Archive for the ‘Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach’ Category

Einladung zur Sitzung des Jugendrats Stuttgart – Obere Neckarvororte am 23.01.2020

18:30Uhr im Jugendhaus Café Ratz Untertürkheim, Margaretenstr. 67, 70327Stuttgart

TOP 1 Projekte für 2020 Überquerung Strümpfelbacher Straße –„Tatortfotos“–Umsetzung? Erfahrungen Mülleimeraktion SSB–weiteres VorgehenAustausch mit Herrn Krauss von der SSB

TOP 2 Rückblick Jugendratswahlen –Kandidatenwerbung

TOP 3 Bericht aus dem AKJ und aus den Bezirksbeiratssitzungen

TOP 4 Aktuelles/Termine Termine (Vorschau)

Mit freundlichen Grüßen

Gez. Hummel

Kulturveranstaltung im Uhlbacher Rathaus am 19.1.2020

Sonntag, 19.1.2020, 19.30 Uhr, Rathaus

Schöpfungsglaube und Evolutionslehre – aus der Sicht eines glaubenden Naturwissenschaftlers
Dr. Johannes Töpler

Schöpfungsgeschichte und Evolutionslehre werden häufig als unvereinbare Gegensätze verstanden und manchmal sogar als ein Beispiel für die Kluft zwischen Glaube und Vernunft diskutiert. In dem Vortrag sollen die wesentlichen Aussagen der biblischen Schöpfungsgeschichte aus der Sicht eines glaubenden Naturwissenschaftlers den wissenschaftlichen Erkenntnissen Darwins gegenübergestellt werden.
Die Unterschiedlichkeit der Blickwinkel ermöglicht es uns jedoch, den Wahrheitsgehalt beider Quellen in ihrer jeweiligen Bedeutung zu erahnen.

Eintritt: 8 € / Mitglieder 6 €

Mit freundliche Grüße
Wolf Wölfel
1. Vorsitzender Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Foto, Blogarchiv

Das Kulturforum Uhlbach veranstaltet Rock- konzert in der Mehrzweckhalle Uhlbach am 25.1.2020

Samstag, 25.1.2019,19.30 Uhr, Mehrzweckhalle Uhlbach, Asangstr. 221

Oldies but Goodies
6. Rockkonzert mit den Caverns in Uhlbach

Das jährliche Rocken in Uhlbach zum Jahresbeginn hat bereits Kult-Status, ab jetzt in der neuen Uhlbacher Mehrzweckhalle. Die Caverns, seit über 50 Jahren erfolgreich durch ihre musikalische Vielfalt, ihrem mehrstimmigen Gesang und mit ihrem Originalsound der Sixties, lassen ihre begeisterten Fans um Jahrzehnte jünger werden: Beatles, Hollies, Searchers, Kinks, Beach Boys, Mamas and Papas… Zitat Stuttgarter Zeitung: “Besser als das Original!” Nehmen Sie das positive Lebensgefühl der Sixties von diesem Abend mit nach Hause!

Eintritt: 15 € / Vorverkauf und Mitglieder 13 €

Mit freundliche Grüße
Dr. Wolf Wölfel
1. Vorsitzender Kulturforum Uhlbacher Rathaus
www.kulturforum-uhlbach.de

Pressefoto, Caverns

15.01.2020 Kulturveranstaltung im Uhlbacher Rathaus

Mittwoch, 15.1.2020, 19:30 Uhr, Rathaus

Mt. Everest – Eine Expedition zum höchsten Punkt der Erde
Multivisions-Schau von Holger Birnbräuer

Bei seinem ersten Versuch, den höchsten Berg der Erde über dessen tibetische Nordseite zu besteigen, wurde Holger Birnbräuer im April 2015 vom schweren Erdbeben in Nepal gestoppt. Im zweiten Anlauf war der in Bad Wildbad lebende Grundschullehrer 2017 dann erfolgreich. Vom Basislager auf 5200 m Höhe aus erreichte er über fünf weitere Hochlager den höchsten Gipfel der Erde, den 8.848 Meter hohen Mount Everest. Mit eindrucksvollen Fotos, Film- und Drohnenaufnahmen nimmt Holger Birnbräuer die Zuhörer in seinem Vortrag mit auf die rund zweimonatige Expedition. Nicht zu kurz kommen hierbei auch die kulturellen Highlights der Anreise zum Berg durch Nepal und Tibet.

Eintritt: 8 € / Mitglieder 6 €

Mit freundliche Grüße
Wolf Wölfel
1. Vorsitzender Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Pressefoto, Holger Birnbräuer

Obertürkheim – Wechselgeld aus Linienbus gestohlen – Zeugen gesucht

Posted by Klaus on 27th Dezember 2019 in Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach

Polizeibericht 27.12.

Unbekannte haben am Dienstag (24.12.2019) am Bahnhof Obertürkheim aus einem Linienbus Münzgeld gestohlen. Die Täter nutzten die kurze Abwesenheit des Fahrers aus, öffneten zwischen 15.00 Uhr und 15.05 Uhr auf nicht bekannte Weise die geschlossene Tür des Busses und stahlen aus der Münzkasse eine unbekannte Anzahl an Zwei-Euro-Münzen. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei einen etwa 50 Jahre alten und rund 180 bis 185 Zentimeter großen Mann. Er soll ein ungepflegtes Äußeres haben und trug zur Tatzeit eine hellblaue verwaschene Jeanshose und eine rot-blaue Jacke. Er war schlank und hatte ein kantiges Gesicht. Ob der Unbekannte, der den Fahrer zuvor angesprochen hatte, mit der Tat in Verbindung steht, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903500 beim Polizeirevier 5 Ostendstraße zu melden.

Foto, Blogarchiv

Obertürkheim – Gegen Ampelmast geprallt

Posted by Klaus on 19th Dezember 2019 in Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach

Polizeibericht 19.12.

Ein 39 Jahre alter Mann ist am Donnerstagmorgen (19.12.2019) offenbar alkoholisiert gegen einen Ampelmast geprallt. Der 39-Jährige war gegen 05.15 Uhr in der Augsburger Straße in Richtung Esslingen unterwegs, als er kurz vor dem Ebniseeweg von der Straße abkam und gegen den Ampelmast an der Verkehrsinsel prallte. Der Mast löste sich durch den Zusammenstoß aus der Verankerung, das Auto ging nach kurzer Zeit in Flammen auf. Polizeibeamte sowie die alarmierte Feuerwehr löschten den Brand. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Rettungskräfte versorgten den leicht verletzten Mann. Der offenbar unter Alkoholeinfluss stehende Autofahrer musste sich im Anschluss einer Blutentnahme unterziehen, außerdem beschlagnahmten die Beamten seinen Führerschein.

Foto, Blogarchiv

Wochenmärkte über die Feiertage

Info

An den Tagen 27., und 28. Dezember, sowie 2. bis 4. Januar, finden die Wochenmärkte zu den üblichen Zeiten statt.
Die Wochenmärkte Marktplatz, Schillerplatz, Bismarckplatz, Marienplatz, Hans-Scharoun-Platz, Bad Cannstatt, Degerloch, Gablenberg, Heumaden, Steinhaldenfeld, Uhlbach, Vaihingen, Wangen, Weilimdorf sind an Heiligabend und Silvester von 7 bis 12 Uhr geöffnet. Hinweis: Die Wochenmärkte Markt- und Schillerplatz sind wegen des Stuttgarter Weihnachtsmarkts in der Innenstadt noch bis einschließlich Heiligabend, 24. Dezember, auf der oberen Königstraße zu finden. Geöffnet am Donnerstag, 19., Samstag, 21. Dezember von 7 bis 13.30 Uhr.

Foto, Blogarchiv

Jugendratsitzung Obere Neckarvororte am 12.12.2019

Der Jugendrat Obere Neckarvororte trifft sich am Donnerstag, 12. Dezember 2019, um 18.30 Uhr im Bezirksrathaus Untertürkheim, Großglocknerstraße 24-26, zu seiner nächsten Sitzung.

1 . Projekte,
– Überquerung Strümpfelbacher Straße – „Tatortfotos“,
– Plätzchenbacken Flüchtlingsunterkunft,
– Erfahrungen Mülleimeraktion SSB;

2. Bericht aus dem AKJ und aus den Bezirksbeiratssitzungen;

3. Aktuelles/Termine,
– Letzte Sitzung des Jugendrats ONV am 23. Januar, 18.30 Uhr,
– Auszählung Jugendratswahl 3 1. Januar – Wahlhelfer.

Obertürkheim – Nach Raub geflüchtet – Zeugen gesucht

Posted by Klaus on 6th Dezember 2019 in Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach

Polizeibericht 6.12.

Zwei bislang unbekannte Täter haben am Freitag (06.12.2019) eine 36 Jahre alte Frau am Bahnhof Obertürkheim überfallen und dabei ihr Handy erbeutet. Die 36-Jährige befand sich gegen 10.00 Uhr am Gleis 5 des Bahnhofs, als einer der Täter die Frau von hinten zu Boden stieß. Die Frau richtete sich wieder auf und der Täter entriss ihr das Mobiltelefon aus den Händen. Der zweite Täter soll mit einem Messer bewaffnet gewesen sein und damit die Jacke der Frau beschädigt haben. Nach bisherigen Erkenntnissen blieb die 36-Jährige unverletzt. Die beiden Männer flüchteten im Anschluss in unbekannte Richtung. Einer der Täter war rund 175 Zentimeter groß und hatte eine schlanke Figur. Der zweite Mann war zirka 165 Zentimeter groß und von eher kräftiger Statur. Beide Männer trugen dunkle Kleidung, Lederhandschuhe und hatten ihre Gesichter maskiert. Zusätzlich trug einer ein braunes Messer bei sich.

Zeugen werden gebeten, sich an die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 zu wenden.

Foto, Blogarchiv

Der Nikolaus kommt ins Weinbaumuseum

Posted by Klaus on 4th Dezember 2019 in Stuttgart Obertürkheim und Uhlbach

Presseinfo

Freier Eintritt und Rahmenprogramm für die ganze Familie

Im Weinbaumuseum Stuttgart hält die Weihnachtszeit Einzug. Am Freitag, 6. Dezember lädt das Museum Groß und Klein zum Nikolausfest ein.

Ab 15 Uhr versüßen sich die Kleinen ihre Wartezeit auf den Nikolaus mit Kinderpunsch und Bastelei, für die Erwachsenen steht Glühwein bereit. Um 16 Uhr ertönt dann im Weinbaumuseum: „Von drauß´ vom Walde komm ich her, ich muss euch sagen, es weihnachtet sehr!“ der Nikolaus ist da! Er erzählt eine Weihnachtsgeschichte und hat für alle Kinder eine Kleinigkeit dabei.

Weiter Informationen unter www.weinbaumuseum.de

Herzliche Grüße

Annegret Bey
Stuttgart-Marketing GmbH
Kommunikation / Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Communications / Head of Press Relations

Fotop, Blogarchiv