Neues zu den Opferschalen vor der Grabkapelle

Wir berichteten ja schon am Rotenberg Grabkapelle blinde Zerstörungswut

Nun soll versucht werden die Opferschalen zu schweißen, sollte dies bei einer Schale gelingen werden auch die anderen Drei nach diesem Verfahren restauriert. Hierzu gibt es einen Artikel in der Cannstatter-Zeitung/Aufwändige Rettungsaktion für demolierte Opferschalen

Leider konnten die Täter noch nicht ermittelt werden.

Historisches zur Grabkapelle findet Ihr unter: enslinweb/ut-portal/Die Grabkapelle auf dem Württemberg von 1824

Foto, Sabine

Leave a Reply