Neues in Stuttgart Ost

Gablenberger Hauptstraße

Wir finden, in der Rotenberg- und Raitelsbergstraße wurde eine tolle Lösung mit den Neubauten gefunden, die sich sehr gut in die Wohnsiedlung einpassen.
Informationen:
kottkamp-schneider/Wohnen ostheim
stuttgarter-zeitung./-millioneninvestitionen-fuer-neue-wohnungen
rc-beton/stuttgart-ost

Und in der Ostendstraße wird auch fleißig gebuddelt. Der Wender wird umgebaut und auch der Taxistand wird neu gestaltet.

Fotos, Sabine und Klaus

3 Responses to “Neues in Stuttgart Ost”

  1. Thomas Rudolph sagt:

    Die Lösung, die jetzt im Umeld des Wenders gefunden wurde, ist die Lösung der Vernunft.
    Alle werden davon provitieren. Einzelhändler, Kunden, Gewerbetreibende und Passanten.
    Die Bürger haben sich ebenfalls massiv für diese Gestaltung eingesetzt.
    Schön, daß sie jetzt realisiert wird.

    Mein Dank gilt auch den am Beschluss beteiligten Parteien, die einer autofeindlichen Politik eine Absage erteilt haben. CDU, SPD, Freie Wähler, FDP und die Linke, die in diesem Fall über ihren Schatten gesprungen ist und die gegen ihren Fraktionspartner SÖS für den Erhalt des Wenders gestimmt hat.

    Wir freuen uns auf alle Menschen die in unseren schönen Stadtteil kommen. Egal ob mit dem Auto, mit der Stadtbahn, dem Fahrrad oder zu Fuss.

  2. Theodor sagt:

    Das ist mal ein aufklärender Blogpost, ich hab zu danken. Muss man mal drüber nachdenken. Die Seite ist generell einen RSS-Feed wert. Ich werd den Blog weiterempfehlen!

    Gratulation!

Leave a Reply