Besonderer Grundschul-Aktionstag in Betzingen

Ein Grundschul-Aktionstag der besonderen Art findet am Freitag den 20. Juli 2012 in Reutlingen-Betzingen statt.

Dann werden dort nämlich die „SchulSportSpiele“ durchgeführt. Anlässlich der Olympischen Spiele, die in Kürze in London stattfinden werden, sollen die Schülerinnen und Schüler spielerisch die Vielfalt des Sportes kennen lernen. Als besonderes Schmankerl wird ein echter London-Bus vor Ort sein.

Mit dem Grundschul-Aktionstag sollen drei Ziele erreicht werden. Zum einen ist Bewegung wichtig für Kinder. Anhand von mehreren Bewegungs-Stationen, bei denen die Sportarten ausprobiert werden können, soll dem Nachwuchs die Vielfalt des Sports näher gebracht werden. Ein weiteres Anliegen ist, die Schülerinnen und Schülern mit den Themen „Olympia“ und „London“ vertraut zu machen – das Themengebiet „London“ wird so beispielsweise durch einen echten London-Bus erlebbar gemacht. Zudem soll sensibilisiert und es sollen Werte vermittelt werden. In diesem Zusammenhang ist zum Beispiel ein Flaggeneinmarsch vorgesehen, bei dem die Kinder mit den verschiedenen Nationalitäten vertraut gemacht werden. Los geht’s um 9 Uhr auf dem Sportplatz beim Hallenbad. Anwesend sein wird dann auch Uwe Weber (Leiter des Amtes für Schulen, Jugend und Sport Reutlingen), der als Lokaler Schirmherr fungiert und ein paar motivierende Worte an den Nachwuchs richten wird. An der Aktion beteiligt sind die Hoffmannschule und die Roßbergschule Gönningen. Veranstalter der „SchulSportSpiele“ ist die SportRegion Stuttgart – in Zusammenarbeit mit dem Olympiastützpunkt Stuttgart. Das diesjährige Motto der SportRegion Stuttgart lautet „Olympia“ und soll dabei die Olympischen und Paralympischen Spiele in London in den Fokus rücken, die vom 27. Juli bis 12. August bzw. 29. August bis 9. September 2012 stattfinden werden. Mittelpunkt der SportRegion-Aktivitäten sind die „SchulSportSpiele“, die in verschiedenen Schulen der Region stattfinden werden. Zielgruppe sind die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen eins bis vier. Mit Hilfe eines Bewegungsparcours lernen die Schüler dabei spielerisch die olympischen Sportarten sowie die olympischen Ideale wie Fairplay kennen.

Weiterlesen>>>

Info, Stadt Reutlingen

Tolle Informationen zu Betzingen findet man auf der Seite Betzingen.Blogspot mit historischen Aufnahmen

Leave a Reply