Kloster Maulbronn – die Entdeckung einer anderen Welt 2.10.2011

Posted by Klaus on 29th September 2011 in Allgemein, Veranstaltungen - TV - Tipps - Kuriositäten

Am 2. Oktober haben die Besucher von Kloster Maulbronn die ganz besondere Gelegenheit, das UNESCO-Weltkulturerbe von Maulbronn einmal aus der Sicht eines Fachmanns kennenzulernen: Dr. Hermann Diruf, ein absoluter Kenner des Klosters, macht bei seinem Rundgang auch sonst der Öffentlichkeit verschlossene Bereiche zugänglich.

Ein Blick in eine andere Welt – den gewährt Dr. Hermann Diruf damit bei seiner besonderen Führung am 2. Oktober durch Kloster Maulbronn. Er lässt seine Besucher das UNESCO-Weltkulturerbe als großartiges Architekturensemble erleben, das den Gedanken einer einheitlichen Lebensform perfekt zum Ausdruck bringt. Die Führungsteilnehmer erfahren auch, was nach Ende der Klosterzeit in Maulbronn geschah. Weitere Gebäude kamen hinzu, die das Bild der Klosterstadt entscheidend prägten: Speicher- und Verwaltungsbauten sowie das Jagdschloss der württembergischen Könige. Hermann Diruf gibt außerdem interessante Einblicke in den Wirtschaftsorganismus und den zisterziensischen Baubetrieb. Ein Highlight: der Zugang zu Bereichen, die der Öffentlichkeit sonst verschlossen bleiben.

Maulbronn – die Entdeckung einer anderen Welt
Sonderführung im Kloster Maulbronn
Referent: Dr. Hermann Diruf
Sonntag, 02. Oktober 2011, 14.30 Uhr

Anmeldung unter:
Tel.: 0 70 43 / 92 66 10
info(at)kloster-maulbronn.de

Leave a Reply