Archive for the ‘Seen, Flüsse u. Brunnen in der Region Stuttgart’ Category

Restaurierung und Wiederherstellung eines Springbrunnens im Rosengarten der Villa Berg

Liebe Brunnenfreunde,

Seit 2002 kümmern wir uns um die Stuttgarter Brünnele als Kulturgüter unserer Stadt. Historische und erhaltenswerte Brunnen.

Aktuell betreiben wir zusammen mit dem Gartenamt der LH Stuttgart die Restaurierung und Wiederherstellung eines Springbrunnens im Rosen- garten der Villa Berg. Dieses Vorhaben ist inzwischen eingebettet in ein Gesamtvorhaben der Stadt für den gesamten, umfangreichen histor- ischen Park der Villa Berg unter Leitung von Stadtdirektor Schimer, Amtsleiter Garten, Friedhof und Forst.

Im Herbst wollen wir gemeinsam die sorgsame und vom Denkmalamt überwacht Restaurierung des Belvedere, des Rosengartens und des schönen Springbrunnens mit allen Beteiligten und Brunnenfreunden feiern. Alle bei uns registrierten Brunnenfreunde erhalten rechtzeitig eine Einladung.

Wir grüßen Sie herzlich!

Stiftung-Stuttgarter-Bruennele

Foto, Klaus Blogarchiv

60 Jahre Hafen Stuttgart – Die Geschichte des Neckarhafens

60 Jahre Hafen Stuttgart – 12.06.2018 – 30.06.2018

Die Geschichte des Neckarhafens


Eine Ausstellung vom Bürgerverein Untertürkheim e.V. und der Hafen Stuttgart GmbH

12.06.2018 – 30.06.2018


UT-Stadtbücherei-Ausstellungseröffnung:
Di, 12.6.2018 | 19 Uhr

Einführung Klaus Enslin, Vorsitzender des Bürger- vereins Untertürkheim


Stadtteilbibliothek Untertürkheim
Strümpfelbacher Str. 45
70327 Stuttgart
Tel.: 0711 216-57723
Fax: 0711 216-9557723
stuttgart.de/stadtbibliothek/untertuerkheim
E-Mail: stadtteilbibliothek.untertuerkheim@stuttgart.de
Öffnungszeiten
Di 11-19 Uhr
Mi, Do 14-18 Uhr
Fr 10-18 Uhr
Sa 10-14 Uhr

Info: neckarufer.info/
Flyer, Veranstalter
Foto, Blogarchiv Klaus

Stadt am Fluss

SPD Fraktion im Bezirksbeirat S-Ost
Antrag zur Bezirksbeiratssitzung am 27.06.2018

Trü UferstraßeStadt am Fluss
Die Stadtverwaltung stellt dem Bezirksbeirat zeitnah den aktuellen Planungsstand bzw. die Machbarkeitsstudien zu folgenden Themen vor:

1. Überdeckelung der B10/ B14 zwischen Leuzetunnel und Poststraße bzw. Gaisburger Brücke.
2. Gelände des Wasserwerks in Stuttgart-Berg, soweit vorhanden mit Bauplänen der EnBW oder Nachfolgefirmen.

Begründung

Berger3Schon seit langer Zeit ist es dem Bezirksbeirat ein wichtiges Anliegen, Stuttgart-Ost wieder näher an den Neckar zu bringen und dabei auch eine nachhaltige Entwicklung des Stadtbezirks anzustreben. Die auf Vorschlag der SPD in den Bebauungsplan Rosensteintunnel aufgenom- mene Machbarkeitsstudie zur Überdeckelung der B10/ B14 existiert bereits und wurde vor einiger Zeit schon im Unterausschuss Mobilität vorgestellt, nur nicht im Bezirksbeirat. Der Bezirksbeirat sollte immer über die aktuellen Entwicklungen und Möglichkeiten informiert sein.

Jörg Trüdinger (Fraktionssprecher)

Info: facebook.com/SPDStuttgartOst

Karte eines Sammlers

Foto, Blogarchiv Klaus

Untertürkheim/Wangen – Neubau für die Schleusenfernsteuerung

Leitzentrale in Untertürkheim
Das neue Gehirn der Neckarschleusen

StZ – von Mathias Kuhn 

Foto:Enslin
Von der neuen Leitzentrale der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung aus werden künftig die Schleusen von Deizisau bis Hofen per Fernbedienung gesteuert. Noch muss die Technik installiert werden.

Info:
stuttgarter-zeitung.de/leitzentrale-in-untertuerkheim-das-gehirn-der-neckarschleusen

und neckarufer.info/

Hafenkonzert am 14.7.2018 mit „Die Hanke Brothers“

Orient-Express im Stuttgarter Hafen„An der Hafenkante“ – Zwei Nachtschicht-Konzerte zum Thema Grenzen

Der Hafen Stuttgart überlässt der Nachtschicht für zwei Konzerte bereits eine Woche vor dem großen 60-Jahre-Hafenjubiläum eine Flussbühne und Zuschauertribüne: Am Mittelkai 16.  Alle Sitzplätze sind überdacht. Nur bei schlechtem oder stürmischem Wetter werden die Konzerte abgesagt oder verlegt.
Beachten Sie bitte dazu die Tagespresse, bzw. die Homepage www.nachtschicht-online.de
.
Ein Kontingent von kostenlosen K a r t e n  s t e h t  a u f  A n f r a g e (info@nachtschicht-online.de) jeweils zu Verfügung.

Samstag, 14. Juli, 20 Uhr, Hafen Stuttgart: „Mit Musik zu neuenUfern“

Am Samstagabend sprengt ein junges Nachwuchsensemble mit ungehemmter Spielfreude die musikalischen Genre-Grenzen: „Die Hanke Brothers“.
Vielfalt, Experimentierfreude, das Ausloten neuer Grenzen, das ist das Lebenselixier der vier Brüder. Sie versprechen nichts anderes als „Unerhörten Musikgenuss“. Der Groove der Brüder verbindet Klassik, Pop, Jazz und sogar Techno virtuos.

Karten kann man ab Anfang Mai über www.reservix.com zu voraussichtlich 24 € (ermäßigt 15 €) bekommen. Weitere Information e n  z u  d e n  B r ü d e r n  a u f www.hankebrothers.de

Kartenvorverkauf über die Untertürkheimer Bank sowie über die Obertürkheimer und Hedelfinger Bank .

Info, neckarufer.info
Foto, Blogarchiv

Hafenchorkonzert – „grenzenlos glücklich?!“ mit 250 Sänger/innen

Orient-Express im Stuttgarter Hafen„An der Hafenkante“ – Zwei Nachtschicht-Konzerte zum Thema Grenzen

Der Hafen Stuttgart überlässt der Nachtschicht für zwei Konzerte bereits eine Woche vor dem großen 60-Jahre-Hafenjubiläum eine Flussbühne und Zuschauertribüne: Am Mittelkai 16.  Alle Sitzplätze sind überdacht. Nur bei schlechtem oder stürmischem Wetter werden die Konzerte abgesagt oder verlegt.
Beachten Sie bitte dazu die Tagespresse, bzw. die Homepage www.nachtschicht-online.de
.
Ein Kontingent von kostenlosen K a r t e n  s t e h t  a u f  A n f r a g e (info@nachtschicht-online.de) jeweils zu Verfügung.

Freitag, 13. Juli, 20 Uhr, Hafen Stuttgart: „grenzenlos glücklich?!“

In diesem moderierten (Chor-)Konzert beginnen vertraute Musikstücke plötzlich ganz neu zu sprechen und bringen genussvolle „Glücks-Momente“ zum Klingen –

von Haydns Schöpfung bis zu Leonhard Cohens „Halleluja“. Orchestrale Atmosphäre und oratorische Kraft laden zum Nachdenken über unsere Existenz ein. Dabei kommen
im zweiten Teil des Konzertes Impulse „aus aller Welt“ zu Wort. Unter der Gesamtleitung von Landeskirchenmusikdirektor Matthias Hanke musizieren  Musiker  des
„Orchesters der Kulturen“ von Adrian Werum, sowie über 250 Sänger/innen aus Chören des gesamten Neckartals: Untertürkheimer Kantorei, Andreaskantorei Obertürkheim, Kirchenchor Uhlbach, Jugendkantorei und Kantorei Esslingen, Kantorei Hedelfingen, Chorvereinigung Kai Müller, Philharmoniachor Stuttgart und ein Projektchor der Musikschule Stuttgart. Das Jugendsinfonieorchester Stuttgart unter Leitung von Alexander Adiarte spielt u.a. sinfonische Musik von Saint-Saens und Bizet. Die Moderationen und Texte werden vom Team der Nachtschicht gesprochen. Karten sind über die Mitglieder der Chöre für 16 € (ermäßigt 10€) und über info@nachtschicht-online ab Anfang Juni zu bekommen.

Info, neckarufer.info
Foto, Blogarchiv

Dein Team beim Drachencup Stuttgart 28.07.18

Posted by Klaus on 22nd April 2018 in Seen, Flüsse u. Brunnen in der Region Stuttgart, Stuttgart

Drachencup2018

 

 

 

 

 

 

Liebe Drachenbootfahrer & Wassersportinteressierte,

ich melde mich heute bei Dir weil du in der mit deinem Team schon am Drachencup Stuttgart teilgenommen hast oder weil du Interesse an einer Teilnahme gezeigt hast.

Auch 2018 steht wieder der Drachencup Stuttgart an und zwar am Samstag den 28.07.18.

Um ein solches Event auszurichten brauchen wir natürlich Dich und Dein Team.

  • Der Drachencup ist ein unvergessliches Teamerlebnis, deswegen nehmen Firmen, Parteien, Jugendgruppen und Vereine gerne teil
  • Beim Drachencup Stuttgart sitzen mindestens 14 und maximal 16 Paddler gemeinsam in einem Boot sowie ein Trommler vorne auf dem Boot der den Takt vorgibt.
  • Für die Teilnahme sind nur Funsport-Teams zugelassen somit kann jeder mitmachen.
  • Einen ausgebildeten Steuermann der das Boot lenkt stellt der Kanuverein zur Verfügung.

Also trommle Dein Team zusammen und melde es an für den Drachencup 2018!

Es erwartet Euch ein tolles Teamerlebnis, sowie ein umfangreiches Rahmen/Abendprogramm welches zum Verweilen einlädt und den Sommertag abrundet.

Hier ein paar Impressionen aus dem letzten Jahr: youtube.com/watch?v=Hh6WnBSBd1M

HIER ANMELDEN: drachencup.com/anmeldung/

ANMELDEFRIST 14.05.18

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung Mail: office@drachencup.com
Web: drachencup.com

Viele Grüße

stellvertretend für das ganze ehrenamtliche Organisationsteam

Tim Töpfer

BESUCHEN SIE UNS AUCH BEI FACEBOOK: facebook.com/drachencupstuttgart

Flyer vom Veranstalter

JOE BAUERS FLANEURSALON AM FLUSS – DIE SHOW AM NECKARUFER

Joe BauEs ist soweit: Wir machen wieder JOE BAUERS FLANEURSALON AM FLUSS – DIE SHOW AM NECKARUFER mit Hafenpicknick. Am Samstag, 16. Juni 2018, sind wir zum 4. Mal im Stuttgarter Hafen. Musik machen Eric Gauthier & Jens-Peter Abele, der Vesperkirchenchor rahmenlos & frei, Toba Borke & Pheel, Hajnal & Friends. Als besonderen Gast begrüßen wir den Kabarettisten Rolf Miller. Durch den Abend führt (voraussichtlich) Dietrich Krauß, der Autor der ZDF-Satireshow „Die Anstalt“.
Orient-Express im Stuttgarter HafenDie Daten: Neckarhafen Stuttgart, Stahlbau Heil, Am Mittelkai 12, 70327 Stuttgart. – Picknick mit Grill ab 16 Uhr. Showbeginn 18:45 Uhr. – Unser Hafen-Gelände ist überdacht.

Vorverkauf ab sofort: CONCERTBÜRO MUSICCIRCUS https://bit.ly/2HPAEjK

Info und Flyer facebook.com/joe.bauer.

Info auf Fb: Achtung, für den Flaneursalon an diesem Samstag im Neckarhafen gibt es keine Karten mehr im Vorverkauf – und damit auch KEINE Tickets an der Tageskasse. Ausverkauft (facebook.com/joe.bauer)

Foto, Blogarchiv Klaus

Brutzeit der Wildgänse hat begonnen – bissige Gänse auf dem Killesberg

Posted by Klaus on 13th April 2018 in Seen, Flüsse u. Brunnen in der Region Stuttgart, Stuttgart

Info der Stadt Stuttgart

KR-FamilienausflugMit dem Frühjahr werden in den Grünanlagen der Stadt Stuttgart nicht nur die Stuttgarter aktiv und genießen die ersten warmen Sonnenstrahlen. Auch Wildgänse und andere Wasservögel sind wieder da und lassen sich an städtischen Seen und Gewässern nieder, um dort zu brüten oder nach Nahrung zu suchen. Diese heimischen oder mittlerweile bei uns beheimateten Wildvögel sind in der Balz- und Brutzeit jedoch oft aggressiv gegenüber vermeintlichen Bedrohungen oder unbedarften Parkbesuchern. Im Extremfall können sie Passanten auch zu Fall bringen. Zudem hinterlassen sie vielerorts ihre Spuren auf Wegen und Rasenflächen.

Das Garten-, Friedhofs- und Forstamt empfiehlt daher Parkbesuchern im Killesberg und in anderen Parkanlagen in der Nähe von Gänsen und Schwänen zur eigenen Sicherheit vor tierischen Übergriffen vorsichtig zu sein und ausreichend Abstand zu den Tieren zu halten, vor allem während der Brutzeit im Frühjahr. Wasservögel und andere Wildtiere dürfen zum Schutz der Tiere und der Wasserqualität der Gewässer ganzjährig und überall in Stuttgart nicht gefüttert werden.

Grau-, Nil- und Kanadagänse sowie Höckerschwäne sind Wildtiere, die keinem Eigentümer zugordnet werden können. Sie haben sich in vielen Parkanlagen wie im Höhenpark Killesberg, Rosensteinpark oder Schlossgarten oder am Max-Eyth-See angesiedelt. Wie bei anderen Wildtieren werden Einwanderung und Ansiedlung als Bestandteil unserer natürlichen Umgebung angesehen und die Vögel in der Regel nicht vergrämt.

Foto, Klaus Rurländer

31.3.2018 – 60 Jahre – Stuttgarter Hafen – Ausstellungen in Stuttgart

 

Rathausbanner-168x300Stuttgarter-Hafenfest.de

Ausstellung im Rathaus Stuttgart vom Freitag, 6. April bis Freitag, 4. Mai 2018

60 Jahre Hafen Stuttgart

Für die Wirtschaftsregion ist der Hafen Stuttgart als trimodaler Umschlagplatz

(Wasser, Schiene, Straße) unverzichtbar.

Die Ausstellung zeigt seine Entwicklung vom ursprünglich für den Umschlag von Massengütern geplanten Hafen zu einem leistungsfähigen, modernen Verkehrsknoten.

Ort: Rathaus Stuttgart –zweites Obergeschoss, Foyer

 

 

Der Stuttgarter Hafen feiert im Sommer sein 60jähriges Bestehen. Sa 21.7.2018 + So 22.7.2018 – 60 Jahre

 

Ausstellung in der Stadtteilbibliothek Untertürkheim: 60 Jahre Hafen Stuttgart – Die Geschichte des Neckarhafens

Di 12. Juni 2018  bis Sa 30. Juni 2018

Di:11-19|Mi + Do: 14-18|Fr:10-18|Sa:10-14 Uhr

Stadtteilbibliothek Untertürkheim
Strümpfelbacher Str. 45
Eröffnung: Di 12.6.2018 – 19 Uhr

 

 

Eine Ausstellug des Bürgervereins Untertürkheim mit der Hafen Stuttgart GmbH

Fotos, Bürgervereins Untertürkheim, Stadt Stuttgart, fotogalerie-stuttgart.de/Neckarhafen, Klaus

Info: Stuttgarter-Hafenfest.de und Neckarufer.info/ sowie, Jetzt online: Das Programm des Hafenfestes
cannstatter-zeitung.de/-stuttgarter-hafen-wird-60-jahre-alt-
hafenstuttgart
wikipedia.org/Stuttgarter_Hafen
swr.de/60-jahre-hafen-stuttgart-von-kohle-zu-containern
stuttgart.de/Sonderausstellung zum 60. Hafengeburtstag 12.6.2018 bis 30.6.2018