Search Results

Vereinsbericht SportKultur Stuttgart: Golf-Erlebnistag und Infoabend Wintergolf

Posted by Klaus on 27th Oktober 2019 in Stuttgart Hedelfingen Rohracker Lederberg, Stuttgart Wangen

Wintergolf – wöchentlich Infoabend
Die Golfsaison 2020 beginnt jetzt!

Auch bei hoher Luftfeuchtigkeit fliegen Golfbälle weit, wenn auch nicht ganz so weit. Diese Erkenntnis konnten Besucher des Golf-Erlebnistages gewinnen, der am 19. Oktober auf der Trainingsanlage der SportKultur Stuttgart auf dem Hedelfinger Steinprügel stattfand. Die beeindruckenden Shows von Golfprofi Michael Wolf verfolgten trotz einiger Regenschauer und herbstlicher Temperaturen zahlreiche Zuschauer. Viele von ihnen schwangen auch selber den Golfschläger, übten fleißig Putts, testeten Golfschläger und nahmen an unterhaltsamen Golf-Challenges teil. Manche Golfer verbrachten sogar mehrere Stunden auf der idyllisch gelegenen Driving Range, um sich für die letzten Golfrunden der Saison fit zu halten.
Die veranstaltende GolfKultur Stuttgart bereitet sich mit ihrem Trainerteam nun auf den Winter vor. Denn: Auf dem Steinprügel können Golfer auch in der kalten Jahreszeit bestens trainieren. „Wintergolf” heißt das Zauberwort: In beheizbaren Abschlaghütten mit Tee up-System kann man den ganzen Winter über an seinem Schwung arbeiten und sich so auf die kommende Golfsaison vorbereiten. Bei Flutlicht auch bis in den späten Abend. Das kurze Spiel und Putten werden auf Kunstrasen geübt, der bei Schnee sogar geräumt wird.

Ab sofort können sich Interessenten an jedem Donnerstagabend von 18.30 bis 20 Uhr die Wintergolf-Möglichkeiten auf der Anlage unverbindlich zeigen lassen. Mitglieder der Golfabteilung der SportKultur Stuttgart zeigen in dieser Zeit Besuchern gerne unverbindlich die Trainingsmöglichkeiten und informieren in einer Demo-Abschlagbox über „Wintergolf” auf dem Steinprügel. Übungsbälle zum Ausprobieren stellt der Verein dazu kostenlos zur Verfügung, bei Bedarf auch Leihschläger. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Information und Kontakt: www.golfkultur-stuttgart.de

Mit sportliche Grüße!
Michael Wolf
Golfmanager und Playing Golfprofessional

SportKultur Stuttgart e.V.

Zu den Fotos GolfKultur:
Foto 1 (Driving Range): Auf der Driving Range zeigte Golfprofi Michel Wolf Abschläge.
Foto 2 (Putting Green): Das Runde muss ins Runde – Putten auf dem Übungsgrün.
Foto 3 (Chipping Green): Technik und Gefühl – Zielschießen auf dem Chipping-Green.

Siehe auch >>>>

Golf-Erlebnistag bei der GolfKultur Stuttgart

Posted by Klaus on 10th Oktober 2019 in Stuttgart Hedelfingen Rohracker Lederberg, Stuttgart Wangen

Pressemitteilung

Am Samstag, 19. Oktober 2019, lädt die Golfkultur Stuttgart zum Golf-Erlebnistag auf den Steinprügel ein. Unter dem Motto „Kennenlernen – Zuschauen – Ausprobieren” bieten die Golfabteilung der SportKultur Stuttgart e.V. und die GolfKultur ein buntes Mitmach-Programm für Alt und Jung an.

Für Golf-Neueinsteiger ist dies eine gute Gelegenheit, den Golfsport unverbindlich kennenzulernen, für „alte Golf-Hasen” eine gute Möglichkeit, die wunderbare, stadtnah gelegene Anlage auszuprobieren und die Golflehrer der Trainingsakademie in Aktion zu erleben und kennenzulernen.

Von 12 bis 18 Uhr gibt es Gelegenheit, in den Golfsport hineinzuschnuppern und unverbindlich auch mal selber einen Schläger in die Hand zu nehmen. PGA-Professional Michael Wolf zeigt in seinen Flugshows, was mit Schläger und Ball so alles gelingen kann. Auf dem einzigartigen Putting-Übungs-Course, der dem Championship-Platz in Augusta nachempfunden ist, ist jeder eingeladen, die schnellen Bahnen auszuprobieren und einen Preis zu gewinnen. Mit Hilfe der Ballfluganalyse mit Radar gibt das Trainerteam Hinweise zum individuellen Golfschwung. Decathlon, der Partner der GolfKultur Stuttgart, wird mit Testschlägern und einer Sortimentsauswahl ebenfalls vertreten sein.
Satte Rabatte: 10 % Rabatt gibt es am 19. Oktober von 12. bis 18 Uhr auf jede Ballkarten-Aufladung.

Ab 18 Uhr besteht die Möglichkeit zum gemütlichen „Ausgolfen” bei Flutlicht bis 22 Uhr – Range Fee und Bälle sind frei.

Das Detail-Programm findet man auf www.golfkultur-stuttgart.de

Für das leibliche Wohl ist mit frischen Waffeln, selbstgebackenen süßen Kuchen sowie Zwiebel- und Rahmkuchen von Mitgliedern der Golfabteilung und Snacks aus dem Golfbistro-Backofen sowie Getränken bestens gesorgt.

Informationen zur GolfKultur:
Die idyllisch am Rande des Waldes zwischen Hedelfingen und dem Ruiter Krankenhaus gelegene Golf-Übungsanlage verfügt über 20 Abschlagplätze, neun davon sind überdacht und bei Bedarf beheizbar. Ergänzend stehen ein Chipping-Green mit Übungs­bunker sowie ein 200 Quadratmeter großes Putting-Green für ausgiebiges Training des kurzen Spiels zur Verfügung. Und auf der reizvollen 18 Loch-Kunstrasen-Mini-Golf-Anlage „Little Augusta” kann man sowohl effektiv üben als auch viel Spaß haben. Und auch am Abend sieht man gut, wie die Bälle fliegen und rollen, denn die gesamte Anlage lässt sich abends mit Flutlicht beleuchten.

Anfahrt:
Die Golfanlage auf dem Steinprügel erreicht man mit dem Auto vom Hedelfinger Platz über die Amstetter und Ruiter Straße. Parkplätze vorhanden.
Spaziergänger gehen vom Ruiter Krankenhaus durch den Steinprügelwald zur nur einen Kilometer Luftlinie entfernten Golfanlage.

golfkultur-stuttgart.de

GolfKultur Stuttgart – eine Sportstätte der SportKultur Stuttgart e.V.
Ansprechpartner: Michael Wolf
info@golfkultur-stuttgart.de, Tel. 0711 90110847

Golfübungsanlage „Auf dem Steinprügel“ der SportKultur Stuttgart e.V. und Stuttgarts erster Golf-Kurzplatz – immer montags bespielbar

Weitere Fotos mit Bericht unter wilih.de/stuttgarts-erster-golf-kurzplatz-immer-montags-bespielbar

Fotos, Klaus

Der Golfplatz in Untertürkheim weicht einem Kunstrasenplatz


Wir berichteten ja unter Untertürkheim wird zum Golfer-Paradies Die Bahn AG gab nun der SG Untertürkheim ihren Sportplatz zurück. Das Spielfeld war wochenlang ein Baufeld.

cannstatter-zeitung/Betonarbeiten auf dem SGU-Platz beendet

Fotos, K. Endlin, Klaus

Untertürkheim wird zum Golfer-Paradies

Statt S21-Tunnelröhren: Untertürkheim wird zum Golfer-Paradies

Für Golfspieler ist Untertürkheim der neueste „place to be“: Wo (irgendwann einmal) die Tunnel von Stuttgart 21 unterm Lindenschulviertel hindurchführen, dehnt sich zur Zeit ein exclusives, leider gar nicht grünes Green: pitchen, chippen und einputten  in rustikaler Atmosphäre – anspruchsvolle Sandbunker inclusive. Das ist der neue 21-Loch-Golfplatz.

Zeigt der Masterplan schon erste Wirkung?

Spaß  beiseite: Wo bisher die Sportgemeinschaft Untertürkheim (SGU) kickte und Tennis spielte, werden derzeit Löcher gebohrt. Durch die Löcher wird  Füllmasse in den Untergrund gepresst, um ihn zu stabilisieren. Der Grund: Noch vor hundert Jahren floss an dieser Stelle der Neckar. Nach seiner Verlegung ist  das alte Flussbett aufgeschüttet worden. Dieses aufgeschüttete Gelände birgt beim Tunnelbau allerdings unkalkulierbare Risiken. Deshalb versucht die Bahn jetzt, den lockeren Untergrund zu verfestigen.

Die Initiative Zukunft Schiene Obere Neckarvororte  hatte eine nachhaltigere Idee: den exklusiven 21-Loch-Golfplatz. Und damit man ihn auch findet, haben Aktivisten von Robin Wood ein Banner zwischen Bäume gespannt: „Jetzt Golf spielen – exclusiv auf unserem 21-Loch-Platz“.

Der Banner hängt seit heute Mittag im Bruckwiesenweg 18A beim SGU

Fotos/Text: Enslin/Zukunft Schiene

mfG
K. Enslin – wirtemberg.de

Siehe auch: wirtemberg/initiative

Herzlichen Dank für die Info 😉

Mit der Minigolfanlage im Kulturpark Berg wird es wohl auch nichts mehr

Posted by Klaus on 2nd Februar 2016 in In und um Gablenberg herum

Kein Wille, kein Weg, kein Geld, SCHADE – Aus den Augen aus dem Sinn.
2010 wurde mal ein Antrag gestellt 15.12.2010 Minigolfplatz im Kulturpark Berg

Beiträge bei uns im Blog Minigolf

Fotos, Klaus (Aufnahmen vom Januar 2016)

Anscheinend wurde das Projekt Minigolfplatz im Berger Kulturpark wieder fallen gelassen

Posted by Klaus on 5th Oktober 2012 in Allgemein, Fotos, In und um Gablenberg herum

Obere Reihe aufgenommen im Oktober 2012


Untere Reihe aufgenommen März 2008

Anscheinend wurde nichts oder nur sehr wenig getan, wie uns ein Anwohner mitteilte. Es wären mal ein paar Leutchen da gewesen und hätte ein wenig sauber gemacht. Mit dem Fahrzeug aber voll auf die Spielbahn gefahren, welche nun vollkommen dahin ist.

Siehe auch: 15.12.2010 Minigolfplatz im Kulturpark Berg und Beiträge bei uns im Blog Minigolf

Ist schon ein Kreuz mit dem Geld, die Stadt Stuttgart hat einfach zu wenig davon um solche Projekte zu realisieren.

Foto, Archiv

Wiederherstellung Minigolfplatz Kulturpark Berg – Thema im Bezirksbeirat am 15.12.2010

Eines der Themen am Mittwoch in der Bezirksbeiratssitzung geht um die Wiederherstellung des total verwahrlosten Minigolfplatz im Kulturpark Berg.

Wir haben 2008 dort einige Aufnahmen gemacht.

Der Kulturpark würde dadurch um eine Attraktion reicher.

Fotos, Klaus

SportKultur: Halloween-Turnier bei Flut- und Kerzenlicht

PM SportKultur Stuttgart

Neue Winteröffnungszeiten und Golf-Kurse auf dem Steinprügel

Am 31. Oktober 2019 lud die Golfabteilung der SportKultur Stuttgart zur „Halloween Open” ein – einem gruselig unterhaltsamen Putt-Turnier auf der vereinseigenen Golftrainingsanlage auf dem Hedelfinger Steinprügel. Bei Flut- und Kerzenlicht spielten Zweierteams auf dem Übungskurs „Little Augusta” eine Runde mit 18 Putt-Bahnen. Die unangefochtenen Sieger verfolgten anschließend ein spannendes Stechen um Platz 2, bei dem ein extralanger „Halloween-Monster-Putt” für die endgültige Entscheidung sorgte. Zu Siegerehrung und gemütlichem Ausklang fanden sich die Halloween-Golfer anschließend im Golf-Bistro zusammen.

Foto,  SportKultur Stuttgart  „Spooky” präsentierte sich die Putt-Anlage „Little Augusta” zum Halloween-Turnier.

Seit 1. November hat das Golfbüro am Steinprügel neue Öffnungszeiten (aktuelle Informationen immer unter golfkultur-stuttgart.de).
Ballkarteninhaber können unabhängig davon trainieren. Elf Abschlagmatten im Freien sowie neun überdachte und beheizbare Abschlagplätze mit Tee up-System stehen über den gesamten Winter von Sonnenaufgang bis 22 Uhr zum Training zur Verfügung. Auch das Chipping- und Putting-Green sowie die 18 Loch-Putt-Übungsanlage „Little Augusta” sind über den Winter geöffnet.

Auch über den Winter bietet der Verein Schnupperkurse für Golf-Einsteiger und Themen-Vertiefungskurse für Fortgeschrittene an. Und am Donnerstagabend erklären Vereinsmitglieder gerne unverbindlich die Wintergolf-Möglichkeiten auf der Trainingsanlage; dazu ist keine Anmeldung erforderlich, Bälle zum Ausprobieren und bei Bedarf Leihschläger stellt der Verein zur Verfügung. Treffpunkt: 18.30-20 Uhr am Steinprügel 2 in Hedelfingen. Nähere Info: golfkultur-stuttgart.de.

Mit sportliche Grüße!

Michael Wolf
Golfmanager und Playing Golfprofessional
SportKultur Stuttgart e.V.

Weitere Berichte im Blog

BGS – Neues vom Förder- und Freundeskreis

Am 4. September fahren wir mit privaten PKWs auf die Minigolfanlage der Sportkultur Stuttgart nach Hedelfingen auf den Steinprügel. Es gibt dort Kaffee und Kuchen – und wir suchen unserenBGS-Meister beim Minigolf-Spielen!!! Wer sich nicht traut, darf auch zuschauen. Auf jeden Fall wird es ein schöner Nachmittag auf der Golfanlage im Wald.

Herzliche Einladung.

Treffpunkt: Begegnungsstätte S Wangen, Abfahrt: 14.30 Uhr

Fotos, Blogarchiv