Dampfspektakel 2010 – Neues vom Roten Heuler

Anlässlich des Jubiläums „175 Jahre Deutsche Eisenbahnen“ finden rund um Koblenz, Gerolstein, Trier und Saarbrücken umfangreiche Sonderfahrten mit historischen Fahrzeugen statt. Alles ist dabei: Egal ob Dampf, Diesel oder Elektro.

Und auch unser ET 25 ist mit von der Partie. Vom 3. bis 5. April 2010 verkehrt der ET 25 auf der Obermoselstrecke zwischen Tier und Wellen.

Weitere Informationen:
dampfspektakel/strecken-fahrplaene/obermoselstrecke

Angesichts der Teilnahme an dieser Festveranstaltung haben wir uns entschieden auf eine eigene Geburtstagsfahrt aus Anlass des 75-jährigen Jubiläums des Fahrzeuges zu verzichten.

RemsTOTAL 2010
Der „Tag des Remstals“, der im Jahr 2007 sehr erfolgreich begangen wurde, wird am Sonntag, 16. Mai 2010 seine Fortsetzung finden! Die beteiligten Städte und Gemeinden waren der Meinung, dass diese gemeinsame Veranstaltung ganz maßgeblich dazu beigetragen hat, dass das Remstal näher zusammengerückt ist.

Darüber hinaus wurden auch vielen auswärtigen Gästen die kulinarischen und kulturellen Besonderheiten des Tales vermittelt. An diesen Erfolg soll nun vom 14. bis 16. Mai angeknüpft werden. Entdecken Sie die Einzigartigkeit des Remstals, seine Vielfalt in Natur, Kultur und Geschichte und genießen Sie die Gastfreundschaft der teilnehmenden Akteure.

Bei RemsTOTAL wird auch auf der Schiene einiges geboten. Neben der Rems ist die Remsbahn das verbindende Element im Remstal von Fellbach bis Essingen (Aalen). Die S-Bahn Stuttgart verkehrt auf der S2 mit Langzügen, DB Regio setzt zusätzliche Regionalexpress-Züge mit Fahrradwagen ein. Außerdem verkehren beide ET 65 der SVG mit Fahrradwagen. Und der VVS trägt wieder mit seinem RemsTOTAL Sonderticket für nahezu grenzenlose Mobilität bei.

Weitere Infos:
Remstotal

3-Löwen-Takt Radexpress

Auch 2010 verkehren wieder unsere beliebten Radexpress-Züge des 3-Löwen-Taktes. Der „Enztäler“ verkehrt dieses Jahr an 29 Tagen nach Bad Wildbad. An jedem Sonn- und Feiertag zwischen dem 1. Mai und 17. Oktober. Neu hinzugekommen ist der „Radexpress Freudenstadt“ mit dem ET 65. An 10 Sonn- und Feiertagen zwischen Mai und Oktober verkehrt der dreiteilige Zug zwischen Stuttgart, Herrenberg und Freudenstadt. Saisonauftakt ist am 1. Mai.

Weitere Infos unter: ET 65

Leave a Reply