Untertürkheim – Fr. 27.4. Ortsführung um 16 Uhr

Untertürkheimer-TreffUntertürkheim Führung durch den Ort

Klaus Enslin vom Bürgerverein Untertürkheim führt am Freitag, 27. April 2018, Interessierte durch das Zentrum des Stadtbezirks Untertürkheim.

Beginn ist um 16 Uhr. Die Teilnehmer treffen sich an der Weinpresse gegenüber dem Bahnhof Untertürkheim in der Arlbergstraße.

Der Rundgang ist kostenlos und dauert etwa zwei Stunden. Es ist keine Anmeldung erforderlich.
www.bv-untertuerkheim.de

Info,  neckarufer.info

Foto, Klaus

Uhlbach – Konzert in der Andreaskirche

Andreaskirche in Uhlbach

Andreaskirche in Uhlbach

Am Samstag 21. April 2018, lädt der Musikverein Uhlbach gemeinsam mit der evangelischen Kirchengemeinde Uhlbach zu einem Konzert in die evangelische Andreaskirche, Luise-Benger-Straße 3, ein.

Beginn ist um 17.30 Uhr.

Das Programm gestalten die Kids-Band und die Stammkapelle des Musikvereins. Gespielt werden bekannte und weniger bekannte Kompositionen. Der Eintritt ist frei. Um Spenden zugunsten der evangelischen Kirchengemeinde und des Musikvereins Uhlbach wird gebeten.

Info,  neckarufer.info

Foto, Klaus

Untertürkheim: Neuer Wegweiser ab sofort erhältlich

Posted by Klaus on 18th April 2018 in Allgemein

Wegweiser-Werbung-208x300Neuer „Wegweiser für den Stadtbezirk Untertürkheim“

Ein 80-seitiger Ortsführer durch den Stadtbezirk Untertürkheim ist ab sofort kostenlos erhältlich im Rathaus Untertürkheim.
Das Büchlein im Taschenformat wurde ehremamtlich von Mitgliedern des Bürgervereins erstellt.
Über 64 Gebäude und Personen aus dem ganzen Stadtbezirk werden mit Fotos und kurzem Text dargestellt.
Die Auflage des Wegweisers beträgt 5000 Stück, er wurde durch einen Zuschuss vom Bezirksbeirat finanziell unterstützt.

Parallel zur Buchausgabe sind alle Wewgweiserdaten auch online im Internet abrufbar unter: www.bv-untertuerkheim.de/ww/

> PLAKAT <<

Info und Flyer,  neckarufer.info

E i n l a d u n g zur Sitzung des Bezirksbeirats Stuttgart-Ost am Mittwoch, 25. April 2018

Posted by Klaus on 18th April 2018 in In und um Gablenberg herum

18:30 Uhr im Bürgerservicezentrum Ost – Schönbühlstr. 65 – Bürgersaal – 3. OG

K-Bürgerzentrum-22T a g e s o r d n u n g öffentlich

1. 5 Minuten für Bürgerinnen und Bürger

2. Bezirksbeirat Ost: Verabschiedung von Frau Henschel (SPD), Frau Hils (FW), Frau Schmollinger (FDP), Frau Renkl-Ristovic (sachk.
Einwohnerin), Bestellung von Frau Beneld (SPD), Herrn Zaiß (FW) und Herrn Lorey (FW)

3. Sanierung Stuttgart 30 – Gablenberg -, nichtoffener Realisierungswettbewerb, Schmalzmarkt mit Ideenteil Gablenberger Hauptstr., Vorstellung der Wettbewerbsergebnisse und Beauftragung von Planungsleistungen
166/2018 Frau de la Rosa (Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung)

4. Sachstand zu den Projekten des Garten-, Friedhofs- und Forstamtes in Stuttgart-Ost
— Frau Schuler (Garten-, Friedhofsund Forstamt)

5. Streckenführung Buslinie 45 (Antrag CDU)

6. Instandsetzung des Bereichs vor der Villa Berg (Antrag CDU)

7. Altglascontainer beim Schmalzmarkt einrichten (Antrag CDU)

8. Teilüberdeckelung der Cannstatter Straße (Antrag CDU)

K-EnBW-Stöck9. Bürgerbeteiligung EnBW-Gelände (Antrag SÖS-LINKE-PluS)

10. Antrag auf Bezuschussung (Berger Hocketse 2018 des Körperbehinderten-Vereins Stuttgart e.V.)

11. Mitteilungen und Verschiedenes

Tatjana Strohmaier, ezirksvorsteherin

Foto, Klaus

Projektgruppe Gablenberger Hauptstraße Schmalzmark

Posted by Klaus on 18th April 2018 in In und um Gablenberg herum
Volkshaus am Schmalzmarkt

Schmalzmarkt

Liebe Aktive der Projektgruppe Gablenberger Hauptstraße, liebe Interessierte,

zur Beteiligung zum Entwurf für den Schmalzmarkt, die am 12.03.2018 im Bürgerzentrum Ost stattgefunden hat, gibt es jetzt ein Protokoll. Sie finden es anbei.

Danke an alle, die sich eingebracht haben und an diejenigen, die als Pate an den Stellwänden zur Verfügung gestanden haben.

 

Mit den besten Grüßen

Ihr Team der Sozialen Stadt Gablenberg

soziale-stadt-gablenberg.de/beteiligung-zum-wettbewerb-schmalzmarkt-gut-besucht

Foto, Klaus

Informationsveranstaltung Gesund älter werden in Gablenberg

Posted by Klaus on 18th April 2018 in In und um Gablenberg herum

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir möchten auf folgende Veranstaltung hinweisen und Sie bitten, diese in Ihrem Medium zu veröffentlichen.

K-Stadtteilb.-Gab-1am Do. 26. April 2018 um 16 Uhr

Stadtteilbüro Gablenberger Hauptstraße 33

Eintritt frei!

3 kurze Vorträge sind geplant, danach gibt es noch Zeit für Fragen:

  • Gesund und fit ohne Pillen, Christina Pittelkow-Abele, Landeshauptstadt Stuttgart, Gesundheitsamt
  • Gemeinsam Sporteln: SportpooL – Finde deinen Sport, Dominik Hermet, Sportkreis Stuttgart
  • Sucht und Alter, Vanessa Boss und Fabian Höhler, Klinikum Stuttgart: achTsam

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, erleichtert uns aber die Planung. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Stadtteilmanagement Soziale Stadt Gablenberg

Neue Wasserleitung in der Augsburger Straße

Netze BW investiert in das Wassernetz in Stuttgart-Untertürkheim

EnBW In der Augsburger Straße auf Höhe der der Stadtbahnhaltestelle „Blick“ erneuert die Netze BW in den nächsten Wo-chen eine Wasserleitung. Geplant sind vier Bauabschnitte, die sich über rund 150 Meter bis zur Einmündung der Straße Beim Herzogenberg hin-ziehen. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Juni. Die Netze BW investiert rund 140.000 Euro in die sichere Versorgung mit Trinkwasser. Der Autoverkehr wird über eine Baustellenampel geregelt und kann die Baustelle wechselweise einspurig passieren.

Netze BW GmbH

Seit 1868 – Buseum

Posted by Klaus on 13th April 2018 in Rund um die Eisen- und Straßenbahn, Zacke,Seilbahn,SSB

Pressemitteilung der SSB

BuseumkleinDas Buseum zeigt 150 Jahre SSB in 30 Minuten auf 18 Metern mit zwei Kinos, einer Fotowand, einem Diorama, vielen Informationen und einem Quiz Informationen zur Geschichte der SSB. Das mobile Museum ist in einem historischen Gelenkbus O405 G aus den 80er Jahren untergebracht. Als rollende Ausstellung geht das Buseum 2018 auf Tournee durch die Stuttgarter Stadtteile und Nachbarorte. Die SSB möchte in den Stuttgarter Stadtteilen möglichst viele ihre Fahrgäste einladen, sich die Ausstellung anzuschauen, der Eintritt ist kostenlos.

Bisher hat das Buseum folgende Stationen:

 

April
Sa-So, 14. + 15.04.2018 10 – 24 Uhr
11 – 18 Uhr
Schlossplatz
Fr, 20.04.2018 10 – 17 Uhr Feuerbach
Mai
Sa, 05.05.2017 SSB-Zentrum
So, 13.05.2018 11 – 18 Uhr Leinfelden-Echterdingen
Juni
Sa, 02.06.2018 10 – 17 Uhr Botnang
So, 10.06.2018 ab 9 Uhr Plieningen
Mi, 13.06.2018 13 – 19 Uhr Straßenbahnwelt
So, 16.06.2018 12 – 17 Uhr Zuffenhausen
So, 24.06.2018 11 – 19 Uhr Filderstadt
Juli
Do, 12.07.2018 14 – 22 Uhr Hospitalviertel
So, 15.07.2018 Fellbach
So, 22.07.2018 Obertürkheim
August
So, 05.08.2018 11 – 17 Uhr Sindelfingen
Sa, 11.08.2018 oder So, 12.08.2018 10 – 18 Uhr Esslingen
So, 19.08.2018 Sillenbuch
So, 26.08.2018 Ostfildern
September
So, 02.09.2018 Wangen
Sa, 08.09.2018 Remseck
So, 16.09.2018 Vaihingen
So, 23.09.2017 Stammheim
So, 30.09.2018 ab 10 Uhr Bad Cannstatt
Oktober
So, 07.10.2017 Hedelfingen
So, 14.10.2018 Möhringen
So, 21.10.2018 Untertürkheim
So, 28.10.2017 Degerloch

Foto, SSB (Udo Dressmann)

Brutzeit der Wildgänse hat begonnen – bissige Gänse auf dem Killesberg

Posted by Klaus on 13th April 2018 in Seen, Flüsse u. Brunnen in der Region Stuttgart, Stuttgart

Info der Stadt Stuttgart

KR-FamilienausflugMit dem Frühjahr werden in den Grünanlagen der Stadt Stuttgart nicht nur die Stuttgarter aktiv und genießen die ersten warmen Sonnenstrahlen. Auch Wildgänse und andere Wasservögel sind wieder da und lassen sich an städtischen Seen und Gewässern nieder, um dort zu brüten oder nach Nahrung zu suchen. Diese heimischen oder mittlerweile bei uns beheimateten Wildvögel sind in der Balz- und Brutzeit jedoch oft aggressiv gegenüber vermeintlichen Bedrohungen oder unbedarften Parkbesuchern. Im Extremfall können sie Passanten auch zu Fall bringen. Zudem hinterlassen sie vielerorts ihre Spuren auf Wegen und Rasenflächen.

Das Garten-, Friedhofs- und Forstamt empfiehlt daher Parkbesuchern im Killesberg und in anderen Parkanlagen in der Nähe von Gänsen und Schwänen zur eigenen Sicherheit vor tierischen Übergriffen vorsichtig zu sein und ausreichend Abstand zu den Tieren zu halten, vor allem während der Brutzeit im Frühjahr. Wasservögel und andere Wildtiere dürfen zum Schutz der Tiere und der Wasserqualität der Gewässer ganzjährig und überall in Stuttgart nicht gefüttert werden.

Grau-, Nil- und Kanadagänse sowie Höckerschwäne sind Wildtiere, die keinem Eigentümer zugordnet werden können. Sie haben sich in vielen Parkanlagen wie im Höhenpark Killesberg, Rosensteinpark oder Schlossgarten oder am Max-Eyth-See angesiedelt. Wie bei anderen Wildtieren werden Einwanderung und Ansiedlung als Bestandteil unserer natürlichen Umgebung angesehen und die Vögel in der Regel nicht vergrämt.

Foto, Klaus Rurländer

Kulturveranstaltung im Uhlbacher Rathaus am 18.4.2018, 19.30 Uhr

Das Kulturforum Uhlbacher Rathaus lädt ein zu einem Konzert der Gruppe

ABRADRADRA-Trio-Bild-kAbradradra mit dem Titel „Beatles-Shadows-Simon & Garfunkel“
mit Ulrich Schwarz, Gerhard Bader und Billy Buchwald

am Mittwoch, 18.4.2018, 19.30 Uhr im Rathaus Uhlbach
Eintritt: 15 € / Mitglieder 13 €
Karten-und Platzreservierung: info@kulturforum-uhlbach.de oder Tel. 0711-9325805 (AB)

Fetzige Musik im Jazz, in Rock und Folk, Schwäbisch-Intelligentes zu unserem Alltag, zur Natur und Umwelt, zu Esskultur und Freizeitverhalten – das ist Ernstes und Heiteres, Sinnliches und Lustvolles, Derbes und Rotznäsiges, Hintergründiges und Zeitkritisches.

Mit freundliche Grüße
Wolf Wölfel
1. Vorsitzender Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Pressefoto vom Veranstalter