Stuttgart-Ost – Autotransporter beschädigt Pkw – Zeugen gesucht

Posted by Klaus on 11th Juli 2012 in In und um Gablenberg herum

Pressemitteilung 11.07.2012 PP Stuttgart

Stuttgart-Ost: Ein bislang unbekannter Lastwagenfahrer hat am Mittwochmorgen (11.07.2012) in der Uferstraße einen Unfall verursacht und ist dann weitergefahren, ohne sich um die Folgen zu kümmern.

Gegen 07.00 Uhr ordnete sich der Autotransporter von der Uferstraße kommend auf der Abfahrt Gaisburger Brücke auf der Rechtsabbiegespur ein. Dort musste er an der roten Ampel warten, neben ihm stand eine 28-jährige Peugeot-Fahrerin auf der rechten Linksabbiegespur. Als die Ampel für den Transporter auf Grün schaltete, bog er nach rechts ab und touchierte dabei mit seinem Anhänger den Peugeot der 28-Jährigen am Reifen und an der Seite.

Verletzt wurde niemand, der Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Der beschädigte Peugeot war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Bei dem vermeintlichen Unfallverursacher handelte es sich um einen doppelstöckigen Autotransporter mit Anhänger, der mit Personenwagen beladen war.

Die Verkehrspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen des Unfalls werden gebeten sich unter der Rufnummer 8990-5200 zu melden.

Leave a Reply