Archive for the ‘Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach’ Category

Stuttgart Vaihingen/ Uhlbach – Einbrecher unterwegs – Zeugen gesucht

Posted by Klaus on 25th November 2022 in Stuttgart, Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach

Polizeibericht 25.11.2022

Unbekannte sind am Donnerstag (24.11.2022) in eine Wohnung an der Kaltentaler Straße sowie in zwei Häuser an der Markgräflerstraße und im Libellenweg eingebrochen.

In der Kaltentaler Straße versuchten die Diebe zwischen 07.20 Uhr und 21.40 Uhr ein Fenster der Wohnung aufzuhebeln. Nachdem dies jedoch nicht gelang, schlugen sie die Scheibe ein, durchwühlten die Räumlichkeiten und erbeuteten mehrere Tausend Euro Bargeld.

Bei einer Doppelhaushälfte an der Markgräflerstraße hebelten Unbekannte zwischen 16.50 Uhr und 18.00 Uhr ein Fenster auf. Sie durchsuchten sämtliche Schränke und stahlen mehrere Hundert Euro Bargeld.

Im Libellenweg hebelten die Täter zwischen 17.00 Uhr und 18.15 Uhr die Kellertür einer Doppelhaushälfte auf und durchsuchten alle Etagen. Sie erbeuteten unter anderem fünf Uhren im Wert von über 2.000 Euro sowie mehrere Hundert Euro Bargeld.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei zu melden.

Bei Fragen rund um das Thema Einbruchschutz wenden Sie sich bitte unter +4971189901234 an die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle. Weitere Tipps zur Einbruchsicherung Ihres Zuhauses erhalten Sie auch unter www.k-einbruch.de, der Website unserer Einbruchschutzkampagne K-EINBRUCH.

Archivfotos

Obertürkheim – 23-Jähriger versucht Handy zu erpressen – Tatverdächtiger festgenommen

Posted by Klaus on 25th November 2022 in Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach

25.11.2022 – Staatsanwaltschaft und Polizei Stuttgart geben bekannt

Ein 23 Jahre alter Mann hat am Donnerstagabend (24.11.2022) an der Straße In den Stegwiesen eine 45 Jahre alte Frau bedroht und versucht, ihr Mobiltelefon zu erpressen. Die 45-jährige wohnsitzlose Frau nächtigte zusammen mit weiteren Personen unter einer Brücke, als sie gegen 22.15 Uhr den Tatverdächtigen bemerkte, der sie bedrohte und die Herausgabe ihres Mobiltelefons forderte. Während sie die Polizei informierte, flüchtete der Tatverdächtige. Alarmierte Polizeibeamte nahmen den 23-Jährigen kurz darauf in der Nähe fest. Der kamerunische Staatsangehörige wird im Laufe des Freitags (25.11.2022) mit Haftbefehlsantrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart einem zuständigen Richter vorgeführt.

Archivfoto, PolizeiBW

Stgt Rohracker/ Obertürkheim – Einbrecher unterwegs – Zeugen gesucht

Polizeibericht 18.11.2022

Unbekannte sind am Donnerstagabend (17.11.2022) in ein Reihenhaus an der Straße Weinklinge einge- brochen, bei einer Wohnung in der Hegnachstraße blieb es beim Versuch. In der Straße Weinklinge hebelten die unbekannten Täter zwischen 17.00 Uhr und 18.15 Uhr ein Terrassenfenster auf, durchsuchten die Räumlichkeiten und stahlen Schmuck von noch unbekanntem Wert sowie eine 500 Euro teure Winterjacke. In der Hegnachstraße versuchten die Täter in der Zeit von 19.15 Uhr bis 21.30 Uhr eine Terrassentür sowie ein Fenster der Wohnung aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei zu melden.

Archivfoto

Einladung zur Sitzung des Jugendrats Stuttgart Obere Neckarvororte am 17. November 2022,

19:00 Uhr – Jugendhaus Café Ratz, Margaretenstr. 67 – 70327 Stuttgart

Tagesordnung öffentlich

1. Projekt Power Objects aktueller Stand und weiteres Vorgehen

2. Themen und Ideen für die letzten Sitzungen des Jugendrats ONV

3. Auswertung Amtszeit Jugendrat Planung

4. Bericht aus dem AKJ und den Bezirksbeiratssitzungen

5. Verschiedenes/Termine

Jugendratswahl 2023 Auszählung

Mit freundlichen Grüßen
Hummel
Geschäftsstelle Jugendrat Obere Neckarvororte

Hinweise:
1. Es wird dringend dazu aufgerufen, in den Sitzungen während der gesamten Sitzungsdauer mindestens eine medizinische Maske oder möglichst eine FFP2Maske (bzw. eine mit vergleichbarer Schutzqualität) zu tragen.

2. Es wird dazu aufgerufen, die bekannten Hygienemaßnahmen (Handdesinfektion, etc.) zu beachten.

3. Die Durchführung eines CoronaSelbsttests vor Sitzungsteilnahme ist erwünscht. Es wird darum gebeten, nur mit einem negativen Test an der Sitzung teilzunehmen.

Obertürkheim – Zwei Männer bei Auseinander- setzung schwer verletzt – Zeugen gesucht

Posted by Klaus on 23rd Oktober 2022 in Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach

Polizeibericht 23 .10.2022

Bei einem Streit mit mehreren Beteiligten sind am Samstagabend (22.10.2022) an der Göppinger Straße zwei Männer im Alter von 19 und 22 Jahren verletzt worden, einer davon lebensgefährlich. Aus bislang nicht abschließend geklärten Gründen gerieten die 19 und 22 Jahre alten Männer gegen 18.40 Uhr mit einer bislang unbekannten Personengruppe vor einer Gaststätte in Streit. Dabei erlitt der 22-Jährige, mutmaßlich durch ein Messer, eine Stichverletzung. Der 19-jährige Mann wurde durch einen Schlag schwer verletzt. Rettungskräfte brachten beide Männer in Krankenhäuser. Der 22-Jährige befindet sich mittlerweile außer Lebensgefahr. Die beteiligte Personengruppe kann lediglich als 20 bis 30 Jahre alt beschrieben werden.

Zeugen, welche Hinweise zur Auseinandersetzung oder den beteiligten Personen geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 bei den Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei zu melden.

Archivfoto

Einladung zur Sitzung des Jugendrats Stuttgart Obere Neckarvororte am 20. Oktober 2022

19:00 Uhr – Bezirksrathaus Obertürkheim, Augsburger Str. 659 70329 Stuttgart

Tagesordnung öffentlich

1. Neues StadtquartierGüterbahnhofAreal in Obertürkheim

2. Aufenthaltsplätze für Jugendliche in Obertürkheim/Uhlbach

3. Projektgruppen aktueller Stand

4. Bericht aus dem AKJ und den Bezirksbeiratssitzungen

5. Verschiedenes/Termine
Kandidatenwerbung Jugendratswahl 2023
Weihnachtsessen 2022

Mit freundlichen Grüßen
Hummel

Geschäftsstelle Jugendrat Obere Neckarvororte

Hinweise:
1. Es wird dringend dazu aufgerufen, in den Sitzungen während der gesamten Sitzungsdauer mindestens eine medizinische Maske oder möglichst eine FFP2Maske (bzw. eine mit vergleichbarer Schutzqualität) zu tragen.

2. Es wird dazu aufgerufen, die bekannten Hygienemaßnahmen (Handdesinfektion, etc.) zu beachten.

3. Die Durchführung eines CoronaSelbsttests vor Sitzungsteilnahme ist erwünscht. Es wird darum gebeten, nur mit einem negativen Test an der Sitzung teilzunehmen.

Gasleitung im Obertürkheimer Imweg wird saniert

Posted by Klaus on 11th Oktober 2022 in Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach

Pressemeldung

Stuttgart. Im Imweg in Obertürkheim wird ab kommender Woche eine größere Gasleitung saniert. Es handelt sich um eine Hochdruck-Transportleitung mit einem Durchmesser von 200 mm. Bei der Sanierung wird ein neues Rohr in die bestehende Leitung eingezogen, so dass nicht auf der gesamten Länge der Trasse aufgegraben werden muss, sondern nur punktuelle Aufgrabungen notwendig sind.

Der betroffene Leitungsabschnitt ist zirka 350 Meter lang. Ortsauswärts in Richtung Untertürkheim muss der Imweg ab der Kreuzung Otto-Hirsch-Brücken gesperrt werden, die Umleitung erfolgt über die Straße „Am Ostkai“. Von Untertürkheim kommend bleibt der Imweg befahrbar. Der Busverkehr wird über die Wittenbergstraße und Augsburger Straße umgeleitet.

Der Baustart ist für Montag, 17. Oktober, geplant, die Fertigstellung für die zweite Dezember-Hälfte. Die Kosten für die Baumaßnahme liegen bei ca. 200.000 Euro. Die Anwohner*innen werden noch über eine Postwurfsendung informiert. Die Netze BW bittet Anwohner*innen und Verkehrsteilnehmer*innen um Verständnis für die Beeinträchtigungen.

Freundliche Grüße

Hans-Jörg Groscurth
Im Auftrag der Netze BW GmbH

Foto, Netze BW

Uhlbach – Von der Urzeit bis heute: Stuttgarter Mineralwassergeschichte 14.10.2022

Info

Freitag, 14.10.2022, 19:30 Uhr, Rathaus Uhlbach

Rathaus Uhlbach

Ein Bildvortrag von und mit Elaine Blum

Für seinen Reichtum an Mineralwasser ist Stuttgart bekannt. Viele schätzen dieses besondere „Kühle-Nass“ zum Baden, manche schwören auf seine Heilwirkung als Trinkwasser. Wo kommt dieses Wasser her und welche Geschichten kann es erzählen? Schon seit der Steinzeit suchten die Menschen die Quellen auf – Quellen, die im Verlauf der Jahrhunderte an Bedeutung gewannen und Cannstatt und Berg als Kurorte weltberühmt machten. Das Mineralwasser hat Stuttgart auf vielfältige Weise geprägt, jeder kennt die Mineralbäder, die Travertinbauten und Trinkbrunnen. Es gibt jedoch so manches verborgene Kleinod zu entdecken, wo das Mineralwasser Spuren auch hinterlassen hat.

Eintritt: 8 € / Mitglieder 6 €
Reservierungen für Veranstaltungen bitte unter Tel 0711-9325805 (AB) oder per E-Mail an info@kulturforum-uhlbach.de

kulturforum-uhlbach

Archivfoto

„Gründe für gestern und morgen“ – Gedichte und Musik

Sonntag, 9.10.2022, 19:00 Uhr, Rathaus

Foto, Andrew Leslie (Klarinette)  –  Peter M. Röhm (Lyrik)

„Gründe für gestern und morgen“ – Gedichte und Musik

Peter M. Röhm (Lyrik) – Andrew Leslie (Klarinette)

Das Gedicht „Neujahr“ von Peter M. Röhm wurde 2020 beim Gedichtwettbewerb der Bibliothek deutschsprachiger Gedichte mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Dies ist eines von 31 in den Jahren 1995 bis 2020 entstandenen Gedichten, die der Autor aus seinem neu erschienenen Hörbuch „Gründe für gestern und morgen“ liest, welches einen zusammenfassen Überblick über sein bisheriges Werk gibt.

Jedes Gedicht wird durch eine kurze eigene Komposition bzw. Bearbeitung für Soloklarinette von Andrew Leslie, DAAD-Stipendiat und Solist bei den Festspielen Europäische Wochen Passau, kommentiert. Diese „Miniaturen“ fangen die Stimmungen der Gedichte auf und laden zum Nachsinnen ein.

Andrew Leslie und Peter M. Röhm treten bereits seit 2006 regelmäßig als Duo beim Kulturforum Uhlbacher Rathaus auf.

Eintritt: 12 € / Mitglieder 10 €

Reservierungen für Veranstaltungen bitte unter Tel 0711-9325805 (AB) oder per E-Mail an info@kulturforum-uhlbach.de.

Kulturveranstaltungen Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Obertürkheim – Wohnungsbrand

Posted by Klaus on 1st Oktober 2022 in Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach

Polizeibericht 1.10.2022

Ein 38-Jähriger hat am frühen Samstagmorgen (01.10.2022) einen Brand in seiner Wohnung an der Augsburger Straße verursacht. Der Mann entzündete gegen 05.30 Uhr beim Ausdrücken einer Zigarette die in den Aschenbecher hängenden Vorhänge seiner Dachgeschosswohnung, in dessen Folge der Dachstuhl des viergeschossigen Mehrfamilienhauses in Vollbrand geriet. Alle Bewohner der zehn Parteien des Hauses konnten ihre Wohnungen unverletzt verlassen. Der Verursacher musste mit erheblichen Brandverletzungen an einem Arm und an den Händen sowie einer Rauchgasintoxikation stationär in ein Krankenhaus verbracht werden. Es entstand ein Gebäudeschaden in Höhe von circa 500.000 EUR, der Inventarschaden kann gegenwärtig nicht beziffert werden. Das Gebäude war nach den Löscharbeiten nicht mehr bewohnbar.

Bericht der Feuerwehr Stuttgart

Zeitungsfotos

Archivfoto, Sabine