Reisebericht von der MS Columbus!

Posted by Wolfgang / Moni ES on 19th September 2009 in Allgemein, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Hallo,
heute Morgen erreichten wir >Barcelona< . Es hieß sehr früh ausstehen. Unser Ausflug soll um 8 Uhr beginnen. Als ich an Deck kam--OH--was für eine Überraschung--REGEN. Bis zum Frühstück hörte es aber dann auf. Um 8.15 Uhr fuhr unser Bus dann zum >Kloster Montserrat< . Eine Traumhafte Landschaft erwartete uns. Es ging eine Kurvenreiche Straße hoch zum Kloster (16°).Der Berg ist 1200 m hoch. Leider war eine Seite des Berges noch mit Wolken behangen. Man kommt auf vier Arten zum Kloster. 1.zu Fuß, 2.mit dem Auto, 3.mit der Seilbahn und 4. mit der Zahnradbahn. Unser Rat an alle, die in Barcelona sind. Besucht unbedingt dieses Kloster. Ein einmaliges Erlebnis. Und gehen Sie früh hoch. Ab dem Nachmittag wird es dort sehr voll, vor allem am Wochenende. Im Kloster befinden sich eine sagenhafte Kirche, sowie die schwarze Madonna. Bei gutem Wetter hat man von hier eine sagenhafte Fernsicht. Auf der Rückfahrt fuhren wir auf der anderen Bergseite ins Tal. So dass man etwas anderes sah. Im Tal hatten wir 21°. Um 12.30 Uhr mussten alle Gäste wieder an Bord sein. Wir sahen sehr wenig von Barcelona. Der Stopp hier war viel zu kurz. Nun geht es nach Nizza. Dort werden wir um 9 Uhr erwartet. Heute Abend ist Abschiedsessen an Bord mit anschließendem >Kapitänsabschiedscocktail< . Das heißt--Festliche Kleidung-- ist angesagt. Seither hatten wir fast immer gepflegte Freizeitkleidung. Heute gab es auch schon die 1.Info zur Ausschiffung in >Civitavecchia< /Italien. Wir versuchen uns morgen wieder zu melden. Die Kreuzfahrer Wolfgang u. Moni aus dem Mittelmeer.

Leave a Reply