Archive for the ‘Vereine und Gruppen’ Category

Einladung zum ökumenischen Gottesdienst und zur Feierstunde mit Kranzniederlegung am Volkstrauertag

MichaelskircheSonntag, 19. November 2017

10.00 Uhr      Ökumenischer Gottesdienst in der Michaelskirche

11.15 Uhr      Gedenkstunde auf dem Platz vor der Treppe zur Michaelskirche
mit Kranzniederlegung vom VDK für die

Wangener Vereine

Mitwirkende: Evangelische und katholische Kirchengemeinde, ökumenischer Arbeitskreis, Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart Wangen, VdK – Ortsgruppe Wangen, 1. Handharmonika Club Stuttgart-Wangen und das Bezirksamt.

Info, Bezirksamt Wangen

Foto, Klaus

Termine der Verkehrsfreunde Stuttgart e.V. 2018

Stand: 25.10.2017

20.01.2018 Impressionen von Bahnreisen durch die USA, Teil 2 – Bildervortrag von Dr. Peter Hartmann

17.02.2018 (Un-)Vergessene Bahnen – Schienenverkehr dokumentiert mit Aufnahmen aus verschiedenen Archiven, Teil 2 – zusammengestellt von Bernd Katz und Jörg Zimmer, Referent: Jörg Zimmer

SSB-Veranstaltungszentrum (Pfeil)17.03.2018 Jahresrückblick 2017 – zusammengestellt von Bernd Katz, Referent: Dr Peter Hartmann – im SSB-Veranstaltungszentrum Waldaupark, Friedrich-Strobel-Weg 4 – 6, 70597 Stuttgart

April 2018  Abschiedsfahrt von der DB-Baureihe 611 – Organisation und Reiseleitung: Roland Meier und Markus 0. Robold

— Mehrtagesfahrt – in 2 Teilen buchbar: Bahnvielfalt zwischen Rhein und Maas – Studienfährt zur Niederrheinischen Bucht und an den Mittelrhein – Organisation und Reiseleitung: Roland Braun und Rainer Vogler

12.-16.05.2018 Limburg und Gelderland (Übernachtung in Maastricht, NI.): Kerkrade, Museumsbahnen: Miljoenenlijn, Veluwsche Stoomtrein Maatschappij

16.-20.05.2018 Rheintal (Übernachtung in Bonn): Stolberg, Selfkantbahn, Brohltalbahn; Stadtbahn und Straßenbahn Bonn, Drachenfelsbahn, verschiedene DB-Strecken

07.07.2018 Saalveranstaltung

August 2018 Ferienprogramm: Ziel noch offen!

September 2018  Besuch bei der Straßenbahn Mainz mit Befahrung der Neubaustrecke“Mainzelbahn“ auf den  Lerchenberg – Organisation und Reiseleitung: Roland Braun und Rainer Vögler

13.10.2018 Saalveranstaltung

10.11.2018 Mitgliederhauptversamlung

08.12.2018 Saalveranstaltung

Geplante Vortragsveranstaltungen: Eisenbahnromantik: Filme von und mit Hagen von Ortloff

Verkehrsfreundefahrten – gefilmt von Dieter Schlipf

Weitere geplante Tagesfahrt.

Abschiedsfahrt von den Hochflurwagen der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH

Weitere Infos unter  Verkehrsfreunde Stuttgart e.V.

Foto, Klaus

SSB-Besichtigungsfahrt auf der Neubaustrecke Hallschlag – Aubrücke (- Remseck) der Stadtbahnlinie U12

SC-Verkehrsfr0426 SC-Verkehrsfr0427Dank unserer traditionell hervorragenden Beziehung zur Stuttgarter Straßenbahnen AG können wir einmal mehr unseren Mitgliedern und externen Interessenten eine Vor-Eröffnungsfahrt mit fachkundiger Erläuterung und Fotogelegenheiten auf einer neuen Stadtbahnstrecke anbieten. Nachdem wir vor gut vier Jahren (mit 163 Teilnehmern!) die Inbetriebnahme des ersten Teilstücks dieser Linienverlängerung zwischen Löwentor und Hallschlag zum Anlass einer Sonderfahrt genommen haben, können wir jetzt die bautechnisch anspruchsvollere Verlängerung ins Neckartal entsprechend würdigen.

Weitere Infos unter  Verkehrsfreunde Stuttgart e.V.

Flyer, Verkehrsfreunde

Die nächsten Veranstaltungen der Verkehrsfreunde Stuttgart e.V.

11.11.2017 Mitgliederhauptversammlung

Saal der AV Alania, Wächterstr. 11, Stuttgart-Mitte,
SSB-Haltestelle Dobelstraße (Linien U5, U6, U7, U12)
Beginn: 16.00 Uhr, Saalöffnung 15.30 Uhr (nach 16.00 Uhr bitte klingeln)

Die jährlich im November stattfindende Hauptversammlung ist für alle Mitglieder unserer Vereinigung die Gelegenheit, sich über die Arbeit des Vorstands im abgelaufenen Vereinsjahr und die Pläne im nächsten Jahr zu informieren und Fragen und Wünsche mit den Vorstandsmitgliedern zu besprechen. Die Schatzmeisterin berichtet über die Entwicklung unserer Vereinsfinanzen, und darauf aufbauend wird der zukünftige Jahresbeitrag beschlossen.

In diesem Jahr steht zudem die Wahl der Vorstandsmitglieder auf dem Programm, wie jedes Jahr sind auch die beiden Kassenprüfer/innen neu zu bestimmen. Alle Vorstandsmitglieder stellen sich wieder zur Wahl, im Falle des Vorsitzenden allerdings mit einer voraussichtlichen zeitlichen Einschränkung. Der diesbezügliche Vorschlag des amtierenden Vorstands wird in der Sitzung dargestellt und unter Satzungsgesichtspunkten erläutert.

Traditionsgemäß geben unsere beiden zuständigen Vorstandsmitglieder im Anschluss an die satzungsgemäß vorgeschriebene Tagesordnung einen Ausblick auf die mehrtägige Studienfahrt des Jahres 2018 – ein Punkt, der erfahrungsgemäß besonderes Interesse der Teilnehmer findet – ein weiterer Grund, an der Hauptversammlung teilzunehmen und sich darüber aus erster Hand zu informieren!

02.12.2017 SSB-Besichtigungsfahrt auf der Neubaustrecke Hallschlag – Aubrücke (- Remseck) der Stadtbahnlinie U12 -Organisation: Bernd Katz

Dank unserer traditionell hervorragenden Beziehung zur Stuttgarter Straßenbahnen AG können wir einmal mehr unseren Mitgliedern und externen Interessenten eine Vor-Eröffnungsfahrt mit fachkundiger Erläuterung und Fotogelegenheiten auf einer neuen Stadtbahnstrecke anbieten. Nachdem wir vor gut vier Jahren (mit 163 Teilnehmern!) die Inbetriebnahme des ersten Teilstücks dieser Linienverlängerung zwischen Löwentor und Hallschlag zum Anlass einer Sonderfahrt genommen haben, können wir jetzt die bautechnisch anspruchsvollere Verlängerung ins Neckartal entsprechend würdigen. Die Ausschreibung liegt diesem Rundschreiben bei.

20.01.2018 Impressionen von Bahnfahrten durch die USA,
Teil 2: Neuengland, Wisconsin, Illinois – Bildervortrag von Dr. Peter Hartmann

Saal der AV Alania, Wächterstr. 11, Stuttgart-Mitte,
SSB-Haltestelle Dobelstraße (Linien U5, U6, U7, U12)
Beginn: 16.00 Uhr, Saalöffnung 15.30 Uhr (nach 16.00 Uhr bitte klingeln)

Nachdem der Referent in einem ersten Vortrag im Juli 2017 seine fotografischen Erinnerungen an die amerikanischen Bahnen aus zwei USA-Aufenthalten 1972 und 1980 und von einer mehrwöchigen Rundreise-von Boston an die Westküste und zurück nach Denver, Colorado, 2015 vorgestellt hat, berichtet er im zweiten Teil über seine Erfahrungen in weiteren Teilen Neuenglands und in der Region westlich der Großen Seen im Jahre 2016. Neben Streckenaufnahmen im Raum Milwaukee, am oberen Mississippi und im nördlichen Illinois stehen im Mittelpunkt die großen Eisenbahnmuseen in Green Bay, Wisconsin, und Union, Illinois. Letzteres hat einen Schwerpunkt in einer unglaublich umfangreichen Sammlung von Stra.ßenbahnen und“lnterurbans“ genannten Oberlandstraßenbahnen. Es bewahrt damit das Erbe eines leider untergegangenen Schienenverkehrs-Netzwerks des amerikanischen Mittleren Westens zwischen Chicago und St. Louis und dürfte damit für die Straßenbahnhistoriker unter uns interessant sein. Wie zuvor runden Impressionen der Landschaften und Städte an der Reiseroute das Bild ab, wobei auf deren Beziehung zur Bahn vielfach eingegangen wird.

weitere Infos unter  Verkehrsfreunde Stuttgart e.V.

12. Tag der Stadtgeschichte Vereint im Verein – Aspekte der Stuttgarter Vereinsgeschichte

Samstag, 11. November 2017, 13.30 bis 17 Uhr im Stadtarchiv Stuttgart Bellingweg 21
70372 Stuttgart- Bad Cannstatt

Stadtarchiv1Seit 2006 veranstaltet die ARGE Netzwerk jährlich einen „Tag der Stadtgeschichte“, der die Möglichkeit des Austausches über stadtgeschichtliche Themen in den einzelnen Stadtteilen bietet. Im Mittelpunkt der diesjährigen Veranstaltung steht die Geschichte des Vereinswesens. Seit dem 19. Jahrhundert entwickelte sich auch in Stuttgart und Umgebung ein vielfältiges Vereinsleben, in dem sich die Interessen und Bedürfnisse der Bevölkerung widerspiegeln. Gesangsvereine, Turn- und Sportvereine, Wandervereine, Krieger- und Veteranenvereine – sie alle entstehen, wachsen und wandeln sich im Lauf der Zeit. Welche politische und soziale Bedeutung hatten Vereine in früheren Zeiten? Wie hat sich die Mitgliederstruktur von Vereinen im Laufe der Zeit geändert? Welche Rolle kommt dem Binnenleben eines Vereins zu? Der „Tag der Stadtgeschichte“ geht diesen Fragen nach und stellt die Geschichte einiger ausgewählter Stuttgarter Vereine beispielhaft vor.

Eine Kooperation mit der ARGE Netzwerk Stuttgarter Stadtbezirke in der IG Stadtgeschichte und dem Planungsstab Stadtmuseum Stuttgart

www.stuttgarter-stadtgeschichte.de

mfG
Klaus Enslin

Foto, Klaus R.

Französisch-Sprachkurs mit dem Titel Rendez-vous am Abend

Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Uhlbach-Herbst5Am Donnerstag, 9.11.2017, 19:30 Uhr beginnt im Rathaus Uhlbach ein Französisch-Sprachkurs mit dem Titel Rendez-vous am Abend
Sprachkurs mit Judith Spaeth-Goes

Was ist gerade los in unserem Nachbarland Frankreich und wie entwickelt sich die Republik unter ihrem neuen Präsidenten Emmanuel Macron? Wäre jetzt nicht die Zeit gekommen sich mal wieder seinen französischen Sprachkenntnissen zuzuwenden und sie etwas zu verbessern? Eigentlich wollten Sie doch schon lange mal etwas in dieser Richtung tun. Jetzt ist dazu die Gelegenheit.
Wir treffen uns 4 Mal am Abend in wöchentlicher Folge um miteinander Französisch zu sprechen und über Texte und Filmausschnitte Einblick zu nehmen in Kultur, Gesellschaft und Denken unseres Nachbarlands Frankreich. Etwas Grammatik ist selbstverständlich auch mit dabei. Alles stressfrei und mit bester Laune.
Einzige Voraussetzung: ein Grundstock an Französischkenntnissen (auch wenn es Ihnen so vorkommt, als wären sie verschüttet).
Alte und neue Teilnehmer(innen) sind wikommen.

Preis: 48 Euro für 4 Abende à 90 Minuten

Die weiteren Termine sind 16.11., 23.11. und 30.11.2017. Sie können nach Absprache geändert werden.

Mit freundliche Grüße
Wolf Wölfel
Vorsitzender Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Foto, Klaus

Kulturforum Uhlbacher Rathaus veranstaltet am Mittwoch, 8.11.2017 einen bebilderten Vortrag

Mittwoch, 8.11.2017, 19:30 Uhr im Rathaus Uhlbach

Pressebild-Abt-Grizzly-BärBegegnungen im Busch
Manfred Abt zeigt Bilder und erzählt von seinen Erlebnissen

Bereits vor etlichen Jahren unternahm der Uhlbacher Journalist und Jäger einige Abenteuerreisen in die Nationalparks und Wildnisse des amerikanischen Kontinents und erlebte in den endlosen Wäldern von Kanada und Alaska spannende Begegnungen mit Wildtieren und Menschen. So folgte er zum Beispiel mit der Kamera den Spuren der letzten Bisonherden am Großen Sklavensee, sprach mit Goldschürfern am Yukon und beuchte ein Indianerreservat in British Columbien. Er durchstreifte die endlose südamerikanische Pampa und ging mit Indios im argentischen Dschungel auf Wildtruthühner-Jagd.

Eintritt: 8 € / Mitglieder 6 €

Kartenvorbestellung unter: info@kulturforum-uhlbach.de

Mit freundliche Grüße
Wolf Wölfel
Vorsitzender Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Pressefoto, Abt

Kulturveranstaltung im Uhlbacher Rathaus in Stuttgart-Uhlbach am 5.11. 2017

Sonntag, 5.11.2017, 19:30 Uhr im Rathaus Uhlbach

Pressebild-Khalilein Gitarrenkonzert mit Jonas Khalil mit dem Titel: Transkription & Original – Unerhörtes für Gitarre

Der Konzertgitarrist Jonas Khalil stellt in seinem aktuellen Programm Originalwerke u.a. von Malcolm Arnold vor und eigens von ihm für die Gitarre eingerichtete Stücke von Eugéne Ysaye und Gaspar Cassadó sowie eine Philip Glass gewidmete Eigenkomposition. Da seine Leidenschaft der Musik des 20. Jahrhunderts gilt, werden vornehmlich Stücke aus diesem sehr breit gefächerten und variantenreichen Zeitraum zu hören sein, angereichert mit Werken des Barock.
Eintritt: 15 € / Mitglieder 13 €
Kartenbestellung unter: info@kulturforum-uhlbach.de

Weitere Infos: www.kulturforum-uhlbach.de

Mit freundliche Grüße
Wolf Wölfel
Vorsitzender Kulturforum Uhlbacher Rathaus

Pressefoto, Khalil

November-Programm 2017 der Wangener Begegnungsstätte (BGS)

Liebe Freunde und Interessierte,

hier ist das Novemberprogramm 2017
Übrigens: wir suchen immer noch eine Person mit Führerschein für ein Freiwilliges Soziales Jahr oder Bufdi (Bundesfreiwilligendienst). Haben Sie eine Idee oder kennen jemanden?
Näheres in der BGS.

Danke für Ihre Unterstützung

Viele Grüße
Regine Mischke

BGS-November-S.1_ScreenBGS-November-S.2_Screen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Lesen einfach großklicken oder unter wangen-evangelisch.de/begegnungsstaette/monatsprogramm herunterladen

Mit den Öffentlichen U4, U9, U13 Haltestelle Marktplatz Wangen

Flyer, Begegnungsstätte

Veranstaltungsprogramm Generationenzentrum Kornhasen NOVEMBER 2017

+11Kornhasen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen aus Stuttgart-Wangen

Stefan Kelter

Zum Lesen einfach Großklicken 😉

Weitere Informationen findet Ihr unter:

Wohnen-im-Alter/Altenheim-Pflegeheim-Generationenzentrum-Kornhasen-Stuttgart-Wangen

Flyer, Kornhasen Stuttgart