Was, Stuttgart hat so viele Gaskessel???

Vom Fernsehturm kann aus großer Höhe zum Gaskessel rüber sehen, doch dabei hab ich auf der Besucherplattform etwas entdeckt was mich doch schmunzeln lässt. Auf den Relieftafeln der zu sehenden Objekte oder wo sich was befindet, ist vergessen worden, diese Tafeln mal wieder auf den neuesten Stand zu bringen. Da sind doch tatsächlich noch die Gaskessel zu sehen die schon lange angerissen sind. Ein Andenken an frühere Zeiten. Denkmalpflege mal etwas anders.

Fotos, Klaus (27.5.2009)

3 Responses to “Was, Stuttgart hat so viele Gaskessel???”

  1. Manfred sagt:

    Wo Du Dich überall rum treibst, arbeitest Du auch mal was??? 😉 Manchmal staune ich was Ihr so alles entdeckt. Anscheinen gehen Fotografen mit anderen Augen durch die Welt. Macht bitte weiter so, damit auch wir davon profitieren können.

    Tschüssss Manni

  2. Ist das ein Reliefplan oder ein Blindenplan? Ich wollte mich letzens am Hauptbahnhof in Hannover orientieren und der einzige Umgebungsplan war in Blindenschrifft…

  3. Klaus sagt:

    Das ist ein Reliefplan

    Grüßle Klaus

Leave a Reply