Neuer Bücherbus für die Stadtbücherei

Posted by Klaus on 18th Dezember 2011 in Allgemein, Stuttgart

Im Doppelhaushalt 2012/2013 ist auch ein neuer Bücherbus für die Stadtbücherei vorgesehen. Der in die Jahre gekommen Moritz wird dann ausgemustert.

07.02.2012
Neuer Bücherbus für die Fahrbibliothek bewilligt

In den Haushaltsplanberatungen für die Jahre 2012/2013 hat der Stuttgarter Gemeinderat 500 000 Euro für den Kauf eines neuen Bücherbusses bewilligt. Damit kann die Stadtbibliothek nunmehr auch ihren zweiten, mittlerweile 24 Jahre alten Bücherbus durch ein neues Fahrzeug ersetzen und das stark genutzte Angebot der Fahrbibliothek auch weiterhin in vollem Umfang aufrechterhalten. 2009 hatte das Inkrafttreten neuer Abgasnormen bereits den Austausch des ersten Busses erforder¬lich gemacht; binnen Jahresfrist erlischt nun auch die Fahrerlaubnis für den zweiten Bücherbus infolge der geltenden Feinstaubverordnung.

Die Fahrbibliothek versorgt mit zwei Bussen die Stuttgarter Stadtgebiete ohne ortsfeste Stadtteilbibliothek mit Büchern und anderen Medien. Insgesamt 23 Haltestellen fahren die beiden Busse auf ihren Nachmittagsrouten an; vormittags machen sie regelmäßig an 36 Schulen und Kindergärten Halt. Mit Vorlesestunden, Bilderbuchkino und spielerischen Bibliothekseinführungen für Kindergruppen und Schulklassen leistet die Fahrbibliothek einen wesentlichen Beitrag zur Sprach- und Leseförderung. Ihr wohnortnahes Angebot richtet sich außerdem an Familien mit Kleinkindern und weniger mobile ältere Menschen.

Info, Stadtbücherei

Infos zur Fahrbibliothek

Siehe auch: Auf der Streichliste – Auch der Bücherbus steht drauf

Foto, Archiv GKB

Leave a Reply