„Ach wie gut dass niemand weiß, dass ich … heiß“

Kreativität gefragt: Der Schokoschaumkuss braucht einen neuen Namen

PostkarteTübingen – Viele werden sich an die Schokoschaumkuss-Debatte Ende 2012 erinnern. Landaufwärts wie landabwärts erhitzten die beliebte Süßigkeit und ihr aus Kolonialzeiten rührender Name die Gemüter der Republik. Auf den politischen Wirbel folgt nun die kreative Initiative: Deutschlands Genießerinnen und Genießer sind herzlich eingeladen, den Monaten der Namenslosigkeit ein Ende zu setzen.
Vom 3. bis zum 8. Dezember 2013 findet in Tübingen zum achten Mal das Internationale Schokoladenfestival „chocolART“ statt. 2012 folgten über 250.000 Besucher dem weit gefächerten Angebot kakaohaltiger Versuchungen in die malerische Altstadt am Neckar. Während dieser Zeit befindet sich Tübingen im ästhetischen Ausnahmezustand, die Stadt verwandelt sich in eine verspielt-charmante Sphäre ungeahnter Genuss-Erlebnisse und illuminierender Überraschungen. Ganz im Zeichen dieses gustatorischen Großereignisses handelt es sich bei besagten Schokoschaumküssen um köstlichste Kleinode der Konditor-Kunst. Gezaubert vom Ellmendinger Konditormeister Johannes Becker, genügen die luftig- schokoladigen Verführungen höchsten Geschmacksansprüchen. Und natürlich ist der für den Schokoüberzug verwendete Kakao fair gehandelt – Tübingen als „fair trade town“ steht für Genuss ohne Reue!
Alles, was der Leckerei noch fehlt, ist ein neuer Name, unter dem sie ungehindert Lust und Freude verbreiten kann. Da sind Sie gefragt: Ab heute besteht für alle Geschmacksfreunde von 0 bis 99 Jahren die Möglichkeit, sich per Post, Fax oder Email mit einem Namensvorschlag an die Agentur „Tübingen Erleben“ zu wenden. Ehrensache, dass wir die Gaumen der Einsender der zehn besten Vorschläge nach Strich und Faden verwöhnen: ein Jahres-Abonnement verlockender Pralinen, ein ausgefeilt komponiertes Schokomenü für zwei Personen während der chocolART, jede Menge Schokoschaumküsse, und und und…lassen Sie sich überraschen!
Einsendeschluss ist Freitag, der 19. Juli 2013.
chocolART – Marketing
Tübingen Erleben GmbH
Ansprechpartner: Stefanie Stauß
72070 Tübingen, Holzmarkt 7
Tel.: 07071 – 25 700 69
E-Mail: stefanie.stauss(at)tuebingen-erleben.de
Homepage: chocolArt
Facebook-Fansite: Schokoladenfestival.chocolART

Postkarte, Veranstalter

Den Hinweis hat uns Klaus Enslin zugeschickt, vielen Dank

Leave a Reply