Osterbräuche und noch etwas mehr

Posted by Klaus on 9th März 2008 in Allgemein, Fotos

Warum ist Ostern in diesem Jahr so früh und in einem anderen Jahr später??

Osterschmuck in Maria Himmelfahrt DegerlochNun es gibt da eine Formel: Ostern ist stets am ersten Sonntag nach dem ersten Vollmond des Frühlings. Dies wurde beim ersten Kirchenkonzil im Jahre 325 festgelegt. Im Jahre 1582 wurde von Papst Gregor XIII der bis dahin gültige Julianische Kalender reformiert. Bis heute ist der Gregorianische Kalender gültig.  Danach hat ein Jahr 365 Tage jedes vierte Jahr wird ein Schaltjahr eingefügt. Der früheste mögliche Ostertermin ist der 22. März, der späteste ist der 25. April.

Einige Seiten die sich mit Ostern beschäftigen: Osterseiten, wikipedia/Ostern, theology/kirche/kirchenjahr/Osterbräuche in Deutschland, ekkw

Fotos, Sabine, Klaus

2 Responses to “Osterbräuche und noch etwas mehr”

  1. […] Siehe auch: Gablenberger-Klaus-Blog/Osterbräuche-und-noch-etwas-mehr […]

Leave a Reply