Search Results

Fischverkauf Fischerfest des WAV Stuttgart 4. September 2021

4.  September 2021
Öffnungszeiten:
Samstag: 11:00 – 20:00 Uhr
Auf der Rückseite des Haus am See am Max-Eyth-See (Archivfoto)

Hierfür können Sie gerne vorab bestellen.

Weitere Infos>>>> und fischerfest-stuttgart.de/

Parken am Max-Eyth-See auf dem Parkplatz des WAV

Posted by Klaus on 31st Dezember 2020 in Seen, Flüsse u. Brunnen in der Region Stuttgart, Stuttgart

Parken am Max-Eyth-See auf dem Parkplatz des Württembergischen Anglerverein e.V.

Besucher des Sees freuen sich regelmäßig über den großen Parkplatz beim Haus am See und Parken da gerne. Zum Spaziergang oder auch zum 10 Stunden Picknick auf der Wiese. Selten zum Besuch der Gaststätte.

Das Schild, das darauf hinweist, dass es ein Privatparkplatz ist wird einfach ignoriert. Wenn dann parkende darauf angesprochen werden gibt es nur wenige Einsichtige. Die Regel sind eher dumme Sprüche oder gar Unver- schämtheiten. Deshalb wird der Parkplatz 2021 zum gebührenpflichtigen Parkplatz.

In der Einfahrt parkende Fahrzeuge die das Hinweisschild ignorieren werden in Zukunft innerhalb kürzester Zeit abgeschleppt werden.

Wir bedauern außerordentlich, dass wir zu diesen Maßnahmen greifen müssen. Jahrelange Versuche an die Einsicht der parkenden zu appellieren sind leider ohne Erfolg geblieben.

  1. Vorsitzender Württembergischer Anglerverein e.V.

Hans-Hermann Schock

Foto, Klaus

Fischverkauf des Württembergischer Anglerverein e.V. (WAV) 14. & 21.12. 11 Uhr

Info: Württembergischer Anglerverein e.V. (WAV)

Gravad Lachs, kaltgeräucherter Lach. Heiss geräucherte Forellen frisch aus dem Räucherofen.
Samstag 14.12. Sonntag 21.12. von 11: – 19:00 Uhr. Zum mitnehmen. Zum hier essen. Mit Glühwein/Glühpunsch. Dazu Flammkuchen mit Lachs. Lachscanapees.

Beim Haus am See in Stuttgart Mühlhausen am Max-Eyth-See. Im beheizten Zelt oder drinnen in der „Alten Werkstatt“. 70378 Stuttgart Mühlhäuserstr. 311

facebook.com/events/ WAV
Foto, Blogarchiv (WAV)

Überwältigendes mediales Echo auf die Beiträge des WAV zum Max-Eyth-See

Posted by Klaus on 6th September 2019 in Seen, Flüsse u. Brunnen in der Region Stuttgart, Stuttgart

Überwältigendes mediales Echo auf unsere Beiträge zum Max-Eyth-See. SDR Radio und Fernnsehen, Regio TV, Stuttgarter Zeitung, Stuttgarter Nachrichten, Cannstatter Zeitung, Bild Zeitung, alle zum Teil mehrfach. Inzwischen auch DPA mit Telefoninterview. Ungalublich die Reichweite unseres Haupartikels. Bisher 244 350 erreichte Personen, 2946 mal geteilt. 106 000 interaktionen, 510 Kommentare und es läuft weiter. Der Druck auf die Verantwortlichen steigt. Erste Gespräche mit der Politik sind terminiert. Weitere FB Berichte zu diesem Thema mit 25 000 erreichten Personen.
Wir berichten weiter.
Wir werden eine Gedenktafel am See installieren. Hier ruht der Max-Eyth-See, gestorben in den Tagen vom 3. – 5. September 2019. Todesursache. Kunstfehler der behandelnden Verantwortlichen.

Info des WAV auf facebook.com/WurttembergischerAnglervereinEv

Videobeiträge: ardmediathek.de/ard

regio-tv.de/mediathek/video/fischsterben-im-max-eyth-see-stadt-in-der-kritik/

Unsere Beiträge

Foto,  Manu’s Bilderecke

Hinweis auf unsere Kurse und Veranstaltungen 2019 – WAV Stuttgart

Wir bieten Kurse für Angelvereine, egal ob Verbandsmitglied oder nicht.

Spezielles Angebot für Angelvereine
Organisation eines Vereins. Aufgaben und Pflichten eines Vorstandes.
Wie wird die Arbeit im Verein an neue Mitarbeiter übergeben? Systeme zur Dokumentation und Organisation.

Fische richtig transportieren:
Welche Geräte sind notwendig? Welche Vorschriften sind zu beachten? Die Ladung richtig sichern? Wer darf mit welchem Führerschein welche Last fahren?
Rechtliche Grundlagen. Auswahl der Transportmittel. Notwendige Ausrüstung.

Wir organisiere ich eine aktive Homepage
Welche Inhalte sollen gepflegt werden?
Anmeldungen zum Arbeitsdienst

Anmeldungen zu Veranstaltungen

Anmeldungen zu Fischereischeinkursen

Fangliste Online

Angelkartenverkauf Online.
Kurse dazu werden rechtzeitig ausgeschrieben

Weitere Infos:

facebook.com/WurttembergischerAnglervereinEv/

wav-stuttgart.de

Fotos, Klaus

Traditionelles Stuttgarter Fischerfest des Württembergischer Anglerverein e.V. (WAV)

1. SEP + 2. SEP

Samstag: 11:00 – 23:00
Sonntag: 11:00 – 21:00

Auf der Rückseite des Haus am See am Max-Eyth-See

Traditionelles Stuttgarter Fischerfest. Schwarzwaldforellen, gebacken oder heiss geräuchert. Gebackenes Filet vom Wels. Sebst hergestellter Gravad Lachs(aus Schottland), Portion oder als Lachsbrötchen. Kabeljau Rückenstücke gebacken.

Vereinsheim des WAV Stuttgart und Café am See

Dazu Wein vom Haidle (Remstal), Sekt von Rilling und Hofbräu Bier.
Und natürlich alkoholfreie Getränke.

2 Tage gute Unterhaltung mit den LIMES LINER, mit ruhiger Musik zur Essenzeit und Post ab am Abend.

Fischerfest des WAV Stuttgart 2. & 3.09.2017

WAV Fischerfest2.copy1Vereinsheim des WAV Stuttgart und Café am See

Vereinsheim des WAV Stuttgart und Café am See
WAV Weihnacht_.copy2Am 2. September geht es los mit leckeren Speisen rund ums Thema Fisch.

Infos: wav-stuttgart.de

 

Fotos, WAV, Klaus

Fische ziehen um – Der WAV fischte den Paul Bonatz See (Cafe am See) im Schlossgarten ab

Posted by Klaus on 15th Oktober 2016 in Fotos, Seen, Flüsse u. Brunnen in der Region Stuttgart, Stuttgart

Der Paul Bonatz See im mittleren Schlossgarten wurde heute auf Bitten der Wilhelma vom Württembergischen Anglerverein  mit zwei Zugnetzen abgefischt.
Die Fische haben sich in den letzten Jahren stark vermehrt. Zu viele für den kleinen See.

Knochenarbeit für die Angler, die Netzte durchs Wasser zu ziehen.  Es wurden 2 Netzzüge mit unterschiedlichen Maschenweiten durchgeführt. Die Fische wurden in die Zuchtanlage des Vereins umgesetzt. Um Krankheiten nicht in andere Gewässer zu übertragen werden die Fische ein Jahr in der Zuchtanlage beobachtet und dann in andere Gewässer umgesetzt.

Die Seen im unteren Schlossgarten werden am 28.10.2016 abgefischt.

Infos zum Verein: wav-stuttgart.de

Siehe auch, Württembergischer Anglerverein fischt die restlichen Fische aus dem Neuen See

Fotos, Klaus

EnBW-Tochter RBS wave plant das Breitband- netz der Zukunft für Stutgart und vier Landkreise

Posted by Klaus on 16th September 2016 in Stuttgart

Schnelle Daten für alle

Die EnBW-Tochter RBS wave plant das Breitbandnetz der Zukunft für Stuttgart und vier Landkreise

Stuttgart. Die RBS wave GmbH wird im größten Teil der Region Stuttgart die künftige Versorgung mit Breitband-Datenleitungen planen. Der Verband Region Stuttgart vergab dieser Tage die Aufträge für die Konzeption eines „glasfaserbasierten NGA-Backbone-Netzes“ für Stuttgart und die Landkreise Esslingen, Göppingen, Ludwigsburg und Böblingen an die EnBW-Tochter.

Breitband-SchmuckbildSolche Hochleistungsnetze der nächsten Generation sind die Voraussetzung dafür, dass die Breitbandversorgung in der Region auf ein neues Niveau angehoben wird. Rund 150 Kommunen und insgesamt 2,2 Millonenen Menschen sollen so letztlich Zugang zur Breitband­infrastruktur der Zukunft erhalten. Zusammen mit ihren Kooperationspartnern Voss (Wipperfürth) und TKI (Chemnitz) wird die RBS wave jetzt in den nächsten vier Monaten die ausge- schriebenen Planwerke erstellen.

Foto, EnBW Energie B-W – Schnelle Daten für alle – RBS wave plant das Breitbandnetz für die Region Stuttgart.

„Wir freuen uns, dass wir unsere breite Erfahrung in den Dienst der Region Stuttgart stellen dürfen“, erklärte Frank Tarnowski, Geschäftsführer der RBS wave: „Leistungsfähige Datennetze sind ein entscheidender Baustein für die Attraktivität des Wirtschaftsstandorts. Dazu tragen wir unseren Teil gerne bei.“

Freundliche Grüße

i.V. Hans-Jörg Groscurth
Pressesprecher / Leiter Regionale Kommunikation, Kommunikation & Politik

Fischerfest. 4. – 6. September des Württembergischer Anglerverein e.V. (WAV)

Das traditionelle Stuttgarter Fischerfest. 4. – 6. September. Am Max-Eyth-See beim Haus am See.

„Es erwarten Sie frische Fischspezialitäten für jeden Geschmack. Am beliebtesten sind unsere gebackenen oder frisch geräucherten Schwarzwaldforellen, für die viele extra anreisen. Darüber hinaus gibt es gravad Lachs, gebackenen Kabeljau, Tintenfischringe und noch einiges mehr. Also nichts wie auf zu Max-Eyht-See an diesem September-Wochenende. Wir freuen uns auf kulinarisch interessierte und gut gelaunte Gäste“. Weitere Informationen.

Infos unter facebook/WürttembergischerAnglervereinEv

Fotos, Blogarchiv