Archive for the ‘Vereine und Gruppen’ Category

Salzburg, Berlin, Raitelsberg (RIO)

Sehr geehrte Damen und Herren,

Hochkultur im Raitelsberg! Etwas das für manchen im ersten Augenblick vielleicht schon etwas befremdlich wirken kann, was sich aber keineswegs ausschließt. So ist es dem T-RiO 9a, dem Bewohnerzentrum des Raitelsbergs, gelungen, Mitglieder des SWR Vokalensembles für einen Auftritt direkt im Raitelsberg, im Bewohnerzentrum in der Abelsbergstraße 9a zu gewinnen. Das SWR Vokalensemble ist international bekannt und schon weltweit aufgetreten. trotzdem oder gerade deswegen kommen sie in den Raitelsberg und treten dort auf, ohne dass es Eintritt kosten wird. Der Auftritt findet am 21.12. um 16.00 Uhr statt und zwar unter dem Motto „In dulci jubilo – Internationale Weihnachtslieder“.

Bedanken möchten wir uns auch bei den Freunden und Fördereren des SWR Vokalensembles, die diesen Auftritt erst möglich gemacht haben.

Jörg Trüdinger

Foto, Blogarchiv

Weihnachtsfeier im Rosengarten am 16.12.2018 um 18 Uhr

Die Projektgruppe Villa Berg und die Gemeinwesenarbeit am Stöckach laden ein zur Weihnachtsfeier im Rosengarten im Park der Villa Berg, Wilhelm-Camerer-Str/SWR, am Sonntag den 16.12.2018 um 18 Uhr.

Bei Kerzenschein, Glühwein und Punsch lauschen die Besucher/-innen der Musik vom Posaunenchor Stuttgart-Ost und dem Gesang des Chores „Liederlust Mettingen“.

Alle Interessierte und Anwohnerinnen sind herzlich eingeladen den Park im Mondenschein zu genießen.

Weitere Infos: Stadtteil- und Familienzentrum Stöckach, Metzstr. 26, Tel. 0711/67223005 facebook.com/Stadtteil-und-Familienzentrum-am-Stöckach und Ville Berg

Flyer vom Veranstalter

„Menschen im besten Alter“ – Mittwoch, 12.12.2018

Mittwoch, 12.12.2018, 16 Uhr Treffpunkt Gemeindezentrum der Heilandskirchengemeinde
Sickstr. 37

„Passen Menschen ausfremden Kulturen in unsere Gemeinden?“ Diakon Matthias Hiller Referent bei den Ökumenischen Diensten der Landeskirche in Württemberg, führt uns in diese Fragestellung ein. Schon immer haben Menschen in ihren Ländern mit Zuwanderung zu tun gehabt, auch das Volk Israel in biblischen und heutigen Zeiten. Nun ist Europa durch die hohe Zahl der Flüchtlinge, die aus den verschiedensten Nöten ihrer Herkunftsländer zu uns drängen, in hohem Maße betroffen. Unser Thema behandelt also ein sehr aktuelles Problem.

Info, Gemeindbrief

Foto, Blogarchiv

Ein langer Weg liegt hinter uns: Das Hotel Silber wird am 3. Dezember eröffnet

Es ist es ist so weit, das Hotel Silber wird als Erinnerungsort und als Lernort eröffnet. Das ist alles andere als selbstverständlich und hat heute eine politische Dringlichkeit bekommen, die wir uns vor zehn Jahren nicht vorgestellt hatten. Ein langer Weg liegt hinter uns, seit vor 10 Jahren bekannt wurde, dass das Hotel Silber abgerissen werden solle.  Einen ausführlichen Überblick über die Entstehungsgeschichte veröffentlichte am 28.11.18 Oliver Stenzel in der Kontextwochenzeitung: Siehe: https://www.kontextwochenzeitung.de/kultur/400/vom-ort-der-taeter-zum-lernort-5513.html

Gestern wurde dieser neue Ort im Herzen Stuttgarts den Medien vorgestellt. Die gemeinsame Pressemitteilung zur Eröffnung finden Sie auf unserer Website unter http://hotel-silber.de/?p=2654. Das Interesse und die Resonanz war groß. Auf unserer Website finden Sie einige Links zu Veröffentlichungen.

Die offizielle Eröffnungsveranstaltung mit geladenen Gästen findet am Montag, 3. Dezember statt.  (Bitte fragen Sie nicht mehr nach Einladungen; die Veranstaltung ist „ausgebucht.“)

Der offiziellen Eröffnung folgt dann eine Eröffnungswoche vom 4. Bis 9. Dezember mit einem vielfältigen Programm. Das Programm finden Sie auf unserer Website unter: http://hotel-silber.de/?p=2654

Nun gilt es das Haus mit Leben zu füllen. Dazu wollen wir Sie herzlich einladen.

Info:  Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber

Unsere Berichte zum Hotel Silber und geschichtsort-hotel-silber.de/

Info, facebook.com/hausdergeschichte und http://hotel-silber.de/?p=2654

Foto, Blogarchiv Klaus

Einladung zur Spendenübergabe aus dem Wangener Weihnachtsmarkt 05.12.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

am Samstag 01.12.2018 findet zum 26. Mal unser Wangener Hobbykünstler-Weihnachtsmarkt statt.

Aus den Erlösen werden danach, wie in den letzten Jahren, Spenden an verschiedene Einrichtungen übergeben.

Zur Spendenübergabe an folgende Begünstigte
Diakonie Frau Wieland
Gen.zentrum Kornhasen Frau Schneider
Jugendmusikzug Herr Veit
Aktivspielplatz Krempoli Herr Mischke
Wärmestube Wangen Herr Denneler und Herr Wolfer

am Mittwoch, den 05.12.2018 ab 19.30 Uhr in der Begegnungsstätte Wangen laden wir Sie herzlich ein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Freundliche Grüße
Renate Markgraf

Foto, Blogarchiv Klaus

Wangener Begegnungsstätte – Programm Dezember 2018

Sehr geehrte Damen und Herren,
anbei unser Monatsprogramm Dezember 2018 digital.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Lesen einfach großklicken 😉 oder unter wangen-evangelisch.de/einrichtungen/begegnungsstaette/monatsprogramm/ herunterladen

Wangener Begegnungsstätte
Ulmer Straße 347 · 70327 Stuttgart
begegnungsstaette@wangen-evangelisch.de

01.12.2018, 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Stuttgart-Wangen, Rund um die Begegnungstätte und Gemeindehaus

Wangener Hobbykünstler Weihnachtsmarkt

Mit den Öffentlichen U4, U9, U13 Haltestelle Marktplatz Wangen

Flyer, Begegnungsstätte
wangen-evangelisch.de/einrichtungen/begegnungsstaette/aktuelles

Fotos, Blogarchiv Klaus

Wie 35 Künstler ihren Stadtbezirk sehen – am Sa 8.12.2018 von 10-17 Uhr

Ausstellung in Stuttgart-Untertürkheim

Eine Ausstellung des Bürgervereins Untertürkheim bis zum 15.12.2018

Am Weihnachtsmarkt-Samstag – 8.12.2018 – ist die Ausstellung von 10 bis 17 Uhr geöffnet – Zugang mit dem Aufzug zum 2. Stock.

Die große Ausstellung im 2. Stock der Stadtteilbibliothek Untertürkheim ist ein idealer Platz zum Aufwärmen am Weihnachtsmarkt-Samstag.

Die Spannweite der gezeigten Techniken und Malstilen reicht von Aquarellen über Kalligraphien bis hin zu Intarsien- und Mosaik-Arbeiten – insg. über 90 Stück von 35 Kunstschaffenden.

Und nicht zu vergessen: Auch das restaurierte und inzwischen bekannt gewordene kinetische Musikbild aus dem 19. Jahrhundert ist Teil der Ausstellung und wird vorgeführt.
————————————–
Öffnungszeiten – Stadtteilbibliothek Untertürkheim
Strümpfelbacher Str. 45, 70327 Stuttgart – bis 15.12.2018
Montag Geschlossen
Dienstag 11:00–19:00
Mittwoch 14:00–18:00
Donnerstag 14:00–18:00
Freitag 10:00–18:00
Samstag 10:00–14:00
Sa 8.12.2018 von 10-17 Uhr

neckarufer.info/neue-ausstellung-in-der-stadtteilbibliothek-untertuerkheim-20-11-bis-15-12-2018

Flyer, Bürgervereins Untertürkheim

“Vorbild-Unternehmerin” Tanja Springer kommt am 14. Dezember 2018 in den Stuttgarter Osten / Weihnachtsrunde der FDP

Presse-Mitteilung / Stuttgart, 28.11. 2018

Die FPD-Stadtgruppe Stuttgart-Ost veranstaltet am Freitag, 14. Dezember 2018, eine Weihnachtsrunde im Restaurant Da Luisa, Talstraße 52. Beginn ist um 18.30 Uhr.

Als Gast-Rednerin konnte die Partei Tanja Springer gewinnen. Ihr Thema:
“Gru?ndergeist an Schulen und Unis – wie gelingt es, junge Menschen fu?r die Selbststa?ndigkeit zu gewinnen? Was muss sich verbessern?”

Die 38-ja?hrige Unternehmerin und vierfache Mutter berichtet aus eigener Erfahrung und von ihrem ehrenamtlichen Engagement als “Vorbild- Unternehmerin” des Bundeswirtschaftsministeriums. Tanja Springer besucht Schulen und Hochschulen und wirbt fu?r den Start in die Selbststa?ndigkeit. Im Mai 2018 lernte sie u?ber das Innovation Camp des Wirtschaftsministeriums Ba-Wu? das Silicon Valley und den dortigen Gru?ndergeist kennen. Auch von dieser Reise wird sie berichten.

Tanja Springer leitet in Nürtingen eine Kommunikationsagentur ID für Kunden aus den Branchen Sanita?r, Heizung, Klima betreut. Desweiteren coacht sie Handwerksbetriebe und ist Referentin der Dualen Hochschule BaWu?. Sie lebt in Stuttgart-Uhlbach, wo ihre Familie die Firma Mayer Fruchtsa?fte fu?hrt.

Die Gäste können am 14. Dezember außerdem mit Renata Alt (FDP) ins Gespräch kommen. Sie ist seit Frühjahr Mitglied im Deutschen Bundestag und ausgewiesene Europa- und Osteuropa-Expertin.

Eine verbindliche Anmeldung für die Veranstaltung ist aus Platzgründen erforderlich: janina.pahmeier@fdp-stuttgart-ost.de oder Telefon 0711 – 966 66 536.

Pressefoto: Tanja Springer

Gruss von Federico Busarello:

Stammtisch der CDU Stuttgart-Ost 5.12.2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

Der nächste Stammtisch der CDU Stuttgart-Ost findet am Mittwoch, den 05.12.2018 um 19:00 Uhr statt. Wir treffen uns wieder in unserem Stammlokal dem Café Muse-O in der Gablenberger Hauptstraße 130 direkt am Schmalzmarkt

Eingeladen sind alle Interessierten, eine Mitgliedschaft in der CDU ist nicht Voraussetzung.

Mit freundlichen Grüßen

Marion Kauck
Bezirksbeirätin und Pressesprecherin CDU Stuttgart-Ost

Foto, Blogarchiv Klaus

Ausstellung – Spielzeug-Raritäten – ab 16.12.2018 im Alten Haus

Heimatstube Hedelfingen (Altes Haus)

Neue Ausstellung Spielzeug-Raritäten – die im Archiv schlummerten

ab 16.12.2018 bis 17.2 2019 –
sonntags geöffnet  von 14 -17 Uhr

Heimatstube Hedelfingen (Altes Haus)
Heumadener Straße 2
70329 Stuttgart
S-Hedelfingen

Leider ist die Internetseite nicht auf dem neuesten Stand alteshaus.eu/index
Unsere Info bekamen wir von neckarufer.info/ K. Enslin.

Foto, Blogarchiv Klaus