Flohmarkt International am Karlsplatz in Stuttgart

Rückblick

Sonne, 22 Grad und windstill: Ideales Flohmarktwetter. Und so verwundert es nicht, dass am Samstag der Flohmarkt Karlsplatz bis auf den letzten Platz belegt war und von morgens bis zum späten Nachmittag reges Flohmarkttreiben herrschte. Besonders erfreulich auch, dass das Angebot von Märkte Stuttgart GmbH und Co. KG, sozialen Einrichtungen kostenlose Standplätze zu stellen, immer öfter angenommen wird. So verkaufte am Samstag die evangelische Ludwig Hofacker Gemeinde zugunsten ihres Waldheims von Gemeindemitgliedern gesammelte Artike. Und auch der Körperbehindertenverein hatte einen eigenen Stand. Monika Merli vom KBV war ganz begeistert vom Flohmarkt und möchte auf jeden Fall wieder kommen. „Wir haben schon ganz viele Sachen zugunsten unseres Alex-Clubs verkauft und mit einigen Leuten interessante Gespräche geführt“, so ihre Aussage. Wer als Tageshändler selbst einmal einen Standplatz mieten möchte kann sich jederzeit bei Frau Zanetti von Märkte Stuttgart unter Tel. 0711/48041304 anmelden oder einfach am Samstag Morgen rechtzeitig auf den Karlsplatz kommen und sich vor Ort anmelden. maerkte-stuttgart/flohmaerkte

Jörg Trüdinger (Flohmarktsprecher)

Foto vom Veranstalter

One Response to “Flohmarkt International am Karlsplatz in Stuttgart”

  1. Johannes sagt:

    Es freut mich unheimlich das für soziale Zwecke Standplätze zur Verfügung gestellt werden. Zu hoffen ist das dies weiter betrieben wird und noch andere Einrichtungen nachziehen.

Leave a Reply