Stadt Stuttgart soll den Bahnhof Untertürkheim kaufen

Der IHGV möchte gerne, dass die Stadt Stuttgart den Untertürkheimer Bahnhof kauft um Ihn wieder zu einem ansehnlichen Schmuckstück zu machen. Das „Filetstück im Ortseingang“ steht ja zum Verkauf an, Enslinweb.de/ut-portal und wir berichteten ja schon über dieses Thema.
Nur kann die Stadt aus Geldmangel dieses Anliegen nicht erfüllen, zum einen den Hauptbahnhof in Stuttgart fast anreisen lassen und einen Bahnhof in UT kaufen, leuchtet wohl jedem ein.
Nun möchte der IHGV in einer Privatinitiative (Förderverein) den Bahnhof erwerben. Unterstützung erhofft man sich von der Daimler AG und Firmen von UT. Wir würden dem Projekt alles Gute wünschen damit das Historische Gebäude wieder sehenswerter wird. Lassen wir uns überraschen was daraus wird.

Siehe hierzu auch einen Bericht der CZ vom 5.5.2010 CZ vom 5.5.2010 /Sorge um Zukunft des Ortskerns

Foto, Klaus

Leave a Reply