Volksfestumzug am 30.09.2012 bringt Änderungen bei Bus und Bahn mit sich

Die SSB informiert Ihre Fahrgäste

Volksfestumzug am Sonntag, 30.9. bringt umfangreiche Änderungen bei Bus und Bahn mit sich U1, U2, U13, 52, 55, 56 und Stuttgart Tour betroffen

Am Sonntag, 30. September, kommt es wegen des Volksfestumzuges vom Kursaal zum Cannstatter Wasen zu zahlreichen Änderungen im Linienverkehr der SSB:

– Die Stadtbahnlinie U2 kann von 9.05 Uhr bis etwa 14.15 Uhr zwischen Wilhelmsplatz Bad Cannstatt und Gnesener Straße nicht fahren. Sie wird ab der Haltestelle Bad Cannstatt Wilhelmsplatz nach Fellbach umgeleitet, beginnend mit der Fahrt, die um 8.49 Uhr am Wilhelmsplatz abfährt. In der Gegenrichtung fährt der letzte Zug ab Neugereut über Kursaal um 8.45 Uhr. Von Fellbach wird wieder zurück Richtung Hölderlinplatz gefahren. Zwischen Wilhelmsplatz und Gnesener Straße fahren in der genannten Zeit keine Stadtbahnen. Zwei Bahnen pendeln in der betroffenen Zeit zwischen Gnesener Straße und Neugereut.

Ab der Haltestelle Bad Cannstatt Bahnhof fahren während des Umzuges Bussen als Linie U2E zur Oberen Ziegelei. Die Haltestelle Daimlerplatz kann in beiden Richtungen nicht bedient werden.

Die Linie U2E bedient in Richtung Obere Ziegelei die Haltestelle Kursaal der Nachtbuslinie N5 vor dem Hotel Mercure sowie die Nachtbushaltestelle Gnesener Straße. Da es diese nur in Fahrtrichtung Obere Ziegelei gibt, fahren Fahrgäste, die Richtung Innenstadt von Cannstatt wollen, mit der Linie U2E bis zur Oberen Ziegelei und von dort ohne umzusteigen dann in Richtung Bad Cannstatt Bahnhof. In Richtung Cannstatt Bahnhof wird von der Linie U2E unterwegs nur die Ersatzhaltestelle Kursaal bedient. Sie wird gegenüber der Nachtbushaltestelle Kursaal eingerichtet.

– Für die Stadtbahnlinien U1, U2 und U13 wird es während des Umzugs zu Behinderungen am Wilhelmsplatz Bad Cannstatt kommen.

– Die Buslinien 52, 55, 56 fahren etwa ab 10.30 Uhr über den Bahnhof Bad Cannstatt, nicht über Bad Cannstatt Wilhelmsplatz.

– Die Buslinie 56 fährt etwa ab etwa 10 Uhr für die Dauer des Umzugs zwischen Schleyerhalle und Bad Cannstatt Bahnhof in beiden Richtungen über den SWR. Die Haltestellen Bad Cannstatt Wilhelmsplatz, Badstraße, Veielbrunnenweg, Neckarpark (Stadion), Fritz-Walter-Weg und Mercedes-Benz-Welt können in dieser Zeit nicht bedient werden.

– die Stuttgart Tour wird zwischen 10 und 14.30 Uhr wegen der Sperrung der Mercedesstraße umgeleitet. Die Haltstellen Elwertstraße und Bad Cannstatt Wilhelmsplatz können nicht bedient werden.

Weitere Infos unter SSB/Fahrgast-Raum

One Response to “Volksfestumzug am 30.09.2012 bringt Änderungen bei Bus und Bahn mit sich”

  1. […] Am Rande des Umzuges wird es zu Verkehrsbehinderungen kommen, siehe Volksfestumzug am 30.09.2012 bringt Änderungen bei Bus und Bahn mit sich […]

Leave a Reply