Wikipedia gegen Brockhaus

Posted by Klaus on 14th Dezember 2007 in Allgemein

Bei einem Test hat das von Lesern selbst gestaltete Online-Lexikon besser abgeschnitten als die Internetausgabe des Brockhaus. Schneller auf dem Neuesten Stand mit Wikipedia.

Mehr Informationen gibt es unter  netzpolitik/wikipedia-schlaegt-brockhaus , chip news und focus

One Response to “Wikipedia gegen Brockhaus”

  1. Martin sagt:

    Der Spruch „the best things in life are free“ stimmt also doch 😉

Leave a Reply