Archive for the ‘Veranstaltungen – TV – Tipps – Kuriositäten’ Category

Mercedes-Benz Sommerlounge und Cars & Coffee

Pressemitteilung

Klassiker-Vielfalt und Sommerflair am Mercedes-Benz Museum

Start frei für das automobile Sommervergnügen: Ab 16. Juni 2019 und danach an jedem Sonntag bis einschließlich 8. September findet wieder der beliebte Klassikertreff Cars & Coffee am Mercedes-Benz Museum statt. Das Konzept ist so locker wie stimmig: Mit dem Oldtimer oder Youngtimer (ob mit oder ohne Mercedes-Stern) vorfahren, Gleichgesinnte treffen und gemeinsam über die Fahrzeuge plaudern. Willkommen sind auch alle Besucher ohne Klassiker. Heiße und kalte Getränke sowie kleine Speisen aus der Mercedes-Benz Sommerlounge machen Cars & Coffee perfekt – und die anderen Sommertage auch. Denn die Lounge hat bis zum 14. September immer von Dienstag bis Sonntag geöffnet.

Stuttgart. Sehen und gesehen werden: Bei den beliebten sonntäglichen Treffen Cars & Coffee am Mercedes-Benz Museum begeistern Oldtimer und Youngtimer aller Marken. Hier lässt sich entspannt bei einer Tasse Kaffee über die direkt am Museum geparkten klassischen Fahrzeuge und Feinheiten der automobilen Kultur plaudern. Einzige Voraussetzung für Gäste mit eigenem Klassiker: Das Fahrzeug muss mindestens 20 Jahre alt sein.

Cars & Coffee findet an jedem Sonntag vom 16. Juni bis 8. September 2019 von 9 bis 16 Uhr statt. Immer präsent sind dabei zudem Neufahrzeuge der Mercedes-Benz Stuttgart Niederlassung sowie Automobile des museumseigenen Fahrzeughandels ALL TIME STARS (https://www.mercedes-benz.com/de/mercedes-benz/classic/all-time-stars/).

Die Mercedes-Benz Sommerlounge bietet kulinarische Köstlichkeiten. Sonntags zu Cars & Coffee beispielsweise ein schwäbisches, bayerisches oder französisches Frühstück –& nbsp;mit Butterbrezel, Weißwürsten oder Croissant. An jedem Freitag sind ab 16 Uhr bei „Grill & Chill“ Spezialitäten aus dem Smoker sowie Livemusik im Angebot. Samstags gibt es für Kinder bis 12 Jahren wechselnde Angebote, beispielsweise Fleischküchle auf Kartoffelsalat, eine Genussschorle und einen Eisbecher für 5,50 Euro. Liebhaber von Cocktails dürfen sich dienstags bis sonntags von 16 bis 17 Uhr über eine Happy Hour freuen.

An zwei Terminen gibt es ein Zusatzprogramm bei Cars & Coffee.

  • Sportwagen am 21. Juli: Mercedes-Benz feiert in diesem Jahr „125 Jahre Motorsport“ – und Fans feiern mit. Zusätzlich zu den Young- und Oldtimern sind an diesem Tag Sportwagen aller Marken und sogar Neuwagen willkommen.
  • Geländewagen und Nutzfahrzeuge am 1. September 2019: Die Mercedes-Benz G-Klasse wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. An diesem Sonntag ist jeder mit einem Geländewagen oder Nutzfahrzeug gleich welchen Baujahrs bei Cars & Coffee willkommen. Einzige Einschränkung: Auf den Museumshügel dürfen nur Fahrzeuge bis zu einem Gewicht von 12,5 Tonnen fahren.

Weitere Informationen über Cars & Coffee gibt es hier: http://mb4.me/cars-coffee19

Das Mercedes-Benz Museum ist täglich von Dienstag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Kassenschluss ist immer um 17 Uhr. Anmeldung, Reservierung und aktuelle Informationen: Montag bis Sonntag von 9 bis 18 Uhr unter Telefon 0711 17-30000, per E-Mail classic@daimler.com oder online unter www.mercedes-benz.com/museum.

Fotos,Blogarchiv Klaus

Engstingen: 4. Sommerausfahrt 14. Juli 2019

Liebe Oldtimerfreunde aus der nahen und ferneren Umgebung!

Gemeinsam ein paar gemütliche Stunden, neue Eindrücke, gute Gespräche, leckeres Essen und vor allem Spaß haben – das ist unser Vorhaben bei unserer gemeinsamen Ausfahrt. Genießen Sie mit uns die familiäre Stimmung.
Wir werden mit unseren Oldtimer gegen 9.30 Uhr in Richtung Bodensee starten. Zwischendurch legen wir einen Stopp bei Kaffee und Snack ein. Anschließend fahren wir gemütlich zum Restaurant Jägerhof in Uhldingen zum Mittagessen. Danach besuchen wir das AUTO & TRAKTOR MUSEUM und erhalten eine Führung durch die Ausstellung. Voller neuer Entdeckungen und Eindrücke fahren wir zurück nach Engstingen und lassen dort den Tag bei der „Schlosshofhockete“ gemütlich ausklingen.
Die Kosten von 20 €/Person für den Besuch im Museum mit Führung, Kaffee und Snack, bitten wir vor Beginn der Ausfahrt zu
begleichen.
Anmeldung zur gemeinsamen Ausfahrt bitte bis zum 30. Juni 2019.

– Einladung (265,7 KiB)
– Anmeldung (245,3 KiB)

Infos: www.engstingen.de
www.automuseum-engstingen.de

Foto, Isetta Kurt

Tagesausflug nach Markdorf-Reute und Zwiefalten

Pressemitteilung Ausflug Altersgruppe 2019

Auch in diesem Jahr unternahm die Altersgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Stuttgart, Abteilung Wangen, einen Tagesausflug. Am 07.06. ging die Fahrt mit einem Reisebus früh morgens von der Kelter ins beschauliche Reute, ein Stadtteil von Markdorf im Bodenseekreis. Ziel war der Beeren- und Obsthof Pfleghaar.

Nach der Ankunft am späten Vormittag stand zunächst eine Rundfahrt durch die Obst- und Beerenanlagen rund um Reute auf dem Programm. Als Transportmittel diente dazu das „Beerenzügle“, ein umgebauter Erntewagen. Während der Fahrt erfuhren die Teilnehmer allerhand Interessantes und Wissenswertes über den Anbau von Obst- und Beerenkulturen wie Erdbeeren, Tomaten und Paprika.

Bei der Rückkehr an den Hof stand schon ein zünftiges Bauernvesper mit Most und Apfelsaft bereit, das für das leibliche Wohl sorgte. Anschließend wurde im angrenzenden Hofladen nach allen Kräften eingekauft.

Beladen mit frischem Obst und Gemüse nahm der Bus die Ausflügler wieder an Bord und steuerte das nächste Ziel Zwiefalten an. Ein Besuch des spätbarocken Münsters „Unserer Lieben Frau“ und des Klosterparks fand großen Anklang. Im Biergarten der Brauerei erholten sich die Teilnehmer, bevor die Heimreise zurück nach Wangen angetreten wurde.

Dort angekommen bedankten sich die Mitglieder der Altersgruppe sowie die Gastteilnehmer Kommandant Rolf Schlimm und Gerhard Wörz vom Musikzug bei Bruno und Sylvie Wagner für den gut organisierten Ausflug sowie beim Fahrer Udo vom Kleinen Stuttgarter, der alle wieder gut nach Wangen zurückgebracht hat.

Bruno Wagner

Sonderausstellung Leonhard Schmidt: Bildnisse und Portraits

Pressemitteilung – Verein zur Förderung und Pflege des Werkes von Leonhard Schmidt e.V. Württembergstr.24, 70327 Stuttgart

Am Sonntag den 7.7.2019 findet von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr in der Gartengalerie W24

im „Malerhaus am Württemberg“, Württembergstr. 24 in 70327 Stuttgart-Untertürkheim

eine Sonderausstellung über Leonhard Schmidt, dem Maler vom Rotenberg, mit

Bildnissen und Portraits statt.

Wir freuen uns auf ihren Besuch, der Eintritt ist frei.
Veranstalter ist der Verein zur Förderung und Pflege des Werkes von Leonhard Schmidt e.V.

Vorsitzende: Barbara Nouruzi-Pur

Plakat vom Veranstalter

Veranstaltung „RUND UM DIE BERNHARDS- KIRCHE“ Rohracker

Rohracker, ein Stadtteil von Stuttgart, geprägt durch einen historischen Ortskern und interessantem Bauland, umgeben von herrlichen Weinbergen, Obstanlagen und Waldbeständen, die bis zum angrenzenden Wohngebiet Frauenkopf reichen – und mitten drin ein herausragendes Kleinod >Die Bernhardskirche<, ein sakrales Bauwerk, das den Ort, dessen Geschichte eine Menge Tradition, Zeitgeist und Tragik in sich birgt, mit der Gemeinde verbindet.

Die IG Bernhardskirche lädt ein,

das Bauwerk bei der Veranstaltung „RUND UM DIE BERNHARDSKIRCHE“ bei einer einmaligen und besonderen Führung am Samstag. 6.7.2019 um 14:00 Uhr

kennen zu lernen. Die Bernhardskirche befindet sich in 70329 Stuttgart, Rohrackerstr. 257.

Programm:
Kirchenführung von Michael Wießmeyer
Musikalisches Intermezzo mit Roland Profke an der Orgel
Ausführungen zum Thema „Bibel und Wein“ durch Frau Pfarrerin Kleinmann

Für einen kleinen Imbiß und Getränke nach der Führung ist gesorgt. Der Eintritt ist frei. Um Spenden zur Bestreitung der Kosten wird gebeten.

Foto, Blogarchiv

Sonntagsbrunch im Hof Stöckach 30. Juni

Sehr geehrte Damen und Herren,
am Sonntag, den 30. Juni laden wir die Nachbarschaft vom Stöckach zum Sonntagsbrunch im Hof des Stadtteil- und Familienzentrums ein.

mit freundlichen Grüßen
Martina Schütz

Info: facebook.com/events

Einladung an die Brunnenfreunde

Standort: Mannsperger-/Schwendestraße

Weitere Infos: stiftung-stuttgarter-bruennele.de

Zum Lesen einfach Großklicken 😉

Pfingstmontag 10.06.2019 Gaisburger Marsch

Gardawirtschäftle em Klengabach

Weitere Infos unter facebook.com/biergartenklingenbach/

Fotos, Blogarchiv

Neu im Muse-o – Arbeiterfußball – eine fast vergessene Geschichte

Am Sonntag, dem 16. Juni wird im MUSE-O um 15 Uhr eine Ausstellung eröffnet, die sich mit einem lange übersehenen sporthistorischen Thema befasst: dem Arbeiterfußball.

Eine Wanderausstellung des Paderborner Kreises.
In vielen Dörfern und Städten, auch hierzulande, bestanden ab dem späten 19. Jahrhundert neben den bürgerlichen Sportvereinen auch solche der Arbeiterbewegung. Für sie hatte der Sport eine etwas andere Bedeutung, eben auch eine politische. Alle derartigen Verbände wurden in Deutschland 1933 von den Nationalsozialisten verboten und konnten nach 1945 nicht an ihre frühere Bedeutung anknüpfen. Die Ausstellung erinnert an diese weitgehend verschüttete Tradition und klärt die historischen Zusammenhänge. Auch von den entsprechenden Stuttgarter Vereinen wird auf eigens erstellten Tafeln die Rede sein.

Mehr anzeigen

Eröffnet wird die Schau mit einer kleinen Feier. Den kurzen Einführungsvortrag hält der Sporthistoriker Dr. Reiner Fricke (früher Feuerbach, jetzt Leonberg), der an der Zusammenstellung der Ausstellung maßgeblich beteiligt war.

Info: facebook.com/MuseO.Stuttgart und Muse-o

Foto, Blogarchiv

Sommerfest an der Merz Akademie am 13. Juli 2019

Save the Date!

Sommerfest an der Merz Akademie

Zum Abschluss des Sommersemesters 2019 lädt die Merz Akademie zum Sommerfest auf dem Merz Campus mit Studierenden, Lehrenden, Alumni, Freunden, Kooperationspartnern und Nachbarn ein. Neben der Abschlussausstellung der Bachelor- und Master-Absolvent/innen des aktuellen Semesters wird es eine umfangreiche Werkschau mit aktuellen Projekten von Studierenden geben. Bei Workshops auf dem Campus und in den offenen Studios und Werkstätten wie Greenbox und Fotostudio können sich die Besucher/innen selbst kreativ austoben. Die Schülerinnen und Schüler des Merz Berufskollegs für Grafik-Design zeigen ihre Arbeiten aus dem ersten und zweiten Schuljahr. Musik von DJ Arne Hübner und Essen und Trinken in der Cafeteria und von mehreren Foodtrucks sorgen für beste Voraussetzungen für ein gemütliches Picknick im Park.

Wo: Merz Akademie, Kulturpark Berg, Teckstraße 58, 70190 Stuttgart

Wann:  Samstag, 13. Juli 2019, 14-22 Uhr

Was: Abschlussausstellung und Werkschau, Workshops, Musik, Picknick und Spielwiese im Park

17-18 Uhr: geführter Rundgang durch die Ausstellung

17-20 Uhr: Workshops und offene Werkstätten

www.merz-akademie.de/veranstaltungen/sommerfest-2019

Immer auf dem Laufenden bleiben: Jetzt für den Newsletter registrieren unterwww.merz-akademie.de/newsletter

Wenn Sie keine Informationen mehr erhalten möchten, antworten Sie auf diese Mail mit dem Betreff UNSUBSCRIBE.

Wir freuen uns auf Sie und Euch!

Viele Grüße aus der Merz Akademie!

Jasmin Stiegler, Melanie Harzendorf
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Merz Akademie
Hochschule für Gestaltung
Kunst und Medien, Stuttgart
staatlich anerkannt
institutionell akkreditiert
Teckstraße 58
D-70190 Stuttgart