„Weil ich mir`s Wert bin!“ – Veranstaltung der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V.

und das Gesundheitsamt Stuttgart

Unter dem Motto „Weil ich mir`s Wert bin!“, bieten die AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. und das Gesundheitsamt Stuttgart kostenlose und anonyme HIV- , Syphilis- und Hepatitis C-Tests in Lokalen der schwulen Szene Stuttgarts an.

Am Samstag, 04. Juni 2011, besteht von 21.00 Uhr bis 2.00 Uhr Gelegenheit, dieses Angebot im Treffpunkt Kellergewölbe (gay-keller.de/blog), Blumenstr. 29, 70182 Stuttgart zu nutzen.

Eine Voranmeldung ist nicht nötig!

Dr. Frieder Spieth vom Gesundheitsamt Stuttgart und Nils Ullrich, Dipl. Sozialarbeiter der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V., stehen für Blutabnahme und Beratung zur Verfügung. Die Testergebnisse können dann persönlich frühestens eine Woche nach der Aktion – nach Terminabsprache mit Dr. Spieth – im Gesundheitsamt der Landeshauptstadt Stuttgart abgeholt werden.

Weil ich mir´s Wert bin! – Info pdf.

Weitere Infos: aidshilfe-stuttgart

Mit freundlichen Grüßen
Franz Kibler

One Response to “„Weil ich mir`s Wert bin!“ – Veranstaltung der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V.”

  1. stratkon sagt:

    Hallo,

    wer übernimmt eigentlich die Kosten für die Tests und Beratungsgespräche? Die maroden Krankenversicherungen? Die Stadt Stuttgart? Sponsoren ? Finanzielle Eigenbeteiligung ?

    Der erste Schritt in eine Arztpraxis kostet mich schon einmal die Praxisgebühr. Bei Verordnungen muss ich erhebliche Zuzahlungen leisten und auch als Privatpatient bekomme ich nur noch das Notwendigste.

    Sexualität ist Privatsache. Es ist für mich nicht einzusehen, dass MitbürgerInnen, die sich offensichtlich durch ihre Praktiken selbst gefährden, dadurch auch noch persönliche Vorteile erhalten! Auf Kosten der Gesellschaft?

    stratkon

Leave a Reply