Land bezuschusst 62 Schulhausbauprojekte mit insgesamt 57,6 Millionen Euro

Posted by Klaus on 19th Juli 2012 in Allgemein

Der Schulhausbau wird im Jahr 2012 mit 57,6 Millionen Euro aus Mitteln des kommunalen Finanzausgleichs gefördert. Insgesamt erhalten 62 Bauprojekte Zuschüsse. Darauf haben sich Kultusministerium, Finanzministerium und Innenministerium mit den Kommunalen Landesverbänden (Städtetag Baden-Württemberg, Gemeindetag Baden-Württemberg, Landkreistag Baden-Württemberg) verständigt. „Das Land unterstützt die Schulen bei ihren Bauprojekten, damit sie gute räumliche Bedingungen für guten Unterricht schaffen können“, sagte Kultusministerin Gabrielle Warminski-Leitheußer.

Bei der Vergabe der Fördermittel für den Schulhausbau wurden, wie in den vergangenen Jahren, alle Schularten berücksichtigt. Für 7 Baumaßnahmen an Grundschulen stehen rund 3,2 Millionen Euro zur Verfügung, für 2 Projekte an Haupt- und Werkrealschulen rund 1,4 Millionen Euro, für 13 Vorhaben an Realschulen rund 10,2 Millionen Euro, für 17 Maßnahmen an Gymnasien rund 17,3 Millionen Euro und für 8 Projekte an Sonderschulen und Schulkindergärten sind rund 10,1 Millionen Euro vorgesehen. Für 15 Bauprojekte an beruflichen Schulen stellt das Land Zuschüsse in Höhe von t rund 15,4 Millionen Euro bereit.

Weiterlesen >>>

Quelle: Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg

 

Leave a Reply