Archive for the ‘Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach’ Category

Nach Raub an Seniorin geflüchtet – Zeugen gesucht

Posted by Klaus on 17th Oktober 2018 in Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach

Polizeibericht

Stuttgart Obertürkheim

Ein bislang unbekannter Täter hat am Mittwoch (17.10.2018) an der Bergstaffelstraße eine 82 Jahre alte Frau überfallen und dabei ihren Geldbeutel erbeutet. Als die Seniorin gegen 13:30 Uhr ihre Haustür öffnete, schlich sich der Tatverdächtige von hinten an und versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. Da ihm dies nicht gelang, griff er in die bereits geöffnete Handtasche und stahl den Geldbeutel. Anschließend flüchtete der Unbekannte mit einem Fahrrad in Richtung Mirabellenstraße. Laut dem Opfer soll es sich bei dem Täter um einen schlanken dunkelhäutigen Mann handeln, welcher einen hellen Trainingsanzug trug.

Zeugen werden gebeten, sich an die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 zu wenden.

Foto, Blogarchiv Sabine

Kulturveranstaltung im Uhlbacher Rathaus am 24.10.2018, 19.30 Uhr

Mittwoch, 24.10.2018, 19:30 Uhr, Rathaus

Deep South USA
Mit dem Fahrrad von Houston nach Key West (FL)

Multivisions-Schau von Sybille und Thomas Schröder

Die Schröders, Reiseradler aus Leidenschaft, radeln 3000-km durch Louisiana nach New Orleans, wo der Jazz „erfunden“ wurde, über den Mississippi, machen dort eine Rundfahrt mit dem letzten noch authentischen Paddlewheeler und kommen über den Süden Alabamas nach Florida. Dort erleben sie neben den wohl schönsten Stränden eine Menge interessanter Naturparks mit Alligatoren, Manatees und seltenen Vogelarten. Über den Overseas Highway geht es zum Schluss ganz hinunter nach Key West, nur noch 90 Meilen von Kuba entfernt.

Eintritt: 8 € / Mitglieder 6 €

Kartenbestellung unter: info@kulturforum-uhlbach.de

Mit freundliche Grüße
Wolf Wölfel
1. Vorsitzender Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Pressefoto, Sybille und Thomas Schröder

Kulturveranstaltung im Uhlbacher Rathaus am 26.10.2018, 19.30 Uhr

Freitag, 26.10.2018, 19:30 Uhr, Rathaus

Rathaus in Uhlbach

Folk ’n‘ Roll
The Boys of Bedlam
… ein Italiener, ein Franke und ein Engländer mit Kontrabass, Mandoline, und Cajon inklusive Gesang, britischem Humor und Understatement.

Folk-Klassiker – Dirty old town – Walking Mathilda – Das Model von Kraftwerk – Mack the Knife……

Tim Waddington ist nicht nur der erfahrene Sänger der Band, sondern ein wahrer Performer am Mikrofon. Seine mitreißende Band und sein Gesang sorgen für einen unvergesslichen Abend.

Eintritt: 10 €, Vorverkauf und Mitglieder € 8,00

Karten-und Platzreservierung: info@kulturforum-uhlbach.de oder Tel. 0711-9325805 (AB)

 

Freundliche Grüße
Wolf Wölfel
1. Vorsitzender Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Foto, Blogarchiv Klaus

Kulturveranstaltung im Uhlbacher Rathaus am 17.10.2018, 19.30 Uhr

Mittwoch, 17.10.2018, 19:30 Uhr, Rathaus

Samba, Cha Cha Cha, Salsa, Bossa Nova
eine musikalische Südamerika Reise mit AireLatino

Dieses Trio entführt Sie auf eine musikalische Reise durch Brasilien, wo der Orginal-Bossa-Nova und Samba auf den ursprünglichen Instrumenten gespielt werden, weiter über Kolumbien, wo Sie den Salsa genießen, nach Kuba zum Cha-Cha-Cha, den Sie geradezu in sich aufsaugen. Da hält es keinen Musikreisenden mehr im Sessel. Da muss man einfach mittanzen oder sich im Takt der Musik bewegen, um das Südamerikagefühl erleben zu können.

Eintritt: 15 € / Mitglieder 13 €

Freundliche Grüße
Wolf Wölfel
1. Vorsitzender Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Foto, Blogarchiv

Kulturveranstaltung im Uhlbacher Rathaus am 24.10.2018, 19.30 Uhr

Mittwoch, 24.10.2018, 19:30 Uhr, Rathaus

Deep South USA
Mit dem Fahrrad von Houston nach Key West (FL)

Multivisions-Schau von Sybille und Thomas Schröder

Folgen Sie den Schröders, Reiseradler aus Leidenschaft, auf ihrer 3000-km-Radtour durch Louisiana nach New Orleans, wo der Jazz „erfunden“ wurde, über den Mississippi, machen Sie mit Ihnen eine Rundfahrt mit dem letzten noch authentischen Paddlewheeler und kommen Sie über den Süden Alabamas nach Florida. Dort finden Sie neben den wohl schönsten Stränden eine Menge interessanter Naturparks mit Alligatoren, Manatees und seltenen Vogelarten. Über den Overseas Highway geht es zum Schluss ganz hinunter nach Key West, nur noch 90 Meilen von Kuba entfernt.

Eintritt: 8 € / Mitglieder 6 €

Freundliche Grüße
Wolf Wölfel
1. Vorsitzender Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Foto, Blogarchiv Klaus

Kulturveranstaltung im Uhlbacher Rathaus am 10.10.2018, 19.30 Uhr

Mittwoch, 10.10.2018, 19:30 Uhr, Rathaus
Markus Zipperle in Uhlbach

Schwäbische Komik –
sprachlich, mimisch, gestisch, ehrlich!

Das Lebensmotto des erfolgreichen Schauspielers und Regisseurs von der Theaterscheuer in Ebersbach: „Zwei Dinge scheinen unendlich. Das Universum, da ist er sich ganz sicher und die menschliche Dummheit, ob die auch unendlich ist, das wird heute zu klären sein“. Seine Komik ist echt Schwäbisch, so wie seine Muttersprache, seine
Mimik braucht keine Sprache, seine Gestik versteht jeder sofort.
Denken Sie daran: Lachen verbindet, Lachen entspannt, Lachen steckt an.

Eintritt 16,00 € / Mitglieder 14,00 €

Mit freundliche Grüße
Wolf Wölfel
1. Vorsitzender Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Foto, Blogarchif Klaus

 

Kulturveranstaltung im Uhlbacher Rathaus am 12.10.2018, 19.30 Uhr

Freitag, 12.10.2018, 19.30 Uhr, Rathaus

Voller Energie und warum Vitamine so wichtig sind

Vortrag von Susanne Vollmer

Unser Körper ist voller Energie, wenn alles in Balance ist. Notwendig hierfür sind die Vitamine: Sie bedeuten Leben. Bis auf zwei kann unser Körper Vitamine nicht selbst herstellen, sie müssen also von außen zugeführt werden.
Die Heilpraktikerin Susanne Vollmer nimmt Sie in ihrem Vortrag mit auf eine spannende und unterhaltsame Reise durch die Geschichte der Vitamine, ihre Struktur, ihre Aufgaben und ihr Vorkommen. Sie zeigt Ihnen Maßnahmen auf, wie Sie Ihr Immunsystem und Ihren Körper wirkungsvoll mit Vitaminen stärken und Mangelerscheinungen vorbeugen können.

Eintritt: 8 € / Mitglieder 6 €

Mit freundliche Grüße
Wolf Wölfel
1. Vorsitzender Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Foto, Blogarchiv Klaus

Obertürkheim – Verkehrsunfall mit fünf Beteiligten – Zeugen gesucht

Posted by Klaus on 14th September 2018 in Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach

Polizeibericht

Ein Verkehrsunfall mit fünf Beteiligten, einem Verletzten und hohem Sachschaden hat sich am Donnerstagmorgen (13.09.2018) in der Hafenbahnstraße ereignet. Der 43 Jahre alte Fahrer eines weißen Mercedes-Benz Vito fuhr gegen 07.55 Uhr in der Hafenbahnstraße in Fahrtrichtung Otto-Konz-Brücken und beabsichtigte, nach links auf ein Firmengelände abzubiegen. Dabei übersah er aus ungeklärten Gründen den 36 Jahre alten Fahrer eines weißen Ford Transit, welcher ihm entgegenkam. Die Fahrzeuge prallten so heftig zusammen, dass der Ford Transit nach rechts auf einen am Straßenrand geparkten roten BMW geschleudert wurde. Der Mercedes-Benz Vito wurde ebenfalls zurückgeschleudert und kollidierte mit dem hinter diesem befindlichen schwarzen Ford Kuga eines 27 Jahre alten Mannes. Auf den durch den Aufprall abrupt abbremsenden Ford Kuga fuhr der dahinter fahrende 45 Jahre alte Fahrer eines sogenannten Velomobils auf. Feuerwehr und Rettungsdienste waren vor Ort und brachten den Fahrer des Ford Transit mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Außer dem Velomobil war kein einziges Fahrzeug mehr fahrbereit, diese mussten abgeschleppt werden. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf etwa 70.000 Euro. Die Hafenbahnstraße blieb bis etwa 10.45 Uhr gesperrt, die Polizei leitete den Verkehr um.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei unter der Rufnummer +4971189904100 zu melden.

Foto, Blogarchiv

Neubau Schul- und Mehrzweckturnhalle mit Geschäftsstelle des TSV 1898 Uhlbach e.V.

Posted by Klaus on 17th August 2018 in Fotos, Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach

Info: buergerhaushalt-stuttgart.de/vorschlag/2718 und buergerhaushalt-stuttgart.de/vorschlag/ sowie stuttgarter-nachrichten.de/rundgang-mit-buergermeister-in-uhlbach-probleme-beim-ausbau-der-turnhalle

Fotos Klaus

Beginn des Grünrückschnitts

In der Ausgabe Nr. 29 des Stuttgarter Amtsblatts vom 19. Juli wurden Maßnahmen zum Freischneiden des Lichtraumprofils für bestimmte Hauptwirtschaftswege im Außenbereich angekündigt.
Diese Grünrückschnittarbeiten beginnen am Freitag, 10. August, und werden über mehrere Wochen in den folgenden Gewannen durchgeführt.

  • Wangen/Rohracker: Wangener Höhenweg, Lehenwald, Dürrbach, Kornhasen/Rappen- klinge/In den Braunhalden, Schiller- linde/Schleifrain/Im Schleif rain, Waldebene Ost, Engenbergweg/Engenberg/Klinge, Burg/ Hohlweg/Lehen, Alosen/Halde/Schmidberg, Rohrackerstraße.
  • Bad Cannstatt/Burgholzhof: Birkenäcker/ Hirschplan/Im Rot, Bergheide/Sparrhärmling/Kalter Berg, Wolfersberg.
  • Münster: Hasenholz/Neugereut/Reute/Reute- gäßle, Seitzle/Untere Weinberge, Altenberg/Mittlerer Weinbergweg/Noll, Unter den Weinbergen, Feldwiesen/Wäldlesweg/Hasenäcker, Brunnenäcker/Rainäcker.
  • Untertürkheim/Obertürkheim/Uhlbach: Furt/Plieninger/Häldes, Wolfertsbach, Finster- klinge, Törle, Fuchsberg.

Für diese Gewanne werden die privaten Anlieger der Hauptwirtschaftswege aufgefordert, ihrer Verpflichtung zum Rückschnitt gemäß § 28 Abs. 2 des Straßengesetzes für Baden-Württemberg nachzukommen. Überhängende Zweige von Anpflanzungen sind zurückzuschneiden, so dass keine Beeinträchtigung für die Verkehrsteilnehmer besteht.

Anlieger sind nach § 28 Abs. 2 des Straßengesetzes des Landes Baden-Württemberg dazu verpflichtet, diese Maßnahmen durchzuführen

Grafik: Stadt Stuttgart
Anlage Lichtraumprofil Feldwege (PDF)

Sihe auch: Befreiungsschlag für Feldwege – WangenTiefbauamt lässt Feldwege und Straßen von hereinragenden Bäumen und Büschen befreien