Neuer Biosprit macht Benzin nicht teurer???

Posted by Klaus on 28th Dezember 2010 in Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Das glaube wer will. Schon um die Autofahrer auf den neuen Sprit einzuschwören.
Da werden dann die Preise für Super-Benzin erhöht um das Umsteigen auf den anderen Sprit zu versüßen. Dieselfahrer haben es in diesem Fall dann besser.

focus/energie-vdb-neuer-biosprit-macht-benzin-nicht-teurer_ und focus/energie-vdb-neuer-biosprit-macht-benzin-nicht-teurer_

Nun auch die Frage, vertragen ältere Autos diesen Sprit überhaupt???

swp/geislingen/Kfz-Innung warnt vor neuem Kraftstoff

dradio/umwelt Autobesitzer, die E10 tanken möchten, sollten sich vorab informieren, ob die Mischung ihrem Fahrzeug auch bekommt.

Antworten findet man hier: adac.de/infotestrat/tanken-kraftstoffe-und-antrieb/bioethanol und für Motorradfahrer motorradonline/modelluebersicht-zur-vertraeglichkeit-von-e-10-bio-ethanol

Der Tipp zu diesem Beitrag kommt von Rainer, vielen Dank dafür

6 Responses to “Neuer Biosprit macht Benzin nicht teurer???”

  1. H. F. sagt:

    Hallo
    Alles recht und gut, aber in allen bisher aufgerufenen Seiten zu Benzin E 10 finde ich mein Fahrzeug nicht, da schon Oldtimer mit 34 Jahren und Herstellerfirma existiert schon seit 1975 nicht mehr ! Mir ist bekannt, dass Benzinschläuche, oder Membranen, wie z.B. in der Beschleunigerpumpe durch den 10 % Alkohol Zusatz austrocknen und brüchig werden, ebenso rostet der Tank und Aluminium korrodiert, aber Abhilfe kennt anscheinend keiner !! 2-Takt Öl beimischen, ist das eine Lösung, oder warten bis Benzin im Motorraum austritt und der Motor brennt ? Was haben sich unsere auf Unser aller Wohl bedachten Politiker mit ihren immer dem Stand der Technik angepassten Autos dabei gedacht, oder kennt ein Leser des Blogs eine Lösung des Problems ? Einfach etwas anderes (teureres) tanken ist keine Lösung !!

    Ein, mit immer neuen Problemen konfrontierter Oldtimer-Fahrer H. F.

  2. stratkon sagt:

    Hallo,

    die weltweit größte Erfahrung mit Äthanolbeimengungen zu Benzin dürfte wohl Petrobras haben. Während meiner Zeit in Brasilien fuhren nahezu alle PKW ( ausser Diesel ) dieses Gemisch.

    Die können auf jeden Fall eine grundsätzliche Aussage zur Verträglichkeit machen. Auch VW do Brasil muss diesbezügliche Informationen besitzen.

    Freundliche Grüße
    stratkon

  3. Branka sagt:

    Hallo, ich bin mal so frei und schreibe was auf der Seite. Sieht toll aus! Ich bin auch seit einige Zeit mit WordPress beschaeftigt kapiere aber noch nicht alles. Dein Blog ist mir da immer eine grosse Motivation. Weitermachen!

  4. Peter3 sagt:

    Wir machen hier auf Bio, während u. a. in Indonesien, Malaysia und Kolumbien Regenwälder abgeholzt werden, um dort Monokulturen von Palmölplantagen zu errichten. So darf es nicht laufen …

    Die Energie aus Biomasse bietet uns zweifellos enorme Chancen. Um sie nachhaltig zu nutzen, müssten aber nicht nur die eingesparten Emissionen sondern auch die indirekten Effekte einer Landnutzungsänderung beachtet werden.

  5. […] Siehe auch unseren Beitrag neuer-biosprit-macht-benzin-nicht-teurer […]

  6. […] Siehe auch unseren Bericht biokraftstoff-e-10-wird-zur-abzocke und neuer-biosprit-macht-benzin-nicht-teurer??? […]

Leave a Reply