Luftschutzstollen in der Gaishalde in Bietigheim – Tag der offenen Tür 5.9.2010

Zuerst waren wir an der falschen Stelle und suchten nach dem Bunker, doch wir waren nicht die Einzigen. Ein Reporter der Ludwigsburger Zeitung konnte dann nach Rücksprache mit seiner Red. den Irrtum aufklären und mit seiner Hilfe konnten wir dann den Bunker doch noch finden. Die Angaben auf der Webseite waren doch etwas irreführend. Leider auch die uns übermittelten Hinweise.

Der Bunker befindet sich direkt unter St. Laurentiuskirche an der Stuttgarter Straße in Bietigheim.

Infos zu diesem Stollen: geschichtsverein-bietigheim-bissingen/themen/stollen

Infos zur forschungsgruppe-untertage und forschungsgruppe-untertage gibt es gleich zwei Infoseiten.

Spezielle Info zum Laurentiusstollen
Besonders interessant waren die Gespräche mit älteren Besuchern die dort als Kinder gespielt hatten und in den Häusern vor dem Bunker wohnten. Die Häuser mussten dann dem Straßenneubau weichen.

Fotos, Sabine und Klaus

2 Responses to “Luftschutzstollen in der Gaishalde in Bietigheim – Tag der offenen Tür 5.9.2010”

  1. […] Beitrag zum Tag der offenen Tür: luftschutzstollen-in-der-gaishalde-in-bietigheim-tag-der-offenen-tuer-5-9-2010 […]

  2. Hallo Klaus. Schöne Bilder. Danke für Euren Besuch und für die Kritik. Leider hatten wir uns mit dem Aufbau der Ausstellung etwas verspätet und konnten unsere Wegweiser noch nicht aufstellen. Bis zum nächsten Öffnungstag am 03. April 2011 haben wir ja noch Zeit das Verbesserungspotential zu nutzen. Nachdem wir auch unsere Schilder aufgestellt hatten, fanden rund 500 Besucher den Weg zu uns.

Leave a Reply