Wie schnell doch die Zeit vergeht – Ferienende

Posted by Joerg on 9th September 2010 in Allgemein, Fotos, Veranstaltungen - TV - Tipps - KuriositÀten

Hallo Klaus und natürlich liebe BlogleserInnen,

wir sind wieder gesund und munter aus dem Urlaub zurück und ich habe Dir gleich ein paar Bilder für den Blog mitgebracht. Durch Zufall waren wir am vergangenen Samstag, dem 4.9. in Balatonfenyves am Südufer des Plattensees, wo just an diesem Tag das Jubiläum „60 Jahre Balatonfenyves Wirtschaftsbahn“ gefeiert wurde. Diese Kleinbahn fährt auf 14km Länge von Balatonfenyves nach Somogyszentpal im Balatonhinterland. Der Güterverkehr ist schon seit längerem eingestellt, der Personenverkehr ist zumindest so rege, dass die Bahn auf ihren Minigleisen von 760mm Spurweite täglich ins ungarische Hinterland fährt.

Ich habe auch einen ausführlichen Flyer in deutscher Sprache, den kannst Du Dir gerne bei uns abholen und ausleihen. Eigentlich hatte ich Dir auch einen mitgenommen, musste aber heute feststellen, dass der zweite Flyer in Ungarisch ist.

Viele Grüße Jörg

Erst mal recht herzlichen Dank für den Beitrag und die tollen Bilder der Balatonfenyves Wirtschaftsbahn.
Vielleicht sollte ich mal ungarisch lernen
😉

Leave a Reply