Neues vom Roten-Heuler

Das Neueste vom Roten-Heuler:

Liebe Eisenbahnfreunde,
Weihnachten steht unmittelbar vor der Tür. Aber Frau Holle ist anscheinend noch in den Sommerferien…
Unser „Roter Heuler“-Weihnachtsexpress am Samstag, 15. Dezember ändert daher seine Route und macht anstatt in München Station in Ulm. Rund um das Ulmer  Münster findet der große Ulmer Weihnachtsmarkt statt.
Steigen Sie ein! Für nur EUR 29,– pro Person in der 2. Klasse und für EUR 10,– mehr in der komfortablen 1. Klasse fahren Sie mit dem historischen ET 65 005 direkt nach Ulm. Im Preis inbegriffen ist ein Glas Glühwein, ein großes Stück Christstollen und eine Weihnachtsüberraschung für die Kleinen und auch für die Großen. Für Familien (2 Erwachsene und 2 Kinder) gibt´s den günstigen Gruppentarif für nur EUR 79,–.
Wir starten um 9.00 Uhr in Stuttgart (Zustieg auch in Esslingen um 9.15 Uhr) und erreichen dann gegen 11.00 Uhr das hoffentlich verschneite Ulm. Gut 4 ½ Stunden haben Sie dann Zeit um die Schönheiten Ulms zu erkunden. Gegen 15.30 Uhr geht´s dann wieder zurück in unsere schwäbische Heimat, wo wir gegen 17.30 Uhr eintreffen.
Melden Sie sich jetzt an. Entweder unter ET65 oder telefonisch unter 0172-9333588.

Info von:  Schienenverkehrsgesellschaft mbH (SVG)
Da kann ich nur viel Saß und gute Reise wünschen.

Leave a Reply