Mercedes startet in der kommenden Formel-1- Saison mit einem eigenen Team

Posted by Klaus on 16th November 2009 in Allgemein, Stuttgart, Veranstaltungen - TV - Tipps - KuriositÀten

Unter dem neuen Namen Mercedes Grand Prix starten die Silberpfeile in die neues Saison

Von seinem bisherigen Formel-1-Partner McLaren will sich Mercedes bis 2011 trennen

Infos: mercedes-benz/motorsport/news und stuttgarter-zeitung/Mercedes kauft Mehrheit bei Brawn

Mir ist um das neue Team nicht bange

4 Responses to “Mercedes startet in der kommenden Formel-1- Saison mit einem eigenen Team”

  1. stratkon sagt:

    Hallo,

    Herr Zetsche kauft sich ein zweites Formel-1 Team und wir Bürger tragen die Kosten für die Kurzarbeit seiner Mitarbeiter bei Daimler. Das passt nicht zusammen, aber auch schon einmal überhaupt nicht.

    Vor allen Dingen ist an den Kurzarbeitergeldzahlungen auch DER Bürger beteiligt, der sich in seinem ganzen Leben keinen Mercedes leisten kann.

    Manchmal ist mir speiübel – so wie jetzt.

    Freundliche Grüße
    stratkon

  2. Klaus sagt:

    @Stratkon,
    im Endeffekt sind die Kleinen sowieso immer die Blöden, nur keiner will es wahrhaben.
    🙁 Klaus

  3. Wolfgang sagt:

    So kann man sich auch seiner Konkurenz entledigen, in dem man sie aufkauft. Ich versteh nicht, daß Ross Braun so etwas mitmacht. Habe diesen Mann immer geschätz für seine Raffinesse. Schon bei Ferrari. Aber jetzt dieser Diel ? Mir bleibt die Spucke weg.
    Ein Enttäuschter Wolfgang

  4. Klaus sagt:

    @Wolfgang,

    wie war der Spruch doch gleich, ah, Geld stinkt nicht.

    Klaus

Leave a Reply