Archive for the ‘Stuttgart Wangen’ Category

Das Jugendhaus B 10 in Wangen wird abgerissen

Posted by Klaus on 13th Oktober 2018 in Stuttgart Wangen

An seiner Stelle entsteht ein Neubau. Kostenpunkt: 3,7 Millionen Euro.

Siehe hierzu einen Bericht in der cannstatter-zeitung.de/lokales/-jugendhaus-wird-abgerissen-

 

Foto, Blogarchiv Klaus

Stuttgart Wangen – NACHBARSCHAF(F)T LEBEN

Posted by Klaus on 8th Oktober 2018 in Stuttgart Wangen, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Seit 25 Jahren gibt es nun schon die Pflegeversicherung. Sie ist neben Kranken-, Renten- und Unfallversicherung die vierte Säule der Sozialversicherung in Deutschland.  Und sie gerät immer mehr in den Fokus der gesellschaftlichen Themen.  Kein Tag vergeht, an dem die Medien nicht über Fachkräftemangel und Pflegenotstand berichten. Der demographische Wandel hat auch Baden-Württemberg fest im Griff.  Wir werden älter und damit auch immer mehr von uns pflegebedürftig. Was tun?

Das Wangener Projekt NACHBARSCHAF(F)T LEBEN hat am vergangenen Donnerstag im Rahmen seiner Vortragsreihe zu einem Vortrag über die sogenannten Pflegestärkungsgesetze (PSG) eingeladen. Der Referent, Herr Peter Schmeiduch vom Ministerium für Soziales und Integration Baden-Württemberg, hat aus einer doch recht trockenen Materie einen spannenden Vortrag gezaubert. Den Zuhörerinnen und Zuhörern wurde anschaulich verdeutlicht, wie die neue Begutachtung zur Pflegebedürftigkeit abläuft, welche Kriterien eine Rolle spielen und worauf seitens der Angehörigen dabei zu achten ist. Das Ergebnis der Begutachtung wird nun in den Pflegegraden dokumentiert. Hier ist wichtig zu wissen, dass der Pflegegrad 1 nun auch Leistungen für Menschen bietet, die bisher keine Ansprüche gegenüber der Pflegeversicherung hatten. Es muss lediglich eine „geringe Beeinträchtigung der Selbstständigkeit“ festgestellt werden. Es handelt sich vor allem um ältere Menschen, die unter wenigen Krankheitssymptomen leiden oder nur eine leichte Demenz haben, noch weitgehend selbstständig und fast ohne fremde Hilfe ihren Alltag meistern können.

Pflegebedürftigkeit kann auch weitgehende rechtliche Konsequenzen für die Betroffenen nach sich ziehen.

Weitere Infos unter
wangen-evangelisch.de/einrichtungen/begegnungsstaette/projekt-nachbarschaft/

Foto, Veranstalter

Veranstaltungsprogr. Generationenzentrum Kornhasen Oktober 2018

Posted by Klaus on 7th Oktober 2018 in Stuttgart Wangen, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Lesen einfach Großklicken 😉

Besonderes Augenmerk gilt der Filmvorführung  im Rahmen des Europäischen Filmfestivals der Generationen und der Wangener Projekte Nachbarschaf(f)t leben / Quartier 2020 am Mittwoch, 24.10. um 15 Uhr im Erna-Beck-Saal.

Weitere Informationen findet Ihr unter:

Wohnen-im-Alter/Altenheim-Pflegeheim-Generationenzentrum-Kornhasen-Stuttgart-Wangen

Flyer, Kornhasen Stuttgart

Dabei wird der Regisseur desselbigen Theaterstücks, Herr Köhler von der Württembergischen Landesbühne Esslingen, im Anschluss als Gesprächspartner zur Verfügung stehen.

Mit freundlichen Grüßen aus dem Kornhasen

E i n l a d u n g zur Sitzung des Bezirksbeirats Wangen Montag, 15. Oktober 2018

Posted by Klaus on 7th Oktober 2018 in Stuttgart Wangen, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

18:30 Uhr – Eberhard-Ludwig-Saal, UImer Str. 334

T a g e s o r d n u n g Öffentlich

1. Einrichtung einer Ganztagsschule an der Grundschule der Wilhelmsschule Wangen (GWRS)
– Bericht zur Schulsituation
– Erweiterung der Zügigkeit
– Vorprojektbeschluss zur baulichen Erweiterung und Sanierung
Berichterstatterinnen: Barbara Blank vom Hoch- bauamt und Birgit Lott vom Schulverwaltungsamt
VA 10.10.2018
UTA 23.10.2018
VA 24.10.2018
93/2018

2. Q 2020 Projektbericht Berichterstatter: Sabrina Pott und Oliver Bechen (Sozialamt)

3. Bericht über das Gespräch mit den Eigentümern und das weitere Vorgehen zum weiteren Ausbau des Staibhöhenwegs

4. Stellungnahmen der Verwaltung
– Platanen in der Ulmer Straße
– Carsharing in den oberen Neckarvororten

5. Anträge zur Förderung aus dem Budget des Bezirksbeirats
– Rückmeldung zu den Anfragen: Lüftung im Eberhard Ludwig Saal, Programmierung Lichtbänder in der Kelterhalle
– Antrag der Schwäbischen Tafel
– Antrag des Kreuzchors
– Antrag Machbarkeitsstudie für das Lamm

6. Anträge (Einbringung) und Anfragen aus dem Bezirksbeirat

7. Termine & Informationen

Beate Dietrich
Bezirksvorsteherin

Eine besondere Pflanzaktion in Wangen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Wie Sie aus beigefügtem Text (heute in facebook gestellt unter „Wangener unter sich“)

Liebe Wangener, jetzt wird es ernst! Nachdem der Herbst kommt und damit auch frostige Nächte, stehen jetzt einige Gartenarbeiten an, zu denen ich herzlich einladen möchte.

An drei Samstagen, jeweils von 10.00 bis 12.00 soll die Arbeitszeit liegen.

Konkret:
– am Samstag, 6.10. räumen wir 11 größere und kleinere Beete in Wangen. Abschluß mit einem gemeinsamen Pizzaessen.
– am Samstag, 13.10. setzen wir 500 Stiefmütterchen in die geräumten Beete. Abschluß mit Grillhähnchen.
– am Samstag, 20.10. bieten wir unsere Dienste in Wangen an
und schaffen Pflanzen in den Keller. Abschluss mit einem gemeinsamen Essen.
Treffpunkt ist jeweils vor Nähterstr. 9 . Telefonische Zusage der Teilnahme bitte möglichst bald, spätestens aber bis zum jeweiligen Donnerstag vorher an M. Dolde Tel. 42 83 69.

Und zum Abschluß die bittere Note: Wir treffen uns unabhängig vom Wetter, im schlimmsten Fall gute Regenkleidung.

Ich bin auf das Echo gespannt !!!!!.

Sie steht auf 3 Säulen:
1. Säule:
„Arbeitsgemeinschaft Wangener Grünflächen (AWG)“, die seit 2001 mit ca. 40 Erwachsenen den Müll aus den Wangener Beeten entfernt.  Durch
Sparmaßnahmen der Stadt wurden die ehrenamtlichen  Leute vom Garten-,  Friedhofs und Fortsamt (GFF)  im Laufe der Zeit  immer stärker in die
Pflege der Beete eingebunden.  Das GFF unterstützt uns mit Lieferung von  Stiefmütterchen.
.
2. Säule:
Das Projekt „NACHBARSCHAF(F)T LEBEN“, das in diesem und im nächsten Jahr die Themen Nachbarschaft und  Demenz … besonders im Auge hat.
Aus diesem Projekt kommen die Mittel für die gemeinsamen Mittagessen.

3. Säule:
Das Projekt „urbane Gärten“ des Amtes für Stadtplanung und Stadterneurung, das daran interessiert ist, dass verunkrautete Vorgärten gerichtet und sauber angelegt werden.
Aus diesem Projekt finanzieren wir Pflanzen, Werkzeug und Humus.

Ziel ist es, mit dieser Aktion Menschen zu finden, die Spaß am Gärtnern haben, am guten Aussehen unseres Stadtbezirks interessiert sind, ihre Vorgärten aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr pflegen können, Kontakte suchen, nachbarschaftliche Hilfe brauchen. Letztlich soll
dieses Projekt als Teil der AWG längeren Bestand haben. Der efeubewachsene  Schuppen gegenüber Nähterstr. 9 steht als Standort (auch zum Mittagstisch) dauerhaft zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Martin Dolde

Foto, M. Dolde

Veranstaltung Vorsorgevollmacht + Patientenverfügung Fr. 05.10. 16 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Freitag, den 05. Oktober findet im GENERATIONENZENTRUM KORNHASEN um 16:oo Uhr ein Informationsnachmittag zum Thema:

Vorsorgevollmacht / Patientenverfügung / Betreuungsverfügung mit Herrn W. Schüle vom Stadtseniorenrat Stuttgart, statt.

Es handelt sich um eine Veranstaltung in Kooperation des AK Seniors S-Wangen im Rahmen des Projekts NACHBARSCHAF(F)T LEBEN – der Eintritt ist frei!

Mit freundlichen Grüßen aus dem Kornhasen

Wohnen-im-Alter/Altenheim-Pflegeheim-Generationenzentrum-Kornhasen-Stuttgart-Wangen

Stefan Kelter

Programm Oktober 2018 – Begegnungsstätte Stuttgart Wangen

Sehr geehrte Damen und Herren,
anbei unsere beiden Monatsprogramme September 2018 digital.

Viele Grüße

Ilse Ostertag
Leiterin der Wangener Begegnungsstätte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Lesen einfach großklicken oder unter wangen-evangelisch.de/einrichtungen/begegnungsstaette/monatsprogramm/ herunterladen

Wangener Begegnungsstätte
Ulmer Straße 347 · 70327 Stuttgart
begegnungsstaette@wangen-evangelisch.de

Mit den Öffentlichen U4, U9, U13 Haltestelle Marktplatz Wangen

Flyer, Begegnungsstätte
wangen-evangelisch.de/einrichtungen/begegnungsstaette/aktuelles

Information über die SSB-Maßnahme „Oberbauerneuerung Ulmer Straße / Inselstraße“

Präsentation der SSB bei der Bezirksbeiratssitzung 17.09.2018 (Maßnahmen der SSB – Schienenerneuerung im Bereich Ulmer Str. und Inselstraße
Berichterstatter: Herr Schirling (SSB))

Stuttagrt Ost / Wangen

Was bedeutet die Maßnahme für Ihren Stadtbezirk

– Reduzierung der Ulmer Straße (zwischen Wangener-/Landhausstraße und Ulmer-/Inselstraße) im Bereich der Baumaßnahmen auf eine Fahrspur bzw. Verschwenkung auf die Gehwegseite (Entfall der Parkplätze)

– Sperrung der Inselstraße zwischen Ulmer Straße und Wasenstraße in Fahrtrichtung Wasenstraße (Umleitung über Ulmer Straße – Wasenstraße)

– Unterbrechung des Stadtbahnbetriebes zwischen Bergfriedhof und Hst. Insel-/Wasenstraße mit Schienenersatzverkehr (Bus) in der Zeit zwischen Donnerstag  25.10.2018 (Betriebsbeginn) bis Sonntag, 4.11.2018 (Betriebsschluss). U4 endet am Ostendplatz.

– Bautätigkeiten in den Baustellenbereichen zwischen 15.10.2018 (9 Uhr) und 9.11.2018 (18 Uhr): Die Vorgegebene Arbeitszeit während der Streckeneinstellung ist zwischen 7 Uhr und 22 Uhr

– Im Nachgang an die Streckensperrung können noch Nachtarbeiten notwendig sein. Die Anlieger werden über die Nachtarbeiten informiert.

Siehe hierzu einen Bericht in der  cannstatter-zeitung.de/Stadtbahnlinien U4 und U9 unterbrochen – Wangen Grund ist Gleiserneuerung zwischen Landhaus- und Wasenstraße – Verkehrsbehinderungen ab 15. Oktober   Von Elke Hauptmann

Fotos, Blogarchiv Klaus

Neue Kursbeginne in der Begegnungsstätte Stuttgart Wangen

Neue Kursbeginne Qigong (19.09.) und Yoga (11.09.)

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben neue Kursbeginne in der BGS
– Yoga am Di. 11.09.2018  und
– Quigong Yangsheng am Mi. 19.09.2018

Mit freundlichen Grüßen

Ilse Ostertag
Leiterin der Wangener Begegnungsstätte
Ulmer Str. 347
Flyer, Begegnungsstätte
wangen-evangelisch.de/einrichtungen/begegnungsstaette/aktuelles

Begegnungsstätte Stuttgart Wangen – Ortsgeschichte über den Hoppenlaufriedhof

10. September 15.00 Uhr
Ortsgeschichte

Große Dichter, Hofangestellte und jüdisches Leben in Stuttgart – ein Vortrag über den Hoppenlaufriedhof mit Elaine Blum.

VORANKÜNDIGUNG:
am 17.10.18 findet eine Führung über den Hoppenlaufriedhof mit Elaine Blum statt

Wangener Begegnungsstätte
Ulmer Straße 347 · 70327 Stuttgart
begegnungsstaette@wangen-evangelisch.de
www.wangen-evangelisch.de

Mit den Öffentlichen U4, U9, U13 Haltestelle Marktplatz Wangen

Fotos, Blogarchiv