Archive for the ‘In und um Gablenberg herum’ Category

Freie Termine auf dem Hartplatz im Buchwald

Posted by Klaus on 24th Juni 2018 in In und um Gablenberg herum, Vereine und Gruppen

„Das Runde muss ins Eckige“, das sagte schon Sepp Herberger, der deutsche Bundestrainer von 1950 bis 1964. Und der Stadtmensch muss ins Grüne, das sagt der Waldheimverein Raichberg e.V.

Für alle Hobbysportler, Waldliebhaber und Mannschaftsspieler gibt es noch freie, regelmäßige Termine auf unserem Hartplatz im Buchwald. Bei Interesse, einfach auf der Homepage www.waldheim-raichberg.de vorbeischauen.

Mit freundlichen Grüßen
Tatjana Schlaht
Vorsitzende des Kulturausschusses
Waldheim Raichberg

Foto, Blogarchiv

Stuttgart Ost – Gaststätteneinbruch

Posted by Klaus on 24th Juni 2018 in In und um Gablenberg herum

Polizeibericht

Ein bislang unbekannter Täter ist in der Nacht von Samstag (23.06.2018) auf Sonntag (24.06.2018) in eine Gaststätte in der Neckarstraße eingebrochen. Der Einbrecher war an der Gebäuderückseite auf eine Mülltonne geklettert und im Anschluss über ein Toilettenfenster in die Gaststätte eingestiegen. Er entwendete mehrere Flaschen Alkoholika, zwei Bedienungsgeldbeutel mit etwa 200 Euro Bargeld und eine schwarze Aktentasche.

Foto, Blogarchiv

Kuratorenführungen zur „Lazarett“-Ausstellung

Pressemitteilung/Terminankündigung

Kuratorenführungen zur „Lazarett“-Ausstellung

Auch im Sommer geht das Begleitprogramm zur aktuellen MUSE-O-Ausstellung „Verwundungen“ weiter – mit zwei Kuratorenführungen am 1. und am 12. Juli.

Die aktuelle Ausstellung im MUSE-O, die sich mit den hiesigen Lazaretten des Ersten Weltkrieges befasst, gehört sicher zu „schwierigeren“ Darstellungen der letzten Jahre in diesem Heimatmuseum. Da kann es hilfreich sein, die Ausstellung zusammen mit demjenigen anzuschauen, der sie zusammengestellt und gestaltet hat.
Deshalb führt der MUSE-O-Kurator und Historiker Ulrich Gohl in nächster Zeit zweimal durch die Ausstellung. Er erläutert, wie sie entstanden ist und welche Bedeutung man den jeweiligen Exponaten zumessen kann. Auch über die vielfältige Bedeutung der so seltsamen Quellengattung „Lazarettpostkarte“ wird zu reden sein.
Der erste Rundgang findet an einem ganz normalen Öffnungstag statt, nämlich am Sonntag, dem 1. Juli. Nur der Beginn ist mit 14.30 Uhr etwas ungewöhnlich; eingefleischte Fußballfans sollen zum Achtelfinalspiel der WM vor dem Bildschirm sitzen können. Die zweite Führung findet unter der Woche am frühen Abend statt, after work sozusagen: am Donnerstag, dem 12. Juli, um 18 Uhr. (An diesem Tag ist spielfrei.)
Sollten Gruppen ab zehn Personen – gleich welcher Art – die Lazarettausstellung geführt anschauen wollen, so ist dies im Prinzip an allen Wochentagen möglich. Interessentinnen und Interessenten melden sich unter ausstellungen@muse-o.de.

Führungen durch die MUSE-O-Ausstellung „Verwundungen. Die Stuttgarter Lazarette des Ersten Weltkrieges“. Mit Ulrich Gohl
So, 1. Juli, 14.30 Uhr sowie Do, 12. Juli, 18 Uhr.
Eintritt € 2,-, Jugendliche bis 18 Jahre frei; Spenden für die Führung erwünscht

Fotos, Blogarchiv

Stuttgart Ost – In Spielhalle eingebrochen – Zeugen gesucht

Posted by Klaus on 22nd Juni 2018 in In und um Gablenberg herum

Polizeibericht

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht auf Donnerstag (21.06.2018) in eine Spielhalle an der Wangener Straße eingebrochen. Die Täter hebelten die Türen zu den Räumlichkeiten zwischen 00:30 Uhr und 05.50 Uhr auf, machten sich an den Spielautomaten zu schaffen und stahlen daraus Münzgeld in bislang unbekannter Höhe.

Zeugen werden gebeten, sich an die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 zu wenden.

Foto, Blogarchiv Klaus

Entenrennen im Höhenfreibad Killesberg, Inselbad Untertürkheim und Leuze Mineralbad

Info der Stadt Stuttgart

Startschuss für die Teilnahme an Entenrennen im Höhenfreibad Killesberg, Inselbad Untertürkheim und Leuze Mineralbad

Mit dem Eintritt ins Höhenfreibad Killesberg, das Inselbad Untertürkheim und das Leuze Mineralbad werden am 26. Juni, 23. Juli und 15. August, jeweils ab 14 Uhr, Entennummern für die Teilnahme an den diesjährigen Entenrennen an die Badegäste verteilt. Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich, Nummern gibt es, solange der Vorrat reicht. Die persönliche Anwesenheit am Veranstaltungstag ist erforderlich.

Die Entenrennen im Höhenfreibad Killesberg, Inselbad Untertürkheim und Leuze Mineralbad finden zeitgleich am Sonntag, 9. September, um 14 Uhr, statt. Jeweils 100 Gummi-Enten liefern sich ein spannendes Schnabel-an-Schnabel-Rennen um tolle Preise.

Foto, Blogarchiv

In Familienzentrum eingebrochen – Zeugen gesucht

Posted by Klaus on 20th Juni 2018 in In und um Gablenberg herum

Polizeibericht

Stuttgart Mitte

Unbekannte sind am Montag (18.06.2018) oder Dienstag (19.06.2018) in die Räume eines Familienzentrums an der Schubartstraße eingebrochen und haben einen Laptop gestohlen. Die Einbrecher hebelten zwischen 16.30 Uhr und 14.30 Uhr ein Fenster auf und stiegen in das Gebäude ein. Dort brachen sie einen Schrank und weitere Türen auf, durchsuchten die Räume und stahlen den Laptop mit Zubehör.

Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 2 Wolframstraße unter der Rufnummer +4971189903200 zu melden.

Foto, Blogarchiv

Restaurierung und Wiederherstellung eines Springbrunnens im Rosengarten der Villa Berg

Liebe Brunnenfreunde,

Seit 2002 kümmern wir uns um die Stuttgarter Brünnele als Kulturgüter unserer Stadt. Historische und erhaltenswerte Brunnen.

Aktuell betreiben wir zusammen mit dem Gartenamt der LH Stuttgart die Restaurierung und Wiederherstellung eines Springbrunnens im Rosen- garten der Villa Berg. Dieses Vorhaben ist inzwischen eingebettet in ein Gesamtvorhaben der Stadt für den gesamten, umfangreichen histor- ischen Park der Villa Berg unter Leitung von Stadtdirektor Schimer, Amtsleiter Garten, Friedhof und Forst.

Im Herbst wollen wir gemeinsam die sorgsame und vom Denkmalamt überwacht Restaurierung des Belvedere, des Rosengartens und des schönen Springbrunnens mit allen Beteiligten und Brunnenfreunden feiern. Alle bei uns registrierten Brunnenfreunde erhalten rechtzeitig eine Einladung.

Wir grüßen Sie herzlich!

Stiftung-Stuttgarter-Bruennele

Foto, Klaus Blogarchiv

E i n l a d u n g zur Sitzung des Bezirksbeirats Stuttgart-Ost am Mittwoch, 27. Juni 2018

18:30 Uhr – im Bürgerservicezentrum Ost – Schönbühlstr. 65 – Bürgersaal – 3. OG

T a g e s o r d n u n g öffentlich

1. 5 Minuten für Bürgerinnen und Bürger

2. Bebauungsplan Hackstraße 2 / Stöckachplatz Auslegungsbeschluss
232/2018 Amt f. Stadtplanung u. Stadterneuerung

3. Sanierung Stuttgart 29 – Teilbereich Stöckach -Bürgerbeteiligung
Tätigkeitsbericht der Modularen Stadtteilassistenz
445/2018 Frau von Wietersheim, Frau Dr. Grobe Amt für Stadtplanung-und-Stadterneuerung

4. Weiterbeauftragung der Modularen Stadtteilassistenz Stöckach
191/2018 folgt Amt f. Stadtplanung u. Stadterneuerung

5. Kirchenkolumbarium Berger Kirche
201/2018 AWS

6. Verkehrsführung bei VfB Spielen (Antrag SPD-Ost)

7. Stadt am Fluss – Vorstellung des Planungsstandes (Antrag SPD-Ost)

8. Grünstreifen in der Ostendstraße
(Antrag der CDU-Ost)

9. Vermüllung stoppen (Antrag der CDU-Ost)

10. Pflanzbeete in der Gablenberger Hauptstraße
(Antrag CDU-Ost)

11. Bezirksbudget: Antrag Demokratieschulung Zeppelin-Gymnasium

12. Bezirksbudget: Antrag Kulturwerk Lange Ostnacht am Kulturwerk

13. Bezirksbudget: Antrag Initiative Sociocultural Playground (lloveit) – 3 Termine

14. Bezirksbudget: Antrag T-RiO 9a Kunst im Raitelsberg

15. Bezirksbudget: Stöckachfest am 22.09.2018 des Stadtteil-und Familienzentrums

16. Bezirksbudget: Antrag Lange Ost Nacht 2018
21.07.2108

17. Bezirksbudget: Brunnenfest Lukasplatz des HGV S-Ost e.V. am 15.09.2018

18. Bezirksbudget: jb fairplay /Jochen Bauer Integrationstag am 03.07.2018

19. Veranstaltungen Lange Ost Nacht am 21.07.2018

20. Veranstaltungen: Die weiße Tafel am 14.07.2018 in Stuttgart-Ost

21. Veranstaltungen: Sociocultural Playground (Iloveit) im Kulturpark Berg am 14.07, 04.08. und 25.08.2018

22. Mitteilungen und Verschiedenes

Tatjana Strohmaier, Bezirksvorsteherin im Stadtbezirk Stuttgart-Ost

Anmerkung:

Siehe auch Antrag der SPD Ost: Verkehrsführung nach Spielen des VfB Stuttgart

Fotos, Blogarchiv

Stuttgart Ost – Geschwindigkeitskontrollen

Posted by Klaus on 16th Juni 2018 in In und um Gablenberg herum

Polizeibericht

Beamte der Verkehrspolizei haben am Freitagabend (15.06.2018) auf der Bundesstraße 10 in Richtung Stuttgart Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Die Beamten überwachten den Verkehr auf Höhe der Poststraße mit einem stationären Blitzgerät. Zwischen 21.30 Uhr und Mitternacht passierten rund 2.400 Fahrzeuge die Messanlage, von denen 89 deutlich zu schnell waren. Im gleichen Zeitraum befand sich ein Videofahrzeug im Stadtgebiet auf Streife, mit dem fünf erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt wurden. Drei Autofahrer erwartet nicht nur eine empfindliche Geldbuße und Punkte in Flensburg, sondern auch ein Fahrverbot.

Symbolfoto, Blogarchiv

Stadtspaziergang durch die Siedlung Ostheim 23. Juni 2018

Posted by Klaus on 14th Juni 2018 in In und um Gablenberg herum

Die Siedlung Ostheim, an der auch der namhafte Architekt Karl Hengerer beteiligt war, ist bis heute fast völlig erhaklten und stellt ein Kleinod im Stuttgarter Osten dar.

Mehr dazu beim Stadtspaziergang am Samstag 23. Juni 2018 15 Uhr.

Anmeldung erwünscht

Veranstalter: Buch & Plakat

Weitere Infos unter die-anstifter.de/die-siedlung-ostheim-ein-stadtspaziergang-5/

Foto, Blogarchi Klaus