Einleben in der Stadtbibliothek am Mailänder Platz – ab dem 24. Oktober 2011

Posted by Klaus on 16th Oktober 2011 in Allgemein, Stuttgart, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Die Stadtbibliothek am Mailänder Platz geht am Montag, 24. Oktober 2011 ab 9 Uhr in Betrieb. Aufgrund von Bauverzögerungen können erst kurz zuvor die letzten Möbel und Geräte aufgestellt werden. Da die Stadtbibliothek ihren Kunden keine längere Schließzeit zumuten möchte, beginnt die Zeit des Einlebens in den neuen Räumlichkeiten am 24. Oktober also sowohl für die Kunden als auch für das Personal. Die ersten 8 Wochen wird eine Zeit des Zurechtfindens – des Probebetriebs – sein.

Teilnahme der neuen Stadtbibliothek an der „Stuttgartnacht“ am Samstag, 22. Oktober 2011
Bereits am Samstag, den 22. Oktober öffnet die neue Stadtbibliothek am Mailänder Platz um 19 Uhr zur „Stuttgartnacht“ von „Lift“ mit dem Opernprojekt „Rigoletto24“ (rigoletto24), der Videoinstallation „Lesung“ und Leseperformances zahlreicher Autoren aus Stuttgart und Region – darunter Uta-Maria Heim, Tina Stoheker, Thommie Bayer, Rainer Wochele und Martin von Arndt.
Auf der Ebene Kunst porträtiert die Künstlerin Doris Graf die Besucher mit individuellen Piktogrammbildern und passend dazu gibt es die besten Animationsfilme mit Piktogrammen, zusammengestellt von Ulrich Wegenast, dem künstlerischen Leiter des Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart. Plattenunterhaltung für „Tanzmäuse und Leseratten“ liefert der DJ Andreas Vogel im Anliefergebäude und die Stuttgarter Band „Rocket Freudental“ präsentiert ihr neues Album.

Weitere Infos: stuttgart/stadtbibliothek/leporello/eroeffnungswoche

Foto, Klaus

Leave a Reply