Tierfriedhof in Stuttgart

Posted by Sabine on 3rd Januar 2010 in Allgemein, Stuttgart

Nicht jeder kann seinen treuen Weggefährten einfach in die Tierbeseitigungsstelle bringen. Vor allem älter Leutchen hängen an Ihren Tieren und bekommen auf dem Tierfriedhof die Möglichkeit Ihre Liebsten noch zu besuchen.
Wir finden auch dieses Thema gehört einmal in den Blog.

In Stuttgart gibt es diesen Tierfriedhof am Fasanenhof. Nähere Auskünfte findet man unter: Tierfriedhof-Stuttgart und mitglied.lycos/Tierfriedhof

Anfahrt: maps.googlee/Stuttgart Logauweg Fasanenhof

Eine informative Seite zum Thema Tiere haben wir noch gefunden: mit-tieren/tierfriedhoefe/stuttgart

Einen weiteren Tierfriedhof in Stuttgart gibt es In Hedelfingen vom tierschutz-bmt-bw.
Wir bedanken uns bei Klaus Enslin Enslinweb/das ut-portal für diesen Hinweis.

4 Responses to “Tierfriedhof in Stuttgart”

  1. stratkon sagt:

    Hallo,

    das finde ich sehr schön. Nicht nur die Menschen, sondern auch Tiere haben Würde. Und manches Tier begleitet Menschen über einen langen Zeitraum – unsere Katze Minka wurde 18 Jahre alt.

    Wir haben sie in unserem Garten beerdigt.

    Freundliche Grüße
    stratkon

  2. Klaus Enslin sagt:

    Hallo,
    Stuttgarts ältester Tierfriedhof liegt am Katzenbach, zwischen Hedelfingen und Heumaden. Zufahrt an der 180 Grad-Kurve der Hedelfinger Auffahrt.

    Gruß
    Klaus aus UT

  3. Sabine sagt:

    @ Hallole Ihr Beiden,
    vielen Dank für Eure Anmerkungen. Klaus, nun da Du es geschrieben hast, habe ich nach längerem Suchen auch diesen Tierfriedhof gefunden. Unter http://www.tierschutz-bmt-bw.de/ Tierfriedhöfe.
    Er besteht schon seit über 40 Jahren. Leider habe ich diesen bei meiner Suche nach weiteren Tierfriedhöfen in Stuttgart nicht gefunden. Wird aber nun in den Artikel eingefügt.

    Toll, wenn man so aufmerksame Leser wie Euch hat, die uns auch im Blog unterstützen. Danke.

    😉 Grüßle Sabine und Klaus

  4. […] hatten ja schon einmal einen Beitrag (Tierfriedhof-in-stuttgart) hier im Blog. Nun wurden wir wieder durch Zufall auf dieses Thema aufmerksam. Wenn das so geliebte […]

Leave a Reply