Weitere Streiks im öffentlichen Nahverkehr in Baden Württemberg

Was sich schon diese Woche am Montag und Dienstag anbahnte wird es nächste Woche  massiver geben. Die Fahrgäste der öffentlichen Verkehrsmittel müssen sich auf einen unberfristeten Streik der Bus- und Stadtbahnfahrer einstellen. Es sei kein Dauerstreik geplant, es werde jedoch punktuelle Aktionen geben.

Die betroffenen Städte Stuttgart, Heilbronn, Karlsruhe, Esslingen, Freiburg, Baden-Baden, Konstanz und Pforzheim betroffen sein. Weitere Einzelheiten will die Gewerkschaft am Montag in einer Pressekonferenz mitteilen. Ver.di kündigte bereits an, die Öffentlichkeit jeweils zwei Tage im Voraus über die Streikmaßnahmen zu informieren, damit sich die Pendler darauf einstellen könnten. Die Gewerkschaft geht von einem langen Arbeitskampf aus.

Foto, Klaus

Leave a Reply