Archive for the ‘Stuttgart’ Category

Kennt Ihr Stella?

Posted by Klaus on 28th August 2016 in Fotos, Stuttgart, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Infos unter stella-sharing
Ein Bericht in der cannstatter-zeitung/ mit-dem-e-roller-durch-die-innenstadt-

Fotos, Klaus

Verkaufsoffene Sonntage: Planungssicherheit für Feste bis Mitte Oktober

Posted by Klaus on 26th August 2016 in Stuttgart

Info Stadt Stuttgart

Die Landeshauptstadt Stuttgart und die Vereinigte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di haben sich am Freitag, 26. August, in einem ersten Einigungsgespräch auf die Genehmigung mehrerer Sonntagsöffnungen aus Anlass von Stadtteilfesten bis Mitte Oktober verständigt.

Knausbira-Sonntag-3-KZu den folgenden Festen sollen demnach Sonntagsöffnungen möglich sein:

  • 11.09. Feuerbacher Kirbe, Feuerbach
  • 18.09. Feuerseefest, West
  • 18.09. Kirbe, Untertürkheim
  • 18.09. Vaihinger Herbst, Vaihingen
  • 25.09. Volksfestumzug, Bad Cannstatt
  • 09.10. Knausbirasonntag, Hedelfingen
  • 09.10. Möhringer Herbst, Möhringen
  • 09.10. Weilemer Herbst, Weilimdorf

Bereits in der kommenden Woche werden die Gespräche mit dem Ziel fortgesetzt, Einvernehmen über mögliche Sonntagsöffnungen anlässlich der restlichen Stadtteilfeste bis Ende 2016 herzustellen. Um für das Jahr 2017 Planungssicherheit zu haben, wird die Stadt bereits im Herbst sowohl auf die City-Initiative Stuttgart als auch auf ver.di zugehen, um auszuloten, welche verkaufsoffenen Sonntage anlässlich von Festen und Veranstaltungen den rechtlichen Anforderungen genügen.

Dorothea Koller, Leiterin des Amts für öffentliche Ordnung, begrüßte die Ergebnisse des Gesprächs: „Es ist uns gelungen, für die als Nächstes anstehenden Feste, die auf einer langen Tradition und viel ehrenamtlichen Engagement gründen, in Bezug auf die Sonntagsöffnungen Planungssicherheit zu erreichen.“ Das formale Vorgehen beinhalte nun, dass zu jeder der genannten Veranstaltungen für die Sonntagsöffnung eine eigene Verfügung mit Sofortvollzug erlassen wird. Koller erklärte, ver.di habe zugesichert, in diesen Fällen dagegen nicht gerichtlich vorgehen zu wollen.

wilih/einigung-verkaufsoffene-geschaefte-beim-knausbira-sonntag

Foto, Klaus (Hedelfingen)

Sanierung Bushaltestelle Charlottenplatz – Um eine Woche verschoben

Posted by Klaus on 18th August 2016 in Stuttgart

Ausweichhaltestelle CharlottenplatzInfo der Stadt Stuttgart

Wegen Sanierungs- und Belagsarbeiten im Bereich der Bushaltestelle Charlottenplatz ist am Charlottenplatz von Montag, 22. August, bis voraussichtlich Samstag, 10. September, mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.

Belagsarbeiten an der Bushaltestelle Charlottenplatz um eine Woche verschoben
Die Sanierungs- und Belagsarbeiten im Bereich der Bushaltestelle Charlottenplatz, die ursprünglich von Montag, 22. August, bis Samstag, 10. September, geplant waren, wurden um eine Woche verschoben.Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 29. August. Das Bauende ist voraussichtlich am Sonntag, 12. September. Mit Verkehrseinschränkungen ist zu rechnen.Das Tiefbauamt hält die Auswirkungen der Baumaßnahme so gering wie möglich und bittet für die Beeinträchtigungen um Verständnis.

Foto, Sabine

Neue Sprechzeiten in Bürgerbüros

Posted by Klaus on 17th August 2016 in Stuttgart

Info der Stadt Stuttgart

Von Mittwoch, 31. August, an gelten neue Sprechzeiten bei den Bürgerbüros. Die umfangreichen Serviceleistungen werden zu folgenden Zeiten in allen Bürgerbüros im Stadtgebiet angeboten: Montag, Dienstag und Donnerstag und Freitag von 8.30 bis 13 Uhr, Dienstag von 14 bis 16 Uhr, Donnerstag von 14 bis 18 Uhr.

Als Neuerung ist künftig der Mittwochvormittag reserviert für Terminkunden. Ergänzend zum Angebot der Online-Terminvereinbarung im Bürgerbüro Mitte können ab 31. August in allen Bürgerbüros jeden Mittwoch von 8.30 Uhr bis 13 Uhr Termine telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden.

Servicetelefon und E-Mail

Servicetelefon für Terminanmeldungen 0711/216-98793 oder per E-Mail unter termine.buergerbueros@stuttgart.de. Terminwünsche per E-Mail können nur bis jeweils dienstags 12 Uhr berücksichtigt werden.

Fotos, Blogarchiv

Stromnetz am Cityring wird für die Zukunft fit gemacht

Posted by Klaus on 15th August 2016 in Stuttgart

Pressemitteilung

Um die Versorgungssicherheit zu erhöhen erneuern die Stuttgart Netze derzeit Stromleitungen im Bereich der Kreuzung Rotebühlstraße/Paulinenstraße.

20160815_Strom_Wasser_RotebGleich an mehreren Stellen in der Nähe des Finanzamts und der DHBW sind derzeit Baugruben zu sehen. Der Grund: Die Stuttgart Netze als Stromnetzbetreiber der Landeshauptstadt ersetzen bestehende Mittel- und Niederspannungskabel durch moderne Kunststoffkabel mit doppeltem Querschnitt. Betroffen sind verschiedene Bereiche der unteren Rotebühlstraße, Paulinenstraße, Herzogstraße, Weimarstraße und Augustenstraße.

Durch diese Investition erhöhen die Stuttgart Netze die Versorgungssicherheit des Stromnetzes und bereiten es auf die künftigen Bedarfe vor. Insgesamt werden für die Baumaßnahme mehrere Kilometer Kabel im Boden verlegt. Zugleich lässt die Stuttgart Netze auch Leerrohre verlegen, die in Zukunft beispielsweise für Glasfaserkabel genutzt werden können.

Um den Boden in diesem vielbefahrenen Innenstadtbereich nicht doppelt aufgraben zu müssen, beteiligt sich auch die Netze BW als Betreiber des Stuttgarter Wassernetzes an der Baumaßnahme. Das Unternehmen nutzt die vorhandenen Baugruben, um im Bereich der Augustenstraße neue Wasserrohe zu verlegen.

Die gesamte Baumaßnahme soll bis Ende November abgeschlossen werden. Wegen der Tiefbauarbeiten müssen immer wieder einzelne Fahrspuren und Gehwege kurzfristig gesperrt werden. Die Belastungen für Anwohner und Verkehrsteilnehmer werden dabei auf ein Minimum beschränkt.

I.A. Moritz Oehl
Foto, Unternehmenskommunikation – Stuttgart Netze Betrieb GmbH

Mariä Aufnahme in den Himmel 15. August

Posted by Klaus on 14th August 2016 in Allgemein, Fotos, Stuttgart

Infos wikipedia/Mariä_Aufnahme_in_den_Himmel

Wer gerne einen Gottesdienst besuchen möchte, in Degerloch findet Einer statt: himmelfahrt-degerloch

Fotos, Blogarchiv

Vom 19. August bis 3. Oktober wird „Stuttgarts schönste Dahlie“ gesucht

Posted by Klaus on 14th August 2016 in Fotos, Stuttgart

Der Amtsleiter des Garten-, Friedhofs- und Forstamts, Volker Schirner, eröffnet gemeinsam mit den Gärtnerinnen und Gärtnern des Dahliengartens am Freitag, 19. August, um 11 Uhr den Wettbewerb zu „Stuttgarts schönster Dahlie“ bei den Dahlienbeeten im Höhenpark Killesberg. Bis Montag, 3. Oktober, können dann die Besucher aus mehr als 160 Dahliensorten ihre Lieblingsdahlie auswählen.

Wir haben hier eine kleine Auswahl der Kandidatinen

Stratkon, musst Dich beeilen, die Ersten welken schon.

Weitere Infos hierzu findet Ihr unter gablenberger-klaus.-blog/stuttgart-sucht-seine-schoenste-dahlie/

Fotos, Sabine, Klaus
Weitere Fotos gibt es in der fotogalerie-stuttgart.de/Höhenpark Killesberg

Großes Kinderfest am Sonntag, 14. August 2016: Rund 40 Gratisaktionen zum Mitmachen

Posted by Klaus on 12th August 2016 in Stuttgart, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Info Flughafen Stuttgart

Kinderfest

Kinderfest

Am Sonntag, 14. August 2016 feiert der Flughafen zum 22. Mal sein Großes Kinderfest. Von 11 Uhr bis 17 Uhr gibt es für alle Kinder viele Gratisaktionen zum Mitmachen und Vorführungen von Hundestaffeln. Der Flughafen rechnet mit mehr als 20.000 Besuchern, die sich auf dem Festgelände auf den Parkplätzen P3 und P5 und auf der Besucherterrasse tummeln werden. Im Jahr der Sommerolympiade stehen die rund 40 Aktionen unter dem Motto „Hol dir deine Goldmedaille“.

Highlight unter den Angeboten ist dieses Mal ein besonderer Höhenflug: Mit dem Air-Emotion-Kran der Lufthansa können Schwindelfreie ab 5 Jahren richtig abheben. Der Aussichtskran hebt Neugierige  angeschnallt bis zu 40 Meter freifliegend in die Höhe, von wo aus man einen prima Überblick über das gesamte Kinderfest hat. Direkt nebenan gibt es in der Fotobox der Lufthansa Fotos und Selfies gleich ausgedruckt zum Mitnehmen, und Bastelfüchse wird es in die A 380 Flugzeug-Bastelschule ziehen.

Torwandschießen

Torwandschießen

Sportlich betätigen können sich Jungen und Mädchen beim Bungy-Trampolin, auf der Hüpfburg, auf den Freestyle-Trampolinen oder beim Fußballgolf. Für die Jüngeren stehen Mini-Flugzeuge und Pedalos bereit, die Kleinsten können sich in der Babylounge austoben. Gleichgewichtssinn ist gefragt im Burton Riglet Park, in dem Kinder gut geschützt auf Plastik-Snowboards verschiedene Wippen und Rampen befahren können oder sich schlicht von Mama oder Papa ein Stück weit ziehen lassen können.

Wieder mit dabei sind die Pferde der Reiterstaffel der Landespolizei, die auch in der Nähe des Airports Streife reiten. Bewährte Publikumsmagnete sind die Hundestaffeln des Zolls, der Bundespolizei und der Malteser: Sie zeigen in ihren Vorführungen, wie Personen aufgespürt oder versteckte Dinge erschnüffelt werden. Hinaus aufs Vorfeld geht es bei den gratis Flughafenrundfahrten; eine Anmeldung vorab ist dabei zwingend erforderlich, anmelden kann man sich über das Internet unter der Adresse www.str-event.de.

Auf der Bühne gibt es bei mehreren Ziehungen viele schöne Sachpreise zu gewinnen, darunter Flüge für zwei Personen mit den Fluggesellschaften Condor und Eurowings, einen Rundflug für zwei Personen mit der Airline TUI, zwei Frühstücksgutscheine für das Mövenpick Hotel Stuttgart Airport & Messe oder zweimal vier Eintrittskarten für den Europapark Rust.

Der Eintritt auf die Besucherterrasse ist während des Festes frei; von dort lässt sich das Geschehen auf dem Vorfeld und das Starten und Landen der Flugzeuge bestens beobachten. Mitglieder der Flugzeugspotter-Vereinigung Aviation Community Stuttgart sind dort vor Ort und erklären fachkundig das Geschehen auf dem Vorfeld.

Für die Anfahrt zum Flughafen empfehlen sich die öffentlichen Verkehrsmittel, bei den S-Bahnlinien werden für das Kinderfest Langzüge eingesetzt. Besucher des Kinderfests, die mit dem Auto kommen, können im Parkhaus P20 (Boschparkhaus über der Autobahn  A 8) für eine Sonderpauschale von 2,50 Euro parken. Gezahlt wird das Ticket an den Kassenautomaten des Parkhauses direkt vor Ort.
Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Flughafens unter www.stuttgart-airport.com.

Fotos, Sabine Steffen

Schleuse am Max-Eyth-See undicht

Posted by Klaus on 11th August 2016 in Seen, Flüsse u. Brunnen in der Region Stuttgart, Stuttgart

Schleuse am Max-Eyth-See undicht

HOFEN: Stadt kümmert sich – Angler stellen keine Erholung bei den Fischarten fest ein Bericht von Iris Frey

cannstatter-zeitung/-schleuse-am-max-eyth-see-undicht-

Siehe auch unseren Beitrag Das geplante traditionelle Fischerfest des Württembergischen Anglerverein e.V. 2.- 4. September 2016 muss leider ausfallen

Foto, Klaus

Stuttgart sucht seine schönste Dahlie

Posted by Klaus on 10th August 2016 in Stuttgart, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Info der Stadt Stuttgart

Dahlien3Sommerzeit ist Dahlienzeit: Von Anfang August bis Ende September leuchten die Blüten der „Mexikanischen Schönheit“ im Höhenpark Killesberg in voller Pracht. Und wie in jedem Jahr sind alle Parkbesucher aufgerufen, ihre Favoritin zu wählen.

Vom 19. August bis 3. Oktober wird „Stuttgarts schönste Dahlie“ gesucht. Der Amtsleiter des Garten-, Friedhofs- und Forstamts, Volker Schirner, eröffnet gemeinsam mit den Gärtnerinnen und Gärtnern des Dahliengartens am Freitag, 19. August, um 11 Uhr den Wettbewerb zu „Stuttgarts schönster Dahlie“ bei den Dahlienbeeten im Höhenpark Killesberg. Bis Montag, 3. Oktober, können dann die Besucher aus mehr als 160 Dahliensorten ihre Lieblingsdahlie auswählen.

Abstimmen und attraktive Sachpreise gewinnen

„Stuttgarts schönste Dahlie 2016“ wird die Sorte mit den meisten Stimmen. Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die der Siegerin auf das Podest geholfen haben, werden wieder attraktive Sachpreise verlost. Die Benachrichtigung der Gewinnerinnen und Gewinner erfolgt auf dem Postweg.

Die Gewinnerziehung findet am Mittwoch, 5. Oktober, um 11 Uhr bei den Dahlienbeeten statt. Am Sonntag, 9. Oktober, werden von 10 bis etwa 13 Uhr wieder Dahliensträuße verkauft. Der Erlös kommt dem Eltern-Kind-Zentrum Stuttgart-West e.V. zugute.

Teilnahmekarten gibt es an den Dahlienrabatten. Die ausgefüllten Karten können entweder in die Briefkästen bei den Beeten eingeworfen oder per Post an das Garten-, Friedhofs- und Forstamt, Maybachstraße 3, 70192 Stuttgart, geschickt werden.

Anfahrt mit dem öffentlichen Personennahverkehr

U6 und U13 bis Maybachstraße; U6, U7, U13, U15 bis Pragsattel; U6, U7, U15 bis Löwentorbrücke und U5 bis Killesberg, Buslinie 57 bis Pragsattel; Buslinie 43 und 50 bis Killesberg.

Foto, Blogarchiv

Weitere Fotos unter Dahlie