Besuch im finnischen Weihnachtsdorf Stuttgart ja Joulun vierailla myös Suomen kaupungissa Stuttgart

Was es da alles Leckeres zu probieren oder zu kaufen gibt: Flammlachs, finnisches Bier, Liköre, Rentier Glögi. Pfannkuchen gefüllt mit herzhaftem Elchfleisch oder Wildbeerenmarmelade. Zum gemütlich schlemmen kann man sich in eines der Lappenzelte zurückziehen um anschließend den Einkaufsbummel durch die finnischen Verkaufshütten gestärkt zu sein.

Suomi: Mitä se sillä kaikki herkullinen maku tai ostaa olemassa: liekki lohi, suomalainen olut, vesi, poro Glögi. Pannukakut täynnä runsas Elchfleisch luonnonvaraisia marjoja tai hilloa. Jos haluat herkutella voit mukavasti jonkin rätti teltat sitten vetäytyä ja ostoksille, Suomen myynti huts on vahvistettava.

Finnische Weihnachten Tervetuloa!

Und Grüße an die Schüler/innen des finnisch Kurses der VHS
Ja terveisiä oppilaille, Suomen aikana VHS

Wir bedanken uns bei Oli für die Bilder von der Eröffnungsfeier

Siehe auch finnland-verschiedenes oder Suomi – Muut

3 Responses to “Besuch im finnischen Weihnachtsdorf Stuttgart ja Joulun vierailla myös Suomen kaupungissa Stuttgart”

  1. Oli sagt:

    Moi
    kiitos.
    Es war eine sehr schöne Eröffnung des finnischen Weihnachtsdorfes.
    Was auch sehr zu empfehlen ist: Hirvibeefi (Frikadelli) vom Elch und diesen auf Finnisch (mit Senf+Ketchup).
    Einige vom VHS Kurs waren auch da auch unsere Lehrerin kam mal vorbei, ja und was zu schwätzen ging natürlich auf Finnisch.

    Oli

  2. Oli sagt:

    Moi,
    ich schicke noch mehr Bilder….,
    stimmt so schlecht sind sie nicht geworden.
    Viele Grüße
    Oli

Leave a Reply