S-Wangen Pkw gegen Stadtbahn

Posted by Klaus on 14th Juli 2012 in Stuttgart Wangen


18:05 Stuttgart Wangen, Wasenstraße

Ein Ludwigsburger Autofahrer wollte links abbiegen und übersah die Straßenbahn, die ebenfalls grün hatte. Es wurden keine Personen verletzt.
Es entstand nur geringer Sachschaden.

Polizeibericht:

Um 18.05 Uhr wollte ein 53-Jähriger am Wangener Marktplatz nach rechts in die Ulmer Straße abbiegen. Da dies baustellenbedingt nicht möglich war, wollte er verbotswidrig auf der Wasenstraße wenden. Dabei übersah er eine von hinten herannahende Stadtbahn, ebenfalls der Linie U9. Bei dem Zusammenstoß entstand glücklicherweise lediglich Sachschaden in Höhe von ca. 4 000 Euro. Der Stadtbahnverkehr war für 25 Minuten behindert. Auch hier halfen kurzzeitig Taxis aus.

Kurzbericht und Fotos, Traudy. Herzlichen Dank

5 Responses to “S-Wangen Pkw gegen Stadtbahn”

  1. Dave sagt:

    Es gibt halt immer wieder Leute, die meinen, es geht auch ohne einen Blick in den Rückspiegel… vorallem, wenn man da abbiegen will, wo es nicht erlaubt ist.

  2. Steffen sagt:

    um 16 hat es in der Hackstraße auch einen Unfall gegeben – die Stadtbahn hat dann kurzfristig alle Fahrgäste am Ostendplatz „rausgeschmissen“ und auf den 42er verwiesen. Ob da auch einer die Stadtbahn geknutscht hat? Vielleicht noch schnell in die Tankstelle gewollt und die Bahn übersehen??

  3. Klaus sagt:

    @Steffen,

    davon haben wir auch schon gehört, wissen aber noch nichts näheres.

  4. Klaus sagt:

    @Dave,

    Wer den Schaden hat…. 😉

Leave a Reply