Das Straßenbahnmuseum in Bad Cannstatt kann erst im Juli 2009 öffnen

Traurige Nachricht für die Straßenbahnfans in Stuttgart, da sich die Umbauarbeiten hinziehen. Der Grund für die Verzögerungen sei die miserable Bausubstanz des ehemaligen Straßenbahndepots.

Dass der Umbau teurer kommt als berechnet sind wir ja schon von anderen Projekten gewohnt.

Noch eine schlechte Nachricht für die Fans historischer Omnibusse, die Fahrzeug des Vereins Stuttgarter Historische Straßenbahnen e. V. finden im neuen Museum keinen Platz. Sie bleiben in Hallen eingemottet.

Am 4. Juli soll dann die Eröffnung gefeiert werden. Na dann warten wir eben noch ein Weilchen

Zu den Stuttgarter Busse gib es ja eine sehr schöne Seite und Steffen hat auch was Neues zum Thema Bus: Capacity – Riesenbusse im Osten unterwegs

Fotos, Klaus

Leave a Reply