Archive for the ‘Stuttgart Wangen’ Category

Monatsprogramm Juli 2018 Stuttgart Wangener Begegnungsstätte

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei unser neues Monatsprogramm Juli 2018.

Mit freundlichen Grüßen

Ilse Ostertag, (Stellvertretende Leiterin der Wangener Begegnungsstätte)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Lesen einfach großklicken oder unter wangen-evangelisch.de/einrichtungen/begegnungsstaette/monatsprogramm/ herunterladen

Mit den Öffentlichen U4, U9, U13 Haltestelle Marktplatz Wangen

Flyer, Begegnungsstätte
wangen-evangelisch.de/einrichtungen/begegnungsstaette/aktuelles

S Wangen – Drei mutmaßliche Wohnungs- einbrecher vorläufig festgenommen

Posted by Klaus on 19th Juni 2018 in Stuttgart Wangen

Polizeibericht

Stuttgart Wangen

Polizeibeamte haben am Montag (18.06.2018) einen 13-Jährigen, einen 17-Jährigen und einen 23-Jährigen vorläufig festgenommen, die verdächtigt werden, in eine Wohnung an der Wasenstraße eingebrochen zu sein. Offenbar bestanden gegen den 14 Jahre alten Sohn der Wohnungsinhaber geringe Geldforderungen, die dieser wohl bis dahin nicht vollständig beglichen hatte. Über soziale Medien kündigte der 13-Jährige dem 14-Jährigen an, dass er sich das Geld holen werde. Gegen 18.15 Uhr machten sich die drei Tatverdächtigen offenbar zu diesem Zweck an der Eingangstür der betreffenden Wohnung zu schaffen. Nach derzeitigen Erkenntnissen trat der 23-Jährige die Tür ein, durchsuchte die Wohnung und erbeutete vier Telefone und Zigaretten, während die anderen beiden außen Schmiere standen. Eine Zeugin, die den Einbruch beobachtet hatte, alarmierte die Polizei. Die Beamten, die eintrafen, als die Tatverdächtigen bereits geflüchtet waren, nahmen die drei nach kurzer Fahndung fest. Nach Abschluss der ersten vorläufigen Maßnahmen wurden der 13- und der 17-Jährige an die Erziehungsberechtigten übergeben und der 23-Jährige wieder auf freien Fuß gesetzt.

Foto, Blogarchiv

Tagesausflug nach Blaubeuren und Langenau

Posted by Klaus on 19th Juni 2018 in Stuttgart Wangen, Vereine und Gruppen

Pressemitteilung Ausflug Altersgruppe 2018

Tagesausflug nach Blaubeuren und Langenau

Als Ziele des diesjährigen Tagesausflugs der Altersgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart, Abteilung Wangen standen vergangene Woche Blaubeuren und Langenau auf dem Programm. Bei Ankunft in Blaubeuren zeigte sich der Blautopf jedoch nicht von seiner schönen Seite. Bedingt durch Hochwasser hatte er sich in eine grau-braune Masse gefärbt. Nach einem Rundgang durch die historische Altstadt mit Mühlenviertel, Klosteranlage und herrlichen Fachwerkhäusern gab es im Gasthof Schwanen ein deftiges Mittagessen wie bei Mutter. Es kamen Schüsseln und Platten auf den Tisch und jeder konnte sich selbst bedienen. Frisch gestärkt nahm der Bus die Ausflügler wieder auf und steuerte das nächste Ziel an. Das Wasserwerk Langenau ist das größte Wasserwerk Europas und versorgt auch Stuttgart mit frischem Wasser. In einem informativen Rundgang konnten unter anderem die Wasseraufbereitung und das Förderwerk erkundet werden. Anschließend informierte die Dauerausstellung „Erlebniswerk Grundwasser“ über den Ursprung unseres wichtigsten Lebensmittels. Mit viel neuem Wissen über unser Trinkwasser ging die Fahrt durch herrliche Landschaften in das Roggental bei Geislingen an der Steige. In der Oberen Roggenmühle fand der Ausflug bei Tellersülze, Wurstsalat und frischem Forellenfilet einen tollen Ausklang. Ein herzliches Dankeschön geht an Bruno und Sylvie Wagner für den gut organisierten Ausflug sowie an den Busfahrer Klaus vom Kleinen Stuttgarter, der alle Teilnehmer wieder gut nach Wangen zurückgebracht hat.

Mit freundlichen Grüßen

Jochen Bücheler
Öffentlichkeitsarbeit
Musikzug der Freiw. Feuerwehr Stuttgart, Abt. Wangen

Foto, Blogarchiv Klaus

Trickbetrüger erbeuten Schmuck – Zeugen gesucht

Posted by Klaus on 7th Juni 2018 in Stuttgart Wangen

Polizeibericht

Stuttgart Wangen 

Zwei unbekannte Männer haben sich am Mittwochmittag (06.06.2018) in der Nähterstraße unter einem Vorwand Zutritt zur Wohnung einer 83 Jahre alten Frau verschafft und sie bestohlen. Bereits am Montag (04.06.2018) klingelte ein unbekannter Mann an der Wohnungstür der 83-Jährigen, gab sich als Mitarbeiter eines Stromanbieters aus und verließ nach einem Beratungsgespräch wieder die Wohnung. Am Mittwochmorgen erhielt die Seniorin einen Telefonanruf, indem der Anrufer den Besuch zweier Mitarbeiter ankündigte, welche die Heizkörper inspizieren sollten. Die beiden Täter klingelten gegen 11.30 Uhr an der Wohnungstür der Seniorin und gaben sich als Mitarbeiter des Stromanbieters aus. Unter dem Vorwand, die Heizung ablesen zu müssen, ließ die gutgläubige Frau das Duo in die Wohnung. Während einer der Täter die Frau in ein Gespräch verwickelte, durchsuchte sein Komplize die Wohnung und stahl Schmuck im Wert von mehreren Hundert Euro. Erst nachdem die dreisten Diebe die Wohnung wieder verlassen hatten, bemerkte die Seniorin den Diebstahl und alarmierte die Polizei. Sie beschrieb einen der Täter als etwa 25 Jahre alt, zirka 165 Zentimeter groß mit dunklen kurzen Haaren. Er soll ein Tattoo in Form eines Datums auf einem Unterarm getragen haben. Sein Komplize soll zirka 40 bis 50 Jahre alt und etwa 170 Zentimeter groß sein. Er hatte eine dunklere Hautfarbe und fast eine Glatze.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Foto, Blogarchiv

EnBW erneuert Fernwärmeleitungen im Wangener Gewerbegebiet

Posted by Klaus on 6th Juni 2018 in Stuttgart Wangen

Presseinfo

Stuttgart. Im Wangener Gewerbegebiet Heiligenwiesen stehen Bauarbeiten an: Die EnBW baut das Fernwärmenetz aus. Dazu werden auf einer Länge von rund 300 Metern zwischen den Gebäuden Heiligenwiesen 6 und 20 neue Leitungsrohre verlegt und zugleich Hausanschlüsse erneuert.

Die Arbeiten laufen in drei jeweils rund 100 Meter langen Teilabschnitten ab: Sie beginnen nächste Woche auf Höhe des Gebäudes 6 (LKA Longhorn). Im Abstand von jeweils rund 6 bis 8 Wochen folgen dann die Abschnitte zwischen den Gebäuden 8 und 14 und anschließend zwischen Gebäude 14 und 23. In Absprache mit dem städtischen Tiefbauamt wird im Zuge der Baumaßnahme auch der Straßenbelag halbseitig erneuert. Ende September soll dann alles fertig sein. Insgesamt investiert die EnBW rund 800.000 Euro in den Ausbau des Fernwärmenetzes in Wangen.

Während der Bauarbeiten müssen Anlieger und Besucher mit Einschränkungen rechnen; die Zufahrt sowohl zum LKA als auch zu den Betrieben ist aber jederzeit möglich.  Die Anwohner wurden im Vorfeld bereits schriftlich informiert.

Freundliche Grüße
i.V. Hans-Jörg Groscurth
Konzernpressesprecher / Leiter Business Content Management
Kommunikation & Politik

Foto, Blogarchiv

Heiteres Chorkonzert in Wangen und Rohracker

Kantorat Evangelische Kirchengemeinden Stuttgart – Hedelfingen / Rohracker-Frauenkopf / Wangen

Freitag, 15.6.2018, Gemeindegarten Wangen
Samstag, 16.6.2018, Pavillon Rohracker
jeweils um 19:30 Uhr

Passend zu den derzeit lauen Frühsommerabenden präsentieren Mitglieder des Kreuzchores bei ihrem Auftritt am Freitag, dem 15.6. im Gemeindegarten in Wangen (Im Rinkenberg) und am Samstag, dem 16.6.18 im Pavillon Rohracker (Sillenbucher Str. 3A ), jeweils um 19:30 Uhr, feinsinnige und herzergreifende Liebeslieder.

Dieser bunte musikalische Abend umfaßt Melodien aus dem 16./17. Jahrhundert ebenso wie bekannte „Gassenhauer“, dargeboten als Solo, Duett, in Chorsätzen oder als Kanons.

Durch das unterhaltsame Programm führt schlagfertig und mit Witz Renate Schlüter, die musikalische Leitung hat unsere Dirigentin, Manuela Nägele.

Getränke und Fingerfood werden angeboten. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.

Weitere Infos zum Kreuzchor

Mit freundlichen Grüßen

Harald Krauß

Pressefoto vom Veranstalter

E i n l a d u n g zur Sitzung des Bezirksbeirats Wangen Montag, 18. Juni 2018

18:30 Uhr – Eberhard-Ludwig-Saal, Ulmer Str. 334

T a g e s o r d n u n g Öffentlich:

1. Vorstellung des Jugendrates

2. Fragen und Anregungen aus der Einwohnerschaft

3. Nachhaltige Mobilität – Carsharing in den oberen Neckarvororten
Berichterstatter: Herr Markus Krautter

4. Fakultativ: Informationen zum Projekt der Caritas in der Salacher Straße

5. Einbringung: Anträge und Anfragen des Bezirksbeirats

5 a.) Anfrage der SÖS-Linke-PluS Bezirksbeiratsfraktion:
– Feinstaubbelastung im Stadtbezirk

5 b.) Anfrage der SÖS-Linke-Plus Bezirksbeiratsfraktion:
– Staibhöhenweg

6. Stellungnahmen der Verwaltung

7. Informationen und Termine

Beate Dietrich
Bezirksvorsteherin

Foto, Blogarchiv

Rotlicht missachtet – Zeugen gesucht

Posted by Klaus on 3rd Juni 2018 in Stuttgart Wangen

Polizeibericht

PolizeiStuttgart Wangen
Ein Leichtverletzter und zirca 25.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalles, der sich am Samstagabend (02.06.2018) an den Otto-Konz-Brücken, Ecke Am Westkai, ereignet hat. Ein 43 Jahre alter Mann befuhr gegen 19:30 Uhr mit seinem schwarzen Toyota Aygo die Otto-Konz-Brücken in Fahrtrichtung Hafenbahnstraße. An der Kreuzung zur Straße Am Westkai kollidierte er mit einer von rechts kommenden grauen Mercedes-C-Klasse, die von einem 31-jährigen Mann gelenkt wurde. Der Fahrer des Toyota wurde hierbei leicht verletzt und begab sich selbst zu einem Arzt. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die beiden Unfallbeteiligten gaben jeweils an, bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich eingefahren zu sein. Unmittelbar hinter dem Mercedes soll ein orangefarbenes Fahrzeug gefahren sein.

Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten der Verkehrspolizei unter der Telefonnummer +4971189904100 entgegen.

Foto, Blogarchiv

Monatsprogramm Juni 2018 Stuttgart Wangener Begegnungsstätte

Liebe Freunde und Interessierte,

hier kommt unser Mai-Programm 2018.

BGS_2018-06BGS_2018-062

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Lesen einfach großklicken oder unter wangen-evangelisch.de/einrichtungen/begegnungsstaette/monatsprogramm/ herunterladen

Mit den Öffentlichen U4, U9, U13 Haltestelle Marktplatz Wangen

Flyer, Begegnungsstätte
wangen-evangelisch.de/einrichtungen/begegnungsstaette/aktuelles

Veranstaltungsprogramm Generationenzentrum Kornhasen JUNI 2018

06.Kornhasenjpg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen aus Stuttgart-Wangen

Stefan Kelter

Zum Lesen einfach Großklicken 😉

Weitere Informationen findet Ihr unter:

Wohnen-im-Alter/Altenheim-Pflegeheim-Generationenzentrum-Kornhasen-Stuttgart-Wangen

Flyer, Kornhasen Stuttgart