Archive for Februar 26th, 2017

Geschützt: Wo isch denn dees 313 – Sonntagsrätsel von Udo

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Start für die Linie 64 zur Waldebene Ost und Buchwald ab 20. März 2017

Pressemitteilung der SSB

bus-frauenkopfVom 20. März 2017 an fährt die Linie 64 über die angestammte Strecke zwischen Stelle und Frauenkopf hinaus auch die Haltestellen Geroksruhe, Waldebene Ost und Buchwald an. An der Haltstelle Buchwald besteht für die Fahrgäste Anschluss an die Busse der Linie 45 und damit eine Verbindung in den Stuttgarter Osten.

Die Taktzeiten der 64 orientieren sich an den Abfahrts- und Ankunftszeiten der Linie 45 am Buchwald. Die Betriebszeiten der Linie 64 sind montags bis freitags nachmittags von etwa 14.30 bis etwa 22 Uhr. Bis etwa 20 Uhr besteht ein 20-Minuten-Takt, danach ein 30-Minuten-Takt. An Samstagen fahren die Busse bereits ab 11 Uhr. An Sonntagen verkehrt die Linie 64 zur gleichen Betriebszeit wie samstags, fährt aber von der Waldebene Ost aus alle 30 Minuten zum Buchwald und alle 20 Minuten zur Geroksruhe.

Die Haltestellen Geroksruhe und Stelle sind Umsteigepunkte der Linie 64 zur Stadtbahnline U15. Die Linie 64 wird im Auftrag der SSB mit einem Kleinbus bedient, es gelten die Bestimmungen des VVS.

Das Angebot auf der Linie 64 ist ein Probebetrieb bis zum 31. Dezember 2018.

Die Aushangfahrpläne sind nun bei dem VVS verfügbar:

vvs.de/Aushangfährplane

Foto, Blogarchiv

Schwäbischen Mundartbühne Neugereuter Theäterle e.V. „Jackpot“

SC-Neugereuter-The0326 Neugereuter-Theaeterle.de

Premiere des Stücks „Jackpot“ am 10. März 20 Uhr

Bühne im Haus St. Monika, Rupert-Mayer-Saal

Seeadlerstraße 7 Stuttgart Neugereut

Neugereuter-Theäterle2

 

 

 

 

 

 

 


Jackpot

Schwäbisches Lustspiel von Wolfgang Binder
Regie: Inka Bauer

Dieter und Brigitte Schmelzle sind glücklich verheiratet. Nichts halten sie voreinander geheim. Wirklich gar nichts … außer dass Brigitte leidenschaftlich gern Lotto spielt, obwohl sie Dieter bei der Hochzeit versprochen hat, es nicht mehr zu tun, denn Dieter verabscheut Glücksspiele aller Art. Dumm nur, dass er ein einziges Mal nicht widerstehen kann und auch spielt. Prompt gewinnen beide mit den gleichen Zahlen den Jackpot. Wie sollen sie das bloß erklären? Beide erfinden den plötzlichen Tod ihrer Geschwister im Ausland und eine damit verbundene Erbschaft. Unerwartet und quicklebendig stehen diese aber eines Tages vor der Tür, um die Verwandtschaft zu besuchen…

Termine 2017:

Donnerstag 09.03.2017 19 Uhr Generalprobe

Freitag 10.03.2017 20 Uhr Premiere
Samstag 11.03.2017 15 Uhr Nachmittagsvorstellung
Samstag 18.03.2017 20 Uhr
Samstag 01.04.2017 15 + 20 Uhr
Samstag 08.04.2017 20 Uhr
Samstag 22.04.2017 20 Uhr
Samstag 06.05.2017 16 Uhr Kultur am Nachmittag
Samstag 06.05.2017 20 Uhr
Samstag 20.05.2Q17 20 Uhr
Samstag 10.06.2017 20 Uhr
Samstag 17.06.2017 15 + 20 Uhr

Terminänderungen vorbehalten
Saalöffnung eine Stunde vor Beginn
Dauer ca. 2 Stunden, 20 Minuten Pause
Karten für „Kultur am Nachmittag“ sind 6 Wochen vor der Vorstellung erhältlich im
1-Punkt, Königstr. la oder bei der Konzertdirektion SKS Russ im Planie Gebäude

Fotos, Theäterle, Klaus

Neues vom Theäterle – Fasnetsumzug in Stuttgart Hofen

St. Barbara S HofenSehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freunde des Neugereuter Theäterle e.V.

am Dienstag, 28. Februar findet ab 13 Uhr der Fasnetsumzug in 70378 Stuttgart-Hofen statt. Zirka 70 Gruppen sind beteiligt, darunter die Clowngruppe des Neugereuter Theäterle. Kommen Sie und feiern sie mit.

Das schwäbische Lustspiel „JACKPOT“  erwartet Sie ab 10.03.2017 (Premiere) auf der Bühne im Haus St. Monika, Rupert-Mayer-Saal. Weitere Termine und Informationen sind auf unserer Homepage: www.neugereuter-theaeterle.de eingestellt. Freuen sie sich auf einen lustiges Spiel um den Lotto Jackpot.

Es grüßt Sie herzlich und freut sich auf ein Wiedersehen, Ihr
Neugereuter Theäterle e.V.

Foto, Blogarchiv