Die Hallen im Inneren Nordbahnhof sollen erhalten bleiben

Laut einem Zeitungsbericht der stuttgarter-nachrichten ist der Kulturausschusses und die Kulturbürgermeisterin Susanne Eisenmann der Meinung, „Die Wagenhallen sind unverzichtbar. Ich werde mich persönlich dafür einsetzen, dass sie erhalten bleiben.“

Die Wagenhallen sind ja auch Atelier, Wohnungen der KünstlerInnen, Künstlerwerkstatt und vieles mehr. Dort findet ein reger Kulturbetrieb in der Veranstaltungshalle statt.

Infos: wagenhallen, facebook/Wagenhallen und wagenhallen

Im Juni 2010 hatten wir ja auch einen Bricht im Gablenberger-Klaus-Blog/2010/06/23/wagenhallen-im-inneren-nordbahnhof-relikte-aus-der-eisenbahnzeit-um-1894

Foto, Klaus

One Response to “Die Hallen im Inneren Nordbahnhof sollen erhalten bleiben”

  1. Thomas Rudolph sagt:

    Finde ich sehr gut! Die Wagenhallen und der dazugehörige Biergarten sind im Sommer mein 2. Zuhause!

Leave a Reply