw. Feuerwehr Stuttgart, Abt. Wangen

Bezirksamt Stgt Wangen ist am 16.04.2024 geschlossen

Posted by Klaus on 5th April 2024 in Stuttgart Wangen

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Bezirksamt Wangen mit den Dienststellen Allgemeine Verwaltung, Bürgerinformation, Standesamt, bleibt am Dienstag, den 16.04.2024 Vormittags aufgrund einer Dienstbesprechung geschlossen.

Mit freundliche Grüße
Jasmin Schiek

Landeshauptstadt Stuttgart
Standesamt Wangen

Archivfoto

Bezirksbeiratssitzung Stgt Wangen am Montag, 15. April 2024

18:30 – Kelter Wangen, Eberhard-Ludwig-Saal, Ulmer Str. 334

Tagesordnung öffentlich

1 Fragen und Anregungen durch Einwohnende

2 Beratung der Vorentwurfsplanung zur Spiel- und Bewegungsfläche Helfensteinstraße “Wangen macht Welle”, mündlicher Bericht durch das beauftragte Planungsbüro und Garten-, Friedhofs- und Forstamt und Beratung

3 Weiterentwicklung des Autohofs zum Suburbanen Logistikhub am Standort Wangen, mündlicher Bericht durch die SVG und Amt für Stadtplanung und Wohnen

4 Planung Kelterplatz Wangen – Antrag der Bezirksbeiratsfraktionen CDU und Freie Wähler

5 Mülleimer Marienburg – Antrag der Bezirksbeiratsfraktion Freie Wähler

6 Beleuchtung Nähterstraße zwischen Langwiesenweg und Zur Staibhöhe – Antrag der Bezirksbeiratsfraktion Freie Wähler

7 Bezirksbudget – Finanzierung einer Anerkennung der ehrenamtlichen Teilnehmer und Teilnehmerinnen beim Maimarkt, Antrag der beteiligten Vereine

8 Bezirksbudget – Finanzierung einer Möblierung für das Wangener Weltlädle, Antrag des Weltlädle Wangen e.V.

9 Bezirksbudget – Ausfallfinanzierung für die Wangener Kirbe, Antrag der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart, Abteilung Wangen

10 Bezirksbudget – Finanzierung eines Diskussionsabends zum gesellschaftlichen Zusammenhalt, Antrag des Bezirksamts

11 Aktuelles aus der Bezirksverwaltung und Bekanntgaben

12 Beantwortung von Anfragen aus vergangenen Sitzungen

13 Anfragen

Renate Markgraf, stellvertretende Bezirksvorsteherin

Archivfoto

Immer was zu sehen… – …entlang der Hedelfinger Straße

Posted by Klaus on 3rd April 2024 in Stuttgart Wangen

Gastbeitrag von Norbert Klotz

Sehr geehrte Damen und Herren,

drei Dinge sind mir ins Auge gefallen als ich die Strecke Wangen-Hedelfingen-Wangen zum Zwecke einer Besorgung abspaziert habe.

Wie immer, Kamera gezückt und abgedrückt.

Es fängt mit einem Ampeltaster an der SSB-Haltestelle Wangen Marktplatz an. Die Abdeckung der Leuchtanzeige ist angeätzt.

Denke mal, das passiert nicht einfach so… oder haben manche außer ätzenden Gedanken vielleicht ätzendes Zeugs in der Tasche das einfach mal so aus dem Ärmel auf den Ampeltaster tröpfelt? Ein Rätsel…

Ganz außergewöhnlich ist es, ein Fahrzeug eines Kampfmittelbergungsunternehmens in einem Baustellenbereich zu sehen. Abgesperrt war die Umgebung nicht, Einsatzfahrzeuge keine auszumachen. Gekracht, gepfiffen und gezischt hat nichts…

Was nicht verwundert ist die Tatsache, Beschilderungen am Straßenrand eher als unverbindliche Empfehlung statt als verbindliche Regel zu betrachten.

Eine eingebaute Durch- und Vorfahrteinrichtung im Fahrzeug erlaubt diese flexible Regelinterpretation natürlich…

Es grüßt mit der alten Erfahrung: „Goasch auf d‘ Gass, siehscht was.“

Norbert Klotz

Text unf Fotos: Norbert Klotz

 

Stuttgarter Ecken – auch für Wangen?

Posted by Klaus on 27th März 2024 in Stuttgart Wangen

Gastbeitrag Nobert Klotz

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Diskussion um die „Stuttgarter Ecken“ ist in den Oberen Neckarvororten ankommen. Ob sie das passende Rezept gegen das kreative Abstellen von Autos sind, weiß noch niemand. Aber eine Beobachtung von heute, macht eine solche Installation zumindest mental attraktiv. Ob die Einrichtung an dieser Stelle überhaupt möglich ist, müssen Spezialisten beurteilen. Jedenfalls hatten es die Fußgänger dort heute schwer. An vielen anderen Tagen, ist’s genauso.

Habe da mal einige Gedanken formuliert und natürlich die Kamera zur Dokumentation bemüht…

Stuttgarter Ecken

Augenblicklich werden stadtweit die „Stuttgarter Ecken“ thematisiert. Das sind Fahrradab- stellbügel, Poller und Sperrflächen, die an gefährlichen und unübersichtlichen Straßen- kreuzungen und -einmündungen zur Erhöhung der Fußgängersicherheit das kreative aber illegale Parken mancher Autofahrer verhindern sollen. Im Stuttgarter Westen sind sechs solcher „Stuttgarter Ecken“ bereits installiert. Aus den anderen Stadtbezirken ist deutliches Interesse zu vernehmen aber auch die Bedenkenträger melden sich zu Wort.

Ein zugeparktes Eck in höchster Vollendung war am Mittwoch in Wangen an der Einmündung der Buchauer- in die Ulmer Straße nicht zu übersehen. Nach dem Motto: „Gåsch auf d‘ Gass, siehscht was…“ wurde der Zustand mit der Kamera festgehalten. Egal von welcher Seite aus man die Situation auch betrachtet, sie ist, zurückhaltend ausgedrückt, einfach so nicht gut.

Es grüßt aus Wangen wo es immer was zu sehen gibt

Norbert Klotz

Text unf Foto: Norbert Klotz

Neues von den Stgt Wangener Bücherboxen

Posted by Klaus on 21st März 2024 in Stuttgart Wangen

Gastbeitrag von N. Klotz

Neuer Glanz auf dem Markplatz

Mit der Frühlingssonne um die Wette strahlen die frisch renovierten Bücherboxen auf dem Wangener Markplatz. „Eine namhafte Bürgerspende sowie das Bezirksbeiratsbudget haben es den Mattenspringern ermöglicht, die von ihnen der Bürgerschaft gespendeten Bücherboxen gründlich zu renovieren“, freuen sich Marijan Laszlo und Norbert Klotz auch im Namen ihrer vielfältig im Ehrenamt tätigen Sportkameraden. Notwendig geworden waren die Arbeiten durch mehrere, mutwillige Beschädigungen, besonders die ganz massive von der Neujahrsnacht. Die Mattenspringer, Bürgerschaft, Bezirksbeirat und Bezirksvorsteher hoffen nun, dass nicht wieder irgendwelche Leute meinen, an der beliebten Einrichtung ihr Mütchen kühlen zu müssen.

Wo die Sonne strahlt, wirft sie auch Schatten. Die Fahrradabstellbügel auf dem Wangener Markplatz sind beliebter Abstellplatz ausrangierter Drahtesel. Das ist aber nur scheinbar eine andere Geschichte. Die Schrottfahrräder sind der Aufenthaltsqualität nicht gerade förderlich. Sie sind ein hässlicher Fleck an einer der wichtigsten und belebtesten Stellen im Stadtbezirk Wangen. Im übertragenen Sinn kann hier Alexander von Humboldts Zitat: „Alles hängt mit allem zusammen“, auf die Situation angewandt werden meinen den Mattenspringer. Auch wenn‘s auf der einen Seite wieder schön geworden ist, die hässliche Seite wird gesehen und sticht regelrecht schmerzhaft ins Auge.

Grüße von den Mattenspringern!
Norbert Klotz

Stgt Wangen – Autos zerkratzt – Zeugen und weitere Geschädigte gesucht

Posted by Klaus on 18th März 2024 in Stuttgart Wangen

Polizeibericht

Unbekannte haben am Samstag (16.03.2024) oder Sonntag (17.03.2024) fünf Autos, die an der Salacher Straße geparkt waren, zerkratzt. Ein 56 Jahre alter Fahrzeugbesitzer stellte am Sonntag gegen 16.00 Uhr die Beschädigungen an seinem Auto fest und alarmierte die Polizei. Die Beamten entdeckten noch weitere vier Autos, die alle hintereinander geparkt waren und jeweils auf der rechten Fahrzeugseite langgezogene Kratzer aufwiesen. Der Schaden beträgt mehrere Tausend Euro.

Zeugen und mögliche weitere Geschädigte werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903500 beim Polizeirevier 5 Ostendstraße zu melden.

Archivfoto

SAVE THE DATE – Einladung zur Veranstaltung Gesellschaftlicher Zusammenhalt in Stuttgart-Wangen am 07.05.2024

SAVE THE DATE – Einladung zur Veranstaltung Gesellschaftlicher Zusammenhalt in Stuttgart-Wangen

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie wollen wir in Wangen leben? Was macht unser Wangen aus? Wie leben wir gemeinsam in Wangen?

Dafür laden wir zu einem Abend mit Austausch und Diskussion am 07.05.2024 um 18:00 Uhr in der Wangener Kelter ein.

Bitte melden Sie sich dazu bis zum 26.04.2024 unter poststelle.wangen@stuttgart.de an.

Gerne können Sie auch Freunde und Bekannte auf die Veranstaltung aufmerksam machen. Wir freuen uns über jede Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen
Anja Müller-Schäfer

Archivfoto