Heute wartet man vergeblich auf Bus, Stadtbahn, Seilbahn und Zahnradbahn

Die Dienstleistungsgewerkschaft ver.di ruft für heute und am Dienstag zu ganztägigen Warnstreiks im kommunalen Nahverkehr in acht Städten auf.
Betroffen sind nach Angaben der Gewerkschaft die Städte Baden-Baden, Esslingen, Freiburg, Heilbronn, Karlsruhe, Konstanz, Pforzheim und Stuttgart.

Infos, (falls die Seiten erreichbar sind)
Streik-Infos der Stuttgarter Straßenbahnen AG
Stadtwerke Baden-Baden
Städtischer Verkehrsbetrieb Esslingen
Freiburger Verkehrs AG
Heilbronner Verkehrsverbund
Karlsruher Verkehrsverbund
Stadtwerke Konstanz
Stadtverkehr Pforzheim

Info, SWR/nachrichten/Neue Warnstreiks im öffentlichen Nahverkehr

Auch die Stuttgart Tour nicht verkehren.

Foto, Klaus

3 Responses to “Heute wartet man vergeblich auf Bus, Stadtbahn, Seilbahn und Zahnradbahn”

  1. stratkon sagt:

    Hallo,

    das sind Freudentage für Taxifahrer, die endlich auf mehr als Vollbeschäftigung hoffen dürfen und der Bevölkerung wird der WERT der Arbeitsleistung der SSB-Mitarbeiter deutlich aufgezeigt.

    Am Ende der Verhandlungen steht eine kleine Lohnerhöhung für SSB-Mitarbeiter und eine Fahrpreiserhöhung für ALLE.

    stratkon

  2. Klaus sagt:

    @stratkon,

    die Preiserhöhung der Tickets war schon vor dem Streik bekannt, alle Jahre wieder erhöht die SSB…..

    Die Taxis machen gerade in den beiden Tagen den Umsatz eines ganzen Monats 😉

Leave a Reply