Archive for the ‘Stuttgart Wangen’ Category

Kreuzchor und Musikzug laden zum Frühjahrs- konzert 1. April 2017

Pressemitteilung Ankündigung Frühjahrskonzert 2017

Plakat-Music-Across-the-AtlUnter dem Motto „Music Across the Atlantic“ laden der Kreuzchor Stuttgart vom Distriktkantorat der evangelischen Kirchengemeinden Stuttgart – Hedelfingen/Rohracker-Frauenkopf/Wangen und der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart, Abteilung Wangen, am Samstag, dem 1. April 2017 zu einem gemeinsamen Frühjahrs- konzert. Es wird im Evangelischen Gemeindehaus Stuttgart-Wangen (Ulmer Straße 347a) ausgetragen. Beginn ist um 19 Uhr. Die Zuhörer erwartet etwas ganz Besonderes, denn zum ersten Mal treten der Chor und das Orchester gemeinsam auf. Sie entführen die Besucher auf eine musikalische Reise von der alten in die neue Welt. Die Kooperation wird unter anderem Gospel-Bearbeitungen und Werke von R. V. Williams, G. Holst, A. Lloyd Webber und H. Purcell zum Besten geben. Der Kreuzchor Stuttgart steht dabei unter der Leitung von Manuela Nägele, der Musikzug unter der Leitung von Bernd Sauer. Das Vorprogramm werden die musizierenden Jugendlichen der Da Capos unter der Leitung von Charlotte Stamer bestreiten. Alle Teilnehmer bereiten sich schon seit einigen Monaten intensiv auf den Termin vor. Höhepunkt der Vorbereitung des Musikzugs war ein Probewochenende im Schloss Weikersheim in Tauberfranken zwei Wochen vor dem Konzert. Auch gemeinsame Proben mit dem Chor fanden und finden noch statt. Tickets gibt es für 10 € an der Abendkasse. Jugendliche unter 16 Jahren zahlen keinen Eintritt. Vor dem Konzert und in der Pause ist für Getränke gesorgt. Der Kreuzchor, die Da Capos und der Musikzug freuen sich auf Ihr Kommen und wünschen schon heute viel Spaß bei „Music Across the Atlantic“.

Mit freundlichen Grüßen
Jochen Bücheler

Plakat vom Veranstalter

Bezirksvorsteherin Beate Dietrich wird 60 Jahre alt

Posted by Klaus on 9th März 2017 in Stuttgart Wangen

Info der Stadt Stuttgart

Die Bezirksvorsteherin des Stadtbezirks Wangen, Beate Dietrich, feiert am Sonntag, 12. März, ihren 60. Geburtstag.

Frau-DietrichBeate Dietrich wurde 1957 in Oberstaufen geboren. Nach der Familienzeit trat sie 1987 in den Dienst der Landeshauptstadt Stuttgart. Zunächst war sie im Sozialamt, Abteilung „Hilfen für Aussiedler, Flüchtlinge und Asylbewerber“, unter anderem in der Verwaltung des Wohnheims an der Nordbahnhofstraße, sowie als Vorsitzende des Personalrats tätig. Anschließend arbeitete sie als Stabsmitarbeiterin der Sozialamtsleitung sowie als Projektleiterin im Sozialamt. Von 2002 bis 2004 war Dietrich im Referat Soziales, Jugend und Gesundheit als Mitarbeiterin der Bürgermeisterin, ab Mai 2004 in der Verwaltung des Sozialamts tätig, wo sie im Februar 2006 die Aufgaben der stellvertretenden Verwaltungsleiterin übernahm. Im Mai 2007 wurde Beate Dietrich zur Bezirksvorsteherin von Wangen gewählt. Das Amt übt sie seit August 2007 aus.

Engagement für Wangen

„Frau Dietrich ist eine Bezirksvorsteherin, die mit großem Engagement und Herzblut die Entwicklung von Wangen vorantreibt“, sagt Dr. Fabian Mayer, Bürgermeister für Allgemeine Verwaltung, Kultur und Recht, in seiner Gratulation.

In der knapp zehnjährigen Amtszeit von Beate Dietrich konnten viele bedeutende Projekte initiiert und verwirklicht werden. Dazu zählen die Sanierung der Kelter und des Kelterplatzes, der Wangener Berg und die Durchführung von Bürgerbeteiligungen als Zukunftsforen zu den Themen Demografie, demenzfreundlicher Stadtbezirk und Nachbarschaft. Die Bürgerbeteiligungen haben gezeigt, wie wichtig Dietrich die Einbeziehung der Menschen ist.

Beate Dietrich ist zudem für die gut funktionierenden Netzwerke im Stadtbezirk mitverantwortlich. Dazu zählt das jährliche Treffen der Vertreter aller Wangener Vereine, Kirchen, Organisationen und Einrichtungen (VKOE).

Foto, Klaus

Abstimmung Bürgerhaushalt Stuttgart 2017, Vorschlag 40016

Posted by Klaus on 7th März 2017 in Stuttgart Wangen

Initiative für einen behindertengerechten Zugang zum Mehrgenerationenzentrum Kornhasen in Stuttgart Wangen

Liebe Stuttgarter Mitbürger,

seit Jahren fordern die Bürger, Parteien, Vereine, Seniorenrat u.v.a.  die Stadt auf, Mittel bereit zu stellen um den Zugang zur Wohnanlage Kornhasen barrierefrei zu gestalten. Für Bewohner und Besucher ist es sehr schwer die Steigung von der Nähterstraße bis zur Eingangsebene zu überwinden. Für ältere Menschen ist die Treppe vom Parkplatz an der Nähterstraße kaum zu bewältigen.

KornhasenWir fordern deshalb einen behinderten und altersgerechten Zugang zu der Wohnanlage

Bitte bewerten sie als registrierter Nutzer bis spätestens 26.03.2017 den Vorschlag Nr. 40016 auf der Bewertungsseite des Bürgerhaushaltes 2017 durch Ihr Votum positiv auf

https://www.buergerhaushalt-stuttgart.de/

Oder nutzen Sie die Unterschriftenlisten* in den Wangener Geschäften, der ev. Begegnungsstätte, im  Kornhasen  usw. bis 22.03.2017.

K-Kornhasen-TreppeJeder Bürger Stuttgarts, auch Kinder, hat das Recht abzustimmen. Stimmen Sie auch im Namen Ihrer Kinder ab !

*Bitte unbedingt beachten:

Nur mit dem vollständigen Namen und Adresse in Druckschrift  eintragen und unterschreiben, sonst ist Ihr Votum ungültig.

Um Missbrauch zu verhindern werden die Namen und Adresse auf Gültigkeit und Mehrfachvotum geprüft.

Bitte keine Mehrfachabstimmung.

Leiten Sie diesen Beitrag an Freunde und Bekannte in Stuttgart weiter mit der Bitte die Initiative mit einem positiven Votum zu unterstützen.

Vielen Dank

Foto, Google Earth – Initiative für einen behindertengerechten Zugang zum Mehrgenerationen- zentrum Kornhasen in Stuttgart Wangen, Klaus

Stuttgart Wangen – Unbekannter versucht Rucksack zu rauben – Zeugen gesucht

Posted by Klaus on 6th März 2017 in Stuttgart Wangen

Polizeibericht

k-polizeiautoEin Unbekannter hat am Samstagabend (04.03.2017) in der Nähterstraße versucht, einer 50 Jahre alten Frau den Rucksack zu rauben und ist anschließend ohne Beute geflüchtet. Die Frau war gegen 18.30 Uhr in der Nähterstraße unterwegs, als der Unbekannte mit dem Fahrrad von hinten an sie heranfuhr und versuchte, ihr den Rucksack von den Schultern zu reißen. Die Frau stürzte jedoch und der Täter floh ohne Beute in unbekannte Richtung. Passanten fanden die verletzte Frau und alarmierten die Polizei. Rettungskräfte kümmerten sich um die 50-Jährige, die keinerlei Angaben zum Täter machen konnte, und brachten sie in ein Krankenhaus.

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Raubdezernat unter der Rufnummer +4971189905778 in Verbindung zu setzen.

Symbolfoto, Blogarchiv

E i n l a d u n g zur Sitzung des Bezirksbeirats Wangen Montag, 20. März 2017, 18:30 Uhr

Eberhard-Ludwig-Saal, Ulmer Straße 334

T a g e s o r d n u n g: Öffentlich

St.-Christopherus S-Wagen1. Vorhabenbezogener Bebauungsplan mit Satzung über örtliche Bauvorschriften Zentrum St. Christophorus im Stadtbezirk Stuttgart Wangen (Wa 84)
– Aufstellungsbeschluss gemäß § 2 Abs. 1 BauGB
– Bebauungsplan der Innenentwicklung gemäß § 13 a BauGB
Berichterstatter: Herren Vollmer und Liebheit UTA 14.03.2017 UTA 21.03.2017 143/2017 — kath-kirche-stuttgart/ In St. Christophorus entsteht ein neues kirchliches Zentrum

2. Vorstellung der Planung für das Gebäude Höhbergstr. 65 (Ehemalige Neuapostolische Kirche)
Berichterstatter: Herr Kurt Greschner, Caritasverband für Stuttgart e.V., Herr Peter Grau in der Funktion als Vertreter der Caritas Stiftung (Bauherr)

3. Stellungnahmen der Verwaltung

4. Anfragen und Anträge der Bezirksbeiräte

4a.) Antrag der SPD-Bezirksbeiratsfraktion
– Glascontainer vor der Kelter

K-Kornhasen-Treppe4b.) Anträge zur Förderung bürgerschaftlicher Initiativen im Stadtbezirk aus dem Budget des Bezirksbeirats
– Initiative für einen behindertengerechten Zugang zum Mehrgenerationen- zentrum Kornhasen in Stuttgart Wangen
abstimmung-buergerhaushalt-stuttgart-2017-vorschlag-40016

5. Informationen und Termine

 

Beate Dietrich, Bezirksvorsteherin

Info: Bezirksamt Wangen

Fotos, Blogarchiv

Öffentliche Veranstaltungen im MÄRZ 2017 vom Generationenzentrum KORNHASEN

03Kornhasen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Lesen einfach Großklicken 😉

Weitere Informationen findet Ihr unter:

Wohnen-im-Alter/Altenheim-Pflegeheim-Generationenzentrum-Kornhasen-Stuttgart-Wangen

Flyer, Kornhasen Stuttgart

Mit freundlichen Grüßen aus dem Kornhasen

Stefan Kelter

März 2017 Programm Wangener Begegnungs- stätte

Liebe Freunde und Interessierte,

wir sind schon gerüstet fürs neue Jahr! Das Monatsprogramme für März 2017 sind schon fertig.

Maerz-2.Korr_S.1 Maerz-Seite-2_Korr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Lesen einfach großklicken oder unter wangen-evangelisch.de/begegnungsstaette/monatsprogramm herunterladen ????

Viele Grüße und eine frohe Adventszeit
Regine Mischke

Mit den Öffentlichen U4, U9, U13 Haltestelle Marktplatz Wangen

Flyer, Begegnungsstätte

Programm Naturfreunde Stuttgart Wangen März 2017

Donnerstag 02.03.       Treffen
Zum gemütlichen Beisammensein treffen sich die Naturfreunde Wangen am Donnerstag, 02. 03. um 20 Uhr in der ehemaligen Gaststätte Lamm in
Wangen in der Ulmer Strasse 352.

Donnerstag 09.03.        Treffen
Zum gemütlichen Beisammensein treffen sich die Naturfreunde Wangen am Donnerstag, 09. 03. um 20 Uhr in der ehemaligen Gaststätte Lamm in
Wangen in der Ulmer Strasse 352.

Donnerstag 16.03.        Presseschau
Am Donnerstag,16.03. um 20 Uhr laden die Naturfreunde Wangen zu einer Presseschau ein. Es wird über Ernstes und Kurioses in der Presse der vergangenen Monate gesprochen. Gäste mit interessanten Themen sind herzlich dazu eingeladen. Treffpunkt ist die ehemalige Gaststätte Lamm in Wangen in der Ulmer Strasse 352.

Ausflugsziel: BärenschlössleSonntag 19.03.            Tageswanderung zum Bärensee
Am Sonntag, 19.03. planen die Naturfreunde Wangen eine Tageswanderung.
Mit dem VVS geht es zum Bärensee und in den Rotwildpark. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Wasenstrasse. Nähere Auskünfte zu Abgang und Ablauf dieser Wanderung sind bei Dieter Maier unter der Telefonnummer 765 71 49 zu erfragen. Mitwanderer sind herzlich eingeladen.

 

Donnerstag 23.03.       Dia – Vortrag “ Entlang des Neckars“
Am Donnerstag, 23.03. um 20 Uhr treffen sich die Naturfreunde Wangen in der ehemaligen Gaststätte Lamm in Wangen in der Ulmer Strasse 352.
Herbert Fischer hält einen Dia-Vortrag mit dem Titel : „Entlang des Neckars “ von Stuttgart bis Besigheim.
Gäste, die sich für diese Strecke des Neckars interessieren sind herzlich eingeladen.

Donnerstag 30.03.    Monatsversammlung
Die Naturfreunde Wangen treffen sich am Donnerstag,  30.03. um 20 Uhr im ehemaligen Gasthaus Lamm in Wangen in der Ulmer Str. 352
zu ihrer Monatsversammlung für den März mit anschließendem gemütlichen Beisammensein.

Mit freundlichen Grüßen
Naturfreunde Stuttgart – Wangen

Foto, Blogarchiv

Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt: Wohnungsdurchsuchung nach Kinderpornografie

Posted by Klaus on 1st März 2017 in Stuttgart Wangen

Polizeibericht

Stuttgart Wangen

K-Polizei-5Polizeibeamte haben am Dienstag (28.02.2017) die Wohnung eines 35-jährigen Mannes durchsucht, der im Verdacht steht, über das Internet kinderpornografische Inhalte verbreitet zu haben. Bei der Durchsuchung stellten die Beamten diverse Speichermedien sicher. Der syrische Tatverdächtige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Ihn erwartet eine Anzeige wegen des Verbreitens von Kinderpornografie.

Foto, Blogarchiv

Termine März & April 2017 in Stuttgart Wangen

Termine März & April 2017

Info des Bezirksamt Wangen

Ev. Gemeindehaus S Wangen03. März 19:00 Ökumenischer Weltgebetstag, evangelisches Gemeindehaus, Ulmer Straße 347 A

12. März 10:00 Goldene Konfirmation, evangelische Kirchengemeinde Wangen

Dolde--040027--Poster-WfN13. März 15:00 WANGENER ORTSGESCHICHTE: „Wangen für Neugierige“ Ortschronist Martin Dolde stellt sein neues Buch vor,
Begegnungsstätte, Ulmer Str. 347

19. März 11:00 Bürgertreff im Sängerheim Liederkranz Frohsinn

20. März 18:30 öffentliche Sitzung des Bezirksbeirats im Eberhard Ludwig Saal, Kelter, Ulmer Straße 334

26. März 11:00 Matinee in der Begegnungsstätte Wangen Ulmer Str. 347

FFW-Wangen-Musikzug---Maiba01. April 19:00 Frühjahrskonzert des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart Abt. Wangen, evangelisches Gemeindehaus,
Ulmer Str. 347 A

06. April 14:30 Seniorennachmittag im St. Christophorus Salacher Straße 33

Flyer Buch, Martin Dolde

Fotos, Feuerwehr Wangen, Klaus