Renninger Weihnachtsmarkt 4. und 5.12.2010

auf dem Kirchplatz

Samstag 14 – 20 Uhr

Sonntag 11 – 19 Uhr

Seit 1974 gibt es den Renninger Weihnachtsmarkt. Er findet – jetzt schon eine feste Einrichtung im Veranstaltungskalender der Stadt, immer am 2. Advent auf dem Renninger Kirchplatz und auf dem Platz vor dem Rathaus statt und zwar an 2 Tagen, samstags und sonntags.

Der Renninger Weihnachtsmarkt ist ein Gemeinschaftsprojekt des Gewerbe- und Handelsvereins Renningen und der Stadtverwaltung. Die Grundidee des Renninger Weihnachtsmarktes war von Anfang an, eine zu starke Kommerzialisierung zu vermeiden, deshalb dürfen als Anbieter nur ortsansässige Personen, Vereine, Organisationen und Gewerbetreibende zugelassen werden.

Das Raumangebot ist beschränkt durch die örtliche Situation der baulichen Umgrenzung des Kirchplatzes. Die Stadt Renningen stellt -im Rahmen der Verfügbarkeit und gegen entsprechende Gebühr- geeignete überdachte Marktstände zur Verfügung.

Zum Gelingen des Weihnachtsmarktes und zu seiner Beliebtheit tragen auch die Mitwirkung örtlicher Musikvereine und des Posaunenchors bei. Seit 3 Jahren findet jeweils ein Wettbewerb zur Prämiierung des schönsten Marktstandes am Weihnachtsmarkt statt.

Info: Renningen/Weihnachtsmarkt
Leider von 2007 zu diesem Jahr haben wir leider noch nichts gefunden.
Die Seite weihnachtsmarkt-deutschland/weihnachtsmarkt-renningen ist da aktueller.

Fotos, Sabine und Klaus

Leave a Reply