Ein weiteres Beispiel welches zeigt, dass Rauchmelder schlimmeres verhindern

Posted by Klaus on 11th Mai 2013 in Allgemein

Feuerwehr Stuttgart

11.05.2013, 05:55 Uhr

Brandmelderalarm

Rauchmelder können Leben retten

Rauchmelder verhindert schlimmeres

Gegen 05:55 Uhr lief über die Brandmeldeanlage eines Obdachlosenheimes ein Alarm in der Leitstelle ein. Daraufhin alarmierte die Leistelle den zuständigen Löschzug und einen Rettungswagen.
An der Einsatzstelle stellten die Kräfte fest, dass im 2. OG mehrere Linien der Brandmeldeanlage ausgelöst hatten.
Sofort wurde ein Löschangriff mit 2 Trupps unter Atemschutz eingeleitet. Der Kleinbrand in einem Zimmer konnte mit einer Kübelspritze rasch gelöscht werden.

Die im Zimmer schlafende Person, konnte sich durch die schnelle Auslösung des Brandmelders selbst retten. Andere Bewohner des Heimes konnten sich auf Grund des Auslösens der Rauchmelder ebenfalls ins Freie retten.

Logo, Feuerwehr

Leave a Reply