Stuttgart 21 – Brand eines Bretterverschlags im Mittleren Schlossgarten

Posted by Klaus on 22nd Dezember 2011 in Allgemein, Stuttgart

Pressemitteilung 22.12.2011 PP Stuttgart

Stuttgart-Mitte: Aus bislang ungeklärter Ursache ist in der Nacht zum Donnerstag (22.12.2011) in einem Holzverschlag im Mittleren Schlossgarten Feuer ausgebrochen. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

Das Wachpersonal des Bausstellengeländes am Grundwassermanagement meldete kurz nach Mitternacht das Feuer in der Nähe des Planetariums. Beim Eintreffen von Polizei und Feuerwehr war das Feuer bereits gelöscht worden. Von wem, ist nicht bekannt. Für den verbrannten Bretterverschlag mit Plane hat sich niemand verantwortlich gemeldet.

Die Beamten des Branddezernats haben die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Anmerkung: Es wird Zeit, dass diese katastrophale Zustände beendet werden

Leave a Reply