Aussichtspunkt Uhlandshöhe ??? Wo

Posted by Klaus on 14th August 2007 in In und um Gablenberg herum

Da möchte man mal ein paar Bilder von Aussichtspunkt Uhlandshöhe der Uhlandshöhe auf Stuttgart Ost machen und fährt zum Aussichtspunkt. Doch was sich Einem da bietet spottet jeder Beschreibung. Von wegen Aussichtspunkt, nichts als ein versperrter Blick durch Bäume und Gestrüpp. Eigentlich wurde der Platz ordentlich hergerichtet, doch von Aussicht kann man da wohl kaum reden.

Was Erfreuliches auf Am Aussichtspunkt Uhlandshoehe bei der Sternwarte kann man wieder die Aussicht geniessen

7 Responses to “Aussichtspunkt Uhlandshöhe ??? Wo”

  1. BigB sagt:

    Für Botaniker eine schöne Aussicht 🙂

  2. Klaus sagt:

    Hallo BigB, ich hab nichts gegen Bäume, ganz im Gegenteil wenn Sie dort sind wo Sie hingehören. Jedoch bestimmt nicht genau vor einen Aussichtspunkt. Ich musste in letzter Zeit leider feststellen, dass immer mehr Aussichtspunkte verwildert oder in einem katastrophalen Zustand sind. Es gibt nämlich auch Mitbürger die unsere öffentlichen Anlagen mit einer Müllkippe verwechseln. Da fehlt wohl auch meist die gute Kinderstube. Ein trauriges Beispiel ist auch das Gebiet rund um den Max-Eyth-See nach einem schönen Wochenende. Danke aber für Deinen Kommentar. Solltest Du Anregungen oder Verbesserungsvorschläge haben, bin ich für gut gemeinte Ratschläge immer dankbar. Grüßle Klaus

  3. BigB sagt:

    Alternativ zur nächtlich klammheimlich durchgeführten Säuberungsaktion per Fuchsschwanz und Heckenschere wäre es sicherlich sinnvoll die Stadtverwaltung darüber aufzuklären und nachzufragen, ob es Sinn macht einen Aussichtspunkt als solchen zu deklarieren, obwohl man keine solche dort hat. Ist schon irgendwie peinlich als aufstrebende Weltstadt *husthust* einen solchen Fauxpas zu begehen und seinen Besuchern (und Bürgern) den Blick über grüne Hügel zu versperren.

  4. Klaus sagt:

    Man lese sich die Hochglanzbroschüre der Stadt Stuttgart unter: http://www.stadt-stuttgart.de/sde/global/images/mdb/publ/4683/14782.pdf Seite 36 mal durch. Ausrede, damit ist der Turm an der Uhlandshöhe gemeint!? Da lob ich mir eben den Fernsehturm, da braucht man keine Hecken schneiden. Ich werde dem Gartenbauamt mal wieder ein Mail schreiben müssen, so wie ich es schon mal (Aussichtpunkt an der Villa Bosch) gemacht habe. Da hab ich auch Bilder vorher, nachher. Da hat es was genützt.

  5. Klaus sagt:

    Hallo BigB, ein Mail an das Gartenbauamt habe ich weggeschickt. Mal sehen ob sich was ändert. Lassen wir uns überraschen.

    Grüßle Klaus

  6. […] Siehe hierzu auch die Berichte: Wenig Aussichten auf gute Aussicht und Aussichtspunkt Uhlandshöhe wo […]

Leave a Reply